Amerikanische Unsitte. Reinkommen und die Tür auflassen (ist mir als erstes explizit bei US Filmen aufgefallen. Die Briten kommen auf rang 2.


    ich frag mich auch immer: wer macht sowas? Ich muss dann auch immer gucken ob die Tür zu ist ;-D

    Zitat

    - Ich teile mein Essen nicht. Wenn jemand auch was haben möchte, dann muss er es VORHER sagen, damit ich ihm ein Stück abtrennen kann oder mich zumindest emotional darauf vorbereiten kann, dass nicht alles mir gehört. Sobald ich es gedanklich als 'Meins' abgespeichert habe, gibt's nichts mehr. Wenn mir dann jemand was davon wegnimmt (oder ebenso schlimm etwas dazu tut und mein optimales Mischungsverhältnis stört), dann bekomme ich einen Wutanfall ]:D


    Schlimm!

    Nö, Futterneid ;-D


    Kenn ich, mag ich auch nicht so. Vorallem bei Sußigkeiten. da kauf ich lieber ne Packung mehr und geb die dann ab, als meine paar Tielchen noch zu teilen.

    Zitat

    mich zumindest emotional darauf vorbereiten kann, dass nicht alles mir gehört. Sobald ich es gedanklich als 'Meins' abgespeichert habe, gibt's nichts mehr. Wenn mir dann jemand was davon wegnimmt (oder ebenso schlimm etwas dazu tut und mein optimales Mischungsverhältnis stört), dann bekomme ich einen Wutanfall

    jaaaa genau das kenne ich auch! Wenn man dann so überrumpelt wird wenn dir einer was weglöffelt, und dann nicht weiß ob man dann aus höflichkeit sagen soll, "ja bitte nimm es dir" oder wütend werden soll! ;-)

    @arogant (wird das nicht mit doppel-R geschrieben?


    Nomen est Omen oder was?

    Zitat

    Offensichtlicher Unsinn und Fragen, die auch bei wohlwollender Betrachtung keinen Zusammenhang mit dem jeweiligen Forums- bzw. Faden-Thema erkennen lassen, sowie offensichtliche Spam-Einträge.

    <-- Auszug aus den Forenregeln...

    Hallo *:)


    toller thread!!!! ;-D


    meine macken sind:


    ich zähle auch die nummernschilder auf den autos.


    beispiel: S 236 REG


    dann könnte das heißen: Salzburg, am 23.6. REGEN %-|%-| total bescheuert ;-D


    ich schließe mich immer in das badezimmer ein, wenn ich am clo bin oder baden/duschen gehe und das wenn ich ganz alleine in der wohnung bin. %-|


    außerdem höre ich beim kochen, putzen, haarefärben immer die hörkassetten von "meister eder und sein pumuckl) ;-D (ich liebe das)


    oft erwische ich mich auch dabei, dass ich auf dem esstisch, dinge gerade rücke %-|;-)


    wenn mein freund fragt, ob ich den kuchen noch haben will, schreie ich lauthals ja, und dann vergammelt er im kühlschrank %-| das nervt voll!


    *:)@:)

    Echt tolelr Faden :-DDa bin ich ja beruhigt das ich nich die einzige bin^^


    aber ob mir jetzt so spontan was einfällt mh...mal sehen.


    Das mit den Flaschen kenn ich auch aber ich trink generell nichts aus, alles wird immer halbleer stehen gelassen meine Mutter und mein Freund bekommen immer wieder die Krise deswegen :D


    Das ist zwar nicht wirklich ein Tick aber ich hasse es wenn man jemand auf der Strasse begegnet der man kennt und den schon von gaaanz weitem sieht. Soll man sich dann auf 100 metern Entfernung schon HALLO zuschreien oder sich die ganze Zeit angucken und blöd lächeln?.. Wenn mir das passiert tu ich immer so als hätt ich den jemanden nich gesehen und ignoriere ihn bis nur noch so 5 Meter Entfernung sind ;-D .


    Auch ich lauf, wenn ich dran denke, nicht auf den Fugen sondern nur auf den Steinen, oder nur auf jedem 2 Stein bzw nur auf weissen nicht auf schwarzen :D. Ich hab das sogar schon bei Videospielen so gemacht :D.

    Ich zähle Treppenstufen, mein Wecker klingelt auch immer zur gleichen Zeit - ob ich jetzt aufstehe oder nicht (außer Samstags, da klingelt er früher und Sonntags da bleibt er aus).


    Dann gehört die erste Stunde des Tages mir und dem Bett allein: Hinsetzten, frühstücken, Kaninchen beobachten, Vögel im Baum vor dem Fenster beobachten, nochmal einkuscheln, vielleicht einschlafen, etc. Deshalb hab ich einen 2. Wecker. Der klingelt dann, wenn ich aufstehen muss. :p>:)D