• Unruhe durch Kaffee?

    Hallo ihr, ich hab vorhin nach Längerem mal wieder einen Kaffee getrunken (mit etwas Milch und Zucker). Meide Kaffee sonst bewusst, aus Angst, dass er meinen Puls in die Höhe bringt. Dabei packte mich kurz nach dem Konsum so eine schreckliche Unruhe. Ich komme mir vor wie unter Strom und hab etwas Herzrasen. Habe totalen Bewegungsdrang, "hamepl rum",…
  • 15 Antworten

    Mein Mann hatte diese Syntome auch . Leider ist er ein Leidenschaftlicher Kaffee trinker . Da seine unruhe nicht aufhörte und wir wußten nicht was es war , haben wir unseren Arzt gefragt ( natürlich sind wir nicht nur deswegen zum Arzt gegangen , er hatte vorher noch eine Herzmuskelentzündung ,diese lag ca. ein Jahr zurück ) . Der Arzt riet uns entkoffinierten Kaffee auf zu brühen , und siehe da , es wurde besser.


    Hin und wieder trinkt mein Mann doch koffeinhaltigen Kaffee und es ist wieder die unruhe da und was für meine Tochter und mich am schlimmsten ist er redet dann ununterbrochen. Was auch mit dem Koffein zu tun hat. Also alles normal , keine sorgen machen :-)


    Guten rutsch ins Neue Jahr