Meine Liebe Tina:-D


    Tut mir sehr leid, dass du nicht schlafen kannst.


    Warscheinlich gehen dir viele Gedanken über Finn und deine bevorstehende OP durch den Kopf?:°_:°_:°_:°_:°_:°_:°_


    Hast du kein Medikament gegen die Schmerzen?:)_:)*


    **


    Naja mir geht es auch nicht so gut. Fühle mich alleine obwohl ich einen Freund habe.


    Heute wurde mein kleinster Bruder ins KH geliefert, hat irgendetwas mit seiner Niere.


    Ist eine weiter entfernte Stadt. Hoffe morgen ein positives Ergebnis zu hören. Naja.


    **


    Das Leben ist nicht so einfach.


    **


    Hoffe, dass du trotzdem schlafen kannst.


    Musst du morgen früh raus?


    ganz liebe Grüsse,

    @ :):)*:)-

    Petra,


    das mit deinem Bruder tut mir Leid :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)* was mit der Niere, oh man, gar nicht schön. Ich drücke euch die Daumen, dass es nichts schlimmes ist :)*:)*:)*:)*:)*


    Mhm ja, mir gehen zig Gedanken durch den Kopf, Finn, die OPs, meine nicht vorhandene Gesundheit...denke darüber nach, wie schön es wäre, wenn ich Weihnachten mit Finn verbringen könnte. Für mich hat dieses Fest eine sehr große Bedeutung. Aber dieses Jahr...:°(:°(:°( bin nur froh, wenn diese Tage vorbei sind. Morgen ist Familentreffen bei meinen Großeltern, habe da überhaupt keine Lust drauf.


    Habe Medikamente gegen Schmerzen, aber muss da ja auch die Zeiten einhalten bis ich wieder was nehmen kann und das dauert noch...


    Nein, kann morgen früh ausschlafen. Aber die beiden Kleinen sind morgens oft so laut, dass ich immer schon früh aufwache...

    Mein Liebes armes Tinchen:°_:°_:°_:°_


    es tut mir weh, dich so leiden zu sehen:°(


    Finn hat dich nicht vergessen.:-x:-x


    Denke an den Film Ghost, lass ihn in Ruhe gehen, tu es für euch Beide. Bitte.:°_


    Er wird dich nie vergessen und du ihn auch nicht. Aber es musste so sein.


    Er möchte dich nicht leiden sehen. Versuche ihn in Erinnerung zu behalten, aber mach dich nicht kaputt vor Traurigkeit, tu es auch für ihn.:°_:)_


    Kann mir sehr gut vorstellen, dass du keine Lust hast überhaupt etwas zu machen.


    Gehe aber morgen trotzdem zu deinen Grosseltern.


    Weihnachten ist für die meissten ein Fest von grosser Bedeutung, aber wenn es einem psychisch schlecht geht möchte man lieber, dass es so schnell wie möglich vorbei ist.


    Meine Liebe, ich denke an dich, du bist mir viel Wert:)_:-D:)_:-D


    Werde jetzt schlafen gehen.


    Hoffe, dass du bald schlafen kannst und deine Schmerzen etwas nachlassen,


    es grüsst dich ganz lieb, deine Feundin Petra

    @ :):)*:)-o:)x:)x:)@:)

    Liebe Tina,


    es tut mir leid, dass deine Schmerzen und seine Gedanken dich noch nicht mal an Weihnachten in Ruhe lassen können, damit du den Tag genießen kannst. Ich hoffe du hattest trotzdem einen einigermaße schönen Tag und genieße auch den heutigen Besuch bei deinen Großeltern, bald wirst du wieder gesund sein und du hast keine Zeit mehr, denk immer daran ;-).


    Ich schick dir ein paar :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)* um die Tage durchzustehen!

    Hallo Chrischa,


    früher als wir noch Kinder in der Family hatten, war unser Weihnachten auch immer so. Erst der Kindergottesdienst am Nachmittag, der war immer sehr schön mit Krippenspiel, da wurde die Weihnachtsgeschichte von Kinder nachgespielt und anschließend Bescherung.


    Heute gibt es bei uns keine Geschenke mehr, nur noch ein gemütliches Beisammensein mit lecker Essen. Ich war gestern Abend mit meiner Mama im 18 Uhr Gottesdienst, der ist nicht so voll, weil die meisten da gerade Essen oder Bescherung haben. Anschließend haben wir gut gegessen und einen gemütlichen Abend gehabt.


    Jetzt habe ich Flo bei mir, sie hatte auch gerade Bescherung ;-D, bekam Leckerchen und ein Spieli und liegt nun kaputt auf meinem Bett. Ich werde jetzt auch noch mit ihr knuddeln und heute Abend bringe ich sie wieder nach Hause, damit ich morgen ausschlafen kann. Mein Mann fährt nämlich schon morgen recht früh mit ihr zu Bekannten zum Mittagessen. Bei uns ist das Familytreffen morgen Nachmittag, freue mich schon ein wenig, obwohl mir dies Jahr auch nicht so nach Weihnachten ist. Es ist das Fest der Liebe und des Friedens, aber irgendwie fehlt mir die Stimmung dazu, aber es liegt wahrscheinlich daran, das das vergangene Jahr nicht gerade mein bestes war. Aber meine Mama hat mir gestern mein Jahrehoroskop vorgelesen und da soll das kommende Jahr das beste für mich werden ;-D, na warten wir mal ab. Anfangen tut es mit einer OP, ob das so toll ist, weiß ich nicht :-/


    So genug geschrieben.


    Bis später mal, genieß die Zeit bei den Großeltern


    LG

    bin im moment echt fertig mit der welt...eigentlich hatte ich einen echt schönen nachmittag bei meinen großeltern aber dann abends, als wir wieder wegfahren wollten ist die schulter wieder raus...beim jacke anziehen...horrorschmerzen und fast ne stunde autofahrt ins krankenhaus über straßen voller schlaglöcher. bei jeder erschütterung hätte ich vor schmerzen schreien können.


    im kh dann war der doc erstmal total sauer auf mich...warum ich den gilchrist-verband nicht umhatte...dabei hat doch sein kollege am montag noch zu mir gesagt, ich sollte den über tag etwas abmachen. zum glück hat sich der schnell beruhigt und war dann wieder nett zu mir. er hat dann versucht, das ohne betäubung wieder einzukugeln, weil es ja normal je öfter es draußen war, immer leichter wieder rein gehen sollte. ich hatte angst ohne ende, weil das bei mir noch nie wirklich funktioniert hat. er meinte dann, er hätte gespürt, wie es reingegangen sei...ich hab aber nix gespürt und meinte, die ist noch draußen...hatte auch recht, was das nächste röntgenbild gezeigt hat. also das selbe nochmal von vorne, diesmal auf dem röntgentisch...die schulter hat sich auch n bissl bewegt, aber das nächste röntgenbild hat dann gezeigt, dass die immer noch draußen ist...der doc war mit seinem latein am ende und ich mit meinen nerven...es tat so höllisch weh. der doc hat dann bei dem oberarzt angerufen, der meinte, er soll das nochmal versuchen einzurenken und den verband dann im liegen gleich drum machen, damit die schulter beim aufstehen nicht wieder rausrutscht...also nochmal wieder von vorne...ich konnte echt nicht mehr. diesmal hat der so sehr am arm rumgezogen und rumgebogen...ich bin sonst echt hart im nehmen, aber da liefen die tränen nur noch so...die schulter hat sich auch kein millimeter bewegt...er hat mich so nach hause geschickt...


    ich habe schmerzen ohne ende, fühle, dass die schulter nicht drinne ist, der arm kribbelt wieder so...soll am 2.1 wieder dahin kommen wegen dem mrt und dem ct...noch über 1 woche...


    wie soll ich das bis dahin so aushalten? ich komme fast um vor schmerzen wenn man das so sagen kann. ich halte das so nicht mehr lange aus...

    Liebe Tina:)_


    sehe, dass du gerade da bist.*:)


    Möchte dir noch liebe Grüsse hinterlassen, bevor ich ins Bett gehe, bin ziemlich müde und muss morgen wieder arbeiten und Kopfschmerzen%-|%-|


    Hoffe, dass du Spass bei deinen Grosseltern hattest.


    Tut mir Leid, dass ich heute nicht so viel schreibe.


    Bin morgen wieder hier:)_


    Schlaf gut meine Liebe,:)-zzz:-@


    Ganz liebe Grüsse,


    Petra

    @ :):)*:)-

    :°_:°_:°_

    Zitat

    wie soll ich das bis dahin so aushalten? ich komme fast um vor schmerzen wenn man das so sagen kann. ich halte das so nicht mehr lange aus...

    Das geht ja wohl auf gar keinen Fall.


    Du solltest morgen früh sofort wieder zum KH gehen. Das ist wirklich nicht schön wenn ein Arzt nicht helfen kann. Der Termin 2.1. wurde Dir gegeben in der Annahme daß die Schulter eingerenkt sei. Angenommen, Du wartest so lange, würden die Nerven irreparabel beschädigt werden (das ist nur theoretisch, weil dich die Schmerzen ohnehin um den Verstand bringen würden). Du selber spürst es schließlich am besten, ob der Oberarmknochen im Schultergelenk sitzt oder nicht.


    :°_:)*:)*:)_

    Liebe Tina:°_


    Als ich gestern Abend raus ging, war dein Text noch nicht da, tut mir sehr Leid, sonst hätte ich dir natürlich zugehört.:°_


    Ich finde, du solltes das machen, was delaysagt. Gleich heute ins KH und darauf bestehen, dass dich dein Orthopäde sieht.


    Warum hat er nicht den Orthopäden gerufen? Verstehe das nicht.:|N:|N


    Heute Abend bin ich hier, ich hoffe, dass sie dann endlich dein Gelenk eingerenkt haben.


    Alles Liebe und viel Glück,:)*:°_


    Petra


    :)-

    Hallo Chrischa,


    man das mit Deiner Schulter tut mir echt leid.


    Fahr in ein anderes KH, die muß doch wieder eingerenkt werden, kannst doch mit den Schmerzen nicht bis zum 02.01 warten. Was ist denn das für ein KH. Fahr bitte in die nächste Uni-Klinik etc. dort können die das bestimmt. Mach das, Du kommst sonst vor Schmerzen um und gut für die Nerven ist das bestimmt nicht.


    Wünsche Dir viel Glück und Kraft und deshalb schicke ich Dir per Expressversand :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*


    Liebe Grüße Ela

    hey ela,


    ja, ich komme fast um vor schmerzen...eigentlich wollt ich heut morgen auch hier ins kh...aber als ich aufgestanden bin waren meine eltern so schlecht drauf...als die gefragt haben, wie das mit der schulter nun geht hab ich etwas rumgemault...mir gehts echt scheiße damit...meine ma meinte dann ich soll bloß aufhören so rumzuzicken...sie könnt da ja auch nix machen...


    eigentlich sollten wir heut mittag besuch zum essen bekommen von meinem stiefopa...meine eltern haben sich so viel mühe mit dem essen gegeben, gibt ente...grad hat der angerufen er kann nicht kommen, ist erkältet...nun ist die stimmung hier im negativen bereich und ich trau mich nich zu fragen, ob mich nicht wer ins kh bringen kann...möchte nich füpr noch mehr miese stimmung sorgen. weiß nicht weiter...:°(:°(:°(:°(:°(:°(:°(

    Oh man Chrischa, Du hast Schmerzen :°_. Das Essen ist nun eh gelaufen, wenn Dein Opa nicht kommt. Es ist eh gleich Essenszeit. Iß ein wenig und nach dem Essen, wenn sich die Wogen ein wenig geglättet haben, weil es gut geschmeckt hat, frag bitte Deine Eltern, ob einer mit Dir ins KH fährt, am besten in ein größeres, wo es evtl. eine richtige Orthopädie gibt. Oder lass Dir in Eurem KH den Unfallchirurgen kommen der Dienst hat, der müsste das auch können. Aber bitte mach es, die Schmerzen werden so nicht besser.


    Ich drücke Dir die Daumen, das es Dir nachher besser geht. Schicke Dir per Expressversand ein paar :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*


    Ich gehe jetzt gleich joggen, die Mittagssonne ausnutzen, schaue aber auf jeden Fall danach nochmal hier rein.


    Bis gleich *:), bin in Gedanken bei Dir :°_

    Meine Liebe Arme Tina:°_


    *


    Ich bin echt schockiert, warum können deine Eltern dich nicht fahren:°(:°(:°(

    Zitat

    meine ma meinte dann ich soll bloß aufhören so rumzuzicken...sie könnt da ja auch nix machen...


    Doch sie kann was machen, dich in ein anderes KH fahren. Bei diesen Schmerzen wirst du wohl kaum vor Freunde singen. Dass du nur etwas rummaulst, ist gar nichts. Sie soll sich freuen eine so tapfere Tochter zu haben

    Zitat

    ...nun ist die stimmung hier im negativen bereich und ich trau mich nich zu fragen, ob mich nicht wer ins kh bringen kann...möchte nich füpr noch mehr miese stimmung sorgen. weiß nicht weiter... Finde es ja sehr lieb, dass du so aufmerksam deiner Familie gegenüber bist, aber du hast nicht nur einen Schnupfen, sondern einen ausgekugelten Arm. Wenn es zu lange ist bringt es nur noch mehr Koplikationen. Bitte denke nicht daran ob du deine Eltern verärgern könntest. Deine ganze Zukuft hängt davon ab.

    :)_:-D:)_:-D:)_:-D:)_:-D:)_:-D:)_:-D:)_:-D:)_:-D:)_:-D:)_:-D:)_:-D:)_:-D:)_


    Das ist doch total gefählich für die Sehnen und die Nerven.


    Deine Schmerzen, wie hältst du das nur aus. Oh Mann, es bleibt dir ja nichts andere übrig, aber ich wäre warscheinlich schon längst mit dem Kopf gegen die Wand gerannt.


    Ich hoffe, dass dich jemand in ein anderes KH gebracht hat, und dass etwas gemacht wurde.


    :)_:)*:)_:)*:)_:)*:)_:)*:)_:)*:)_:)_:)*:)_:)*:)_:)*:)_:)*:)_:)*:)_:)*:)_:)*:)_


    *

    Zitat

    wenn die nichteinmal in der Lage sind ne Schulter einzurenken solltest du dich von denen auch nicht Operieren lassen).


    Da gebe ich fisi Recht:)zIst sehr traurig:(v

    Falls du heute noch einmal hier reinschaust und fähig bist zu schreiben, bitte lass und wissen wie es dir geht.


    Hoffe auf eine positive Nachricht:)_@:):)_@:):)_@:):)_@:)


    Liebe Tina, du weisst dass du mir viel bedeutest, sonst würde ich dir hier nicht immer schreiben.


    Ich möchte, dass es dir endlich besser geht:°_ Oh Mann, du sollst dich wie andere Mädchen in deinem Alter vergnügen.


    Aber wir werden uns hier mit Ela sehen und Spass haben, wenn ihr beide eure OPs erfolgreich hinter euch habt.;-):-D


    Alles Liebe, deine Freundin,


    Petra


    @:):)*:)-

    Hallo Chrischa,


    wie geht es Dir? Ich hoffe Du konntest noch ins KH gebracht werden und Deine Schulter wurde wieder erfolgreich eingerenkt und Du hast nicht mehr solche Schmerzen.


    Petra hat Recht, lass uns bitte wissen wie es Dir geht.


    Deine Freundin Ela


    :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)* gehen gerade zu Dir auf Reisen


    *:)