Oh man Tina,


    lass Dich mal ganz fest drücken :°_


    Dir bleibt auch nichts erspart was, Du tust mir sooooo leid, und gerade die Schulter, da kann ich ein Lied mit von singen. Willkommen im Club :-(


    Bist Du denn jetzt wieder zu Hause oder im Wohnheim oder noch im KH? Wann soll die Schulter operiert werden? Wollen die die stabiliesieren?


    Ich fühle mit Dir :°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_


    Viele viele :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)* für Dich.


    *:)

    hey caro,


    ja, immer wenns grad mal besser ist...hab echt überhaupt keine lust mehr...will so nich mehr weiter leben...kann das nicht mehr


    entschuldigt mich bitte, wenn ich nur klein schreibe...ist leichter so mit einer hand

    hey ela,


    bin leider noch im kh, noch mindestens bis montag, weil der ganze arm taub ist. montag kommt en neurologe und guckt sich das an. habe riesige angst, dass das nicht wieder wird so ganz mit dem gefühl und der bewegung...


    ja, das wurde ja schon 2x stabilisiert...auf ein drittes...diesmal wollen die das aber ganz anders machen. war die beiden male vorher zur stabilisierung in hannover. da hieß es, der prof da wäre da so gut drauf spezialisiert...naja, hat bei mir nun nix gebracht. da wurde die kapsel gestrafft mit allem drum und drannun bin ich ja hier in lohne...eigentlich n total kleines kh aber was der chef mir heut erzählt hat über die schulter, hörte sich gut an...aber ekelig...also da kommen dann erst noch n paar untersuchungen und wenn da bei mir anatomisch alles ok ist, also keine fehlbildungen an der gelenkpfanne sind und so, dann wollen die das nach weber operieren. ich glaub so hieß das. da wird der oberarmknochren durchgesägt und um 30° gedreht und wieder zusammengebastelt...total aua hört sich das an. will das glaub ich gar nich...dann ja auch noch die nierentransplantation...dann komm ich ja scho wieder ewig nich weg von ärzten und so

    Das ist doch gar kein Problem!Ich hab ja auch nicht viel geschrieben, weil mir leider dir Worte fehlen, du tust mir so leid :-(. Und vorhin als du im ICQ geschrieben hast war ich grade am putzen und hatte meinen Laptop weggestellt..ich wünsche dir auf alle Fälle gute&schnelle Besserung!:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Ach Chrischa, das wird schon gut gehen und das taube Gefühl geht bestimmt auch wieder weg, ist bestimmt vom wieder einrenken. Drück Dir auf jeden Fall die Daumen.


    Ist ja ähnlich wie bei mir, nur bei mir wird es die 4. OP und damit auch definitiv die letzte. Dann kann nur noch ein künstliches Gelenk helfen. Wobei ich nach der 4. OP wohl auch nicht schmerzfrei sein werde, die machen die nur zur Stabilisierung der Schulter und zum retten der Bizepssehne und der Rotatorenmanschette. Mal sehen was es bringt, aber wohl keine Schmerzfreiheit.


    Na sieh erstmal zu, das Du Weihnachten wieder zu Hause bist. Du bist doch bestimmt über die Feiertage bei Deiner Familie oder? Und im nächsten Jahr gehst dann die OP's an und dann wird alles gut. Ich plane derweilen schonmal unseren Lanzarote Urlaub, ok?


    Vielleicht kommst ja um die Schulter-OP herum, wenn sie jetzt wieder eingerenkt ist und das Gefühl wieder da ist.


    Schicke Dir :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)* per Express-Versand.


    *:)

    nee, vom einrenken kommt das nicht. kommt, weil die so ewig lange draußen war und auf den nerv gedrückt hat. der ist wohl total gereitzt nun...der doc meinte, das geht wieder weg, aber warum ruft er dann trotzdem n neurologen??


    ja, hoffe ja, dass ich dann am montag gehen kann. gehe dann auch wieder nach hause zu meiner familie.


    um die op herum komme ich wohl nicht, weil die schulter total instabil ist...naja bis gestern war sie ja eigentlich wieder stabil...aber jetzt war sie ja wieder draußen, ich glaube das insgesamt 33. mal...stabilität ist bestimmt wieder raus. so wie beim letzten mal...einmal raus und danach genügten die blödesten kleinen bewegungen und die sprang wieder raus


    an ein neues gelenk hab ich auch mal gedacht, aber bin noch so jung...

    Vielleicht soll der Neurologe das nochmal kontrollieren, sicher ist sicher. Ich denke auch es geht wieder weg und wenn der Doc das auch sagt, ist es bestimmt auch so. Hab ein wenig Geduld, morgen ist es bestimmt schon besser.


    Chrischa, bitte lass die Finger von dem künstlichen Gelenk. Die haben in der Schulterendoprotethik noch kaum Erfahrungen. Die künstlichen Gelenke haben nur einen bruchteil der Bewegung, die Du jetzt hast. Das Schultergelenk ist das komplizierteste Gelenk was der Körper hat und besteht eben nicht nur aus Gelenkkopf- und -pfanne, sondern wird mehr durch Muskeln, Sehnen etc. gehalten. Ist ja auch das einzige Gelenk, welches Du in alle erdenklichen Richtungen bewegen kannst. Aber die künstlichen Gelenke sind noch nicht so ausgereift, da hast Du einen unheimlichen Bewegungsverlust, wäre auch für Deine Ausbildung nicht gut, die könntest Du dann vergessen. Sorry wenn ich das so sage. Abgesehen davon, das künstliche Gelenke in der Regel nur 10 - 15 Jahre halten und dann erneuert werden müssen und man kann sie nur 2x austauschen. Überleg mal wann bei Dir vorbei ist, da bist Du echt noch zu jung für. Also bitte lass die Finger davon.


    Auch für mich wäre es nur der allerlezte Weg, wenn ich es vor Schmerzen garnicht mehr aushalte, denn auch ich bin noch zu jung dazu und ausserdem weiß bei mir ja eh keiner so genau, wo der Schmerzherd ist.


    LG Ela

    Tina,


    Oh Mann, was höre ich da.


    Das tut mir so furchtbar Leid:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_


    Ich hatte meine Ellenbogen nur 4 Stunden ausgekugelt und dass hat sich ausgewirkt.


    Aber so viele Stunden :-o:-o:-o:-o, das ist die Schuld des KHs, warum haben sie nicht auf dich gehört?:°(:°(:°(


    Bitte meine Liebe, du musst gesund werden, ich möchte dich mit Ela hier sehen und mir auch frei nehmen, um mit euch Beiden viel Spass zu haben.


    Alles Liebe


    :)*:)-o:):)*:)-o:):)*:)-o:):)*:)-o:)

    hallo petra


    ja, so viele stunden. ich bin fast gestorben vor schmerzen, nichts von den schmerzmedikamentan half so wirklich...keine ahnung warum der nicht auf mich hören wollt...war n urologe, kein chirurg...eigentlich wollt er n chirurg anrufen, warum ers net gemacht hat, keine ahnung. er war ja der meinung, die wäre nicht draußen, sondern die bänder wären gerissen. dafür hat er aber nun gehörig ärger bekommen vom chefarzt]:D


    will ja auch unbedingt gesund werden und dich besuchen :-D:)_x:) aber irgendwie kommt immer wieder was neues :°(:°(:°(


    danke, wünsche dir auch einen schönen 4. advent


    bis später meine liebe petra


    :)_*:)@:):)*

    hey caro


    danke, den wünsche ich dir auch :-D:)-:)-:)-:)-


    besuch, oh jaa...mir is sooooo langweilig hier..schrecklich. meine bettnachbarin ist begeisterte volksmusik-guckerin...mir fallen die ohren bald ab ]:D


    rüber ins wohnheim darf ich auch nicht. aber ich gehe da nacher kurz rüber und hole meinen mp3-player :-D

    Volksmusik ist leider so garnicht mein Ding ...Ich bin endlich fertig mit putzen. Werde jetzt noch ein paar Sachen bei Amazon einstellen, Berichte für mein Projekt schreiben und dann ganz viel faulenzen...

    ich mag volksmusik auch absolut nicht. doofes gedödel...aber naja, soll sie ruhig hören. ich habe mein buch hier und das notebook, damit krieg ich den tag schon um. mein vater wollt noch kommen vielleicht und heut abend meine ma mit den kleinen :-D sie hat uch gestern die meeris schon mitgenommen, damit die gut versorgt werden