Ja, was soll ich sagen? Mir geht es soweit gut, keine Schmerzen, kein Garnichts. Allerdings auch keine über alle Maßen bedingungslose Mutterliebe ":/ Ich meine, er ist ja ganz knuffig und ich will, dass es ihm gut geht und so, aber... weiß auch nicht. :-( Ich hab eine Nachsorgehebamme, mal sehen wie das wird.

    Herzlichen Glückwunsch, tapfere Emma,

    schön, dass Du das erstmal überstanden hast! :)^ Alles weitere wird sich sicher auch fügen.

    Zitat

    Allerdings auch keine über alle Maßen bedingungslose Mutterliebe

    Ist doch in Ordnung, mach Dir deshalb keine Vorwürfe. Klar ist es irgendwie schade, aber es geht vielen so, und angesichts der Vorgeschichte war doch auch gar nichts anderes zu erwarten. Immerhin: nach Hass und Ekel, wie im Eingangsposting angedeutet, klingt es ja nun auch nicht (mehr) – das finde ich schön. :)^


    Erhol' Dich jetzt erstmal gut... :)* @:)

    Auch von mir alles Liebe zur Geburt @:) @:) @:) @:) Schön, daß die Geburt so unkompliziert gelaufen ist und du keine Schmerzen hast, das ist doch toll. Hast du aber auch verdient ;-)


    Bist du schon zuhause? Wenn die Hebamme kommt, frag sie alles, was dir einfällt, laß dir alles zeigen, die haben oft sehr gute Tips, wie man sich manches erleichtern kann.


    Wenn es dir wichtig ist, daß es dem Kleinen gut geht, dann ist das doch auch schon ein Stück Mutterliebe. Die ganz großen Gefühle müssen nicht beim ersten Anschauen kommen – man muß ja auch erstmal verstehen, daß dieses Würmchen wirklich das eigene Kind ist. Und in die Aufgaben als Mutter muß man auch erstmal reinwachsen, am Anfang fühlt man sich doch hauptsächlich hilflos.


    Alles Gute für euch zwei :)* :)* :)* :)* :)* :)*

    herzlichen glückwunsch @:)

    Zitat

    Allerdings auch keine über alle Maßen bedingungslose Mutterliebe Ich meine, er ist ja ganz knuffig und ich will, dass es ihm gut geht und so,

    das ist doch schon mal ein super anfang. von abneigung ist jedenfalls nichts zu lesen ;-) und knuffig findest du ihn auch :-D


    und es gibt viele frauen die erstmal nichts mit ihrem würmchen anfangen können. aber nach und nach lernt ihr euch kennen und verstehen und dann kommt die liebe sicher noch so ordentlich von euch und für euch beide wie ihr es verdient :-)


    lg @:)

    Ich habe mir deinen Faden durchgelesen


    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!


    War sehr bewegt (habe selber 2 Kinder) aber kann dich verstehen.....


    Hag gerade gelesen das du schaust wie andere mit dem kleinen umgehen... :)^


    Das ist super!

    Hab deinen Faden still mit gelesen und oft an dich gedacht wie es weiter gehen wird wohl, hat mich sehr bewegt...??bewegt...auch wenn wir uns nicht persönlich kennen??


    Erstmal Herzlichen Glückwunsch @:) @:) @:) @:)

    Zitat

    Ich merk jedenfalls, dass ich darauf achte, was andere mit ihm machen und so. Das ist doch schonmal was?

    Das ist toll x:)

    Zitat

    Ich merk jedenfalls, dass ich darauf achte, was andere mit ihm machen und so. Das ist doch schonmal was?

    Ja, ist es. :)^ Sei einfach offen und neugierig – ist ja auch eine verdammt neue Situation für Dich.