Was mögt ihr nicht?

    Hallo, mich würde interessieren was andere Leute nicht leiden können :-)


    Bei mir sind es eine ganze Menge die ich verabscheue.


    Ich mag es nicht Holzkochlöffel anzufassen oder Styropor und Samt. *Gänsehaut*


    Ich hasse es wenn die Lehrer in der Schule mit der Hand die Kreide von der Tafel wischen. Dieses Geräusch ist richtig grausam. Ich laufe nicht gerne barfuß ich mag vorallem keinen Sand an meinen Füßen ;-D


    Ich mag es auch nicht wenn jemand anderes gekitzelt wird dass kommt mir immer wie eine Qual vor. Auch wenn so eine Szene im Fernseher kommt schalte ich immer weg %-|


    Und ich mag nicht wenn meine Hände seltsam riechen sie müssen immer nach meiner Handcreme riechen x:)


    Ohje :-)

    @ :)

  • 221 Antworten

    Ui, das kenn ich!


    Styropor ist ganz furchtbar, das kann ich nicht anfassen, genau wie Watte und Alufolie. Ganz schlimm ist für mich die Vorstellung, auf einen der genannten Stoffe beißen zu müssen, da wird mir ganz anders.


    Ich dacht immer, ich wär die Einzige mit so ner Macke. ;-D


    Woher kommt das, wieso ist das so?!

    Kaugummi....ich verabscheue jede Art von kaugummi. Das ich das Zeug essen kauen wuerde staeht ganz ausser Frage. Es reicht schon wenn ich das bei anderen sehe. Das ekelt mich ganz schlimm.


    Wo ich auch die Kriese bekomme ist wenn ich feucht wische und ich dann Haare an meinen Nassen Fingern habe. Somit MUSS ich, bevor ich wische, ganz ganz gruendlich saugen damit da keine Haare im Wischwasser sind.

    Zitat

    Ich mag es nicht Holzkochlöffel anzufassen oder Styropor und Samt. *Gänsehaut*


    Ich hasse es wenn die Lehrer in der Schule mit der Hand die Kreide von der Tafel wischen. Dieses Geräusch ist richtig grausam.

    Haha! Da erkenne ich mich wieder! Vor allem das mit dem Holzkochlöffel hasse ich. Kann es sein das du eine sehr empfindliche Haut hast? Eventuell Neurodermitis hast? Ich habe das nämlich und habe schon daran gedacht das es eventuell damit zusammenhängen könnte.

    Zitat

    ch laufe nicht gerne barfuß ich mag vorallem keinen Sand an meinen Füßen

    Also das finde ich sehr schön, wenn ich ehrlich bin. :-|


    Was ich sehr unangenehm finde ist wenn ich zu lange in der Wanne bzw im Wasser gesessen bin und die Haut nach dem Abtrockenen ganz trocken wird so das ich mich schnellstens eincremen muss. *schauder* Ausserdem hasse ich trockene Lippen, brauche immer wieder ein Lippenbalsam, ohne gehe ich nicht aus dem Haus. Was noch? Ich mag nichts was irgendwie zu säuerlich schmeckt wie Orangensaft, das brennt dann so auf der Schleimhaut, bin da total emfindlich.


    *:)

    Ich mag es nicht, Dinge mit dem Mund zu halten, also wenn man beide Hände voll hat. Selbst, wenn ich mir nur ein Blatt Papier zwischen die Lippen klemme, bekomme ich einen Würgereiz.


    Ich mag es nicht, wenn mir andere Menschen beim Nebeneinandersitzen die Hand aufs Bein legen - nicht mal meine Mutter, nicht einmal mein Partner.


    Ich kriege Zustände, wenn man mich an den Fußgelenken anfasst oder gar festhält. Genauso, wenn jemand meinen Kopf festhält oder überhaupt meine Haare anfasst.


    Ich mag Bauchnabel (oder -näbel?) nicht. Ich mag da nicht angefasst werden und kann nicht hinschhauen, wenn andere Menschen Dinge tun, die irgendwie mit ihrem Bauchnabel zu tun haben.


    Ich mags nicht, wenn die Käsescheibe größer als das Brot ist.


    Wieso, weshalb, warum .. keine Ahnung. Zuviel Zeit, um sich Macken anzugewöhnen vielleicht. ;-D

    also ich finde gerade handcreme eklig.


    ich mag es wenn die hände frisch mit normaler handseife gewaschen wurden. besonders gern mag ich da die melkfettseife so ganz altbacken aber die riecht so genial.


    gar nicht mag ich außerdem jede art von teppichen und filzen und so bestimmten sofabezügen, vor allem wenn man mit den fingernägeln so drüber kratz wah ih.. *gänsehaut*

    Ich mag auch keine losen Haare im Waschwasser,


    das Anfassen von Mikrofasertücher find ich ganz schlimm.... *schauder*


    Maden da könnte ich kotz** schon beim Hinsehen!!!


    Nacktschnecken...


    Kackerlaken (hab sie zum Glück noch nie gesehen)


    Ich bekomm Panik wenn man mir die Decke überzieht und mich fest hält (so aus Spaß)


    Dixitoiletten


    Wenn Menschen schreien z.B. wenn sie gesoffen haben


    Intolerantes Verhalten, Überheblichkeit u.v.m

    Wenn ich nach Hause komme und sofort bombardiert werde mit


    "Kannst du mir mal da helfen?"


    "Kannst du mir mal das machen?"


    "Hast du schon dieses erledigt?"


    "Hast du dich schon um jenes gekuemmert?"


    Ich finde es gibt schoenere Dinge, die man nach einem "Hallo" ansprechen kann... :-/


    Was ich sonst nicht mag sind Spinnen.. Als ich letzten Sommer mit meinem Freund bei seinen Eltern war, sollte ich im Garten mit helfen, Steine weg schaffen. Ich hebte einen Stein an und auf einmal krabbelte eine ganze Schaar Spinnen ueber diesen Stein... Muessen wohl unten drunter gelegen haben... Ich schrie los (;-D), schmiss den Stein weg, und mir kamen sogar die Traenen.


    Und dann wurde ich sogar noch ausgelacht dafuer. :(v