Und, was hat die Family gesagt?


    Meine Wohnungsschätzerin war sehr nett. Sie war eine Stunde hier und hat viele Bilder meiner Wohnung gemacht. Sie wird sich nun mit dem jetzigen Vermieter auf einen Kaufpreis einigen und mich dann wieder informieren. Dann wird die Wohnung verkauft. Sie denkt, dass es zu 90% ein Investor sein wird, aber versprechen kann sie mir nichts. Naja, nun heißt es abwarten!!


    Morgen geht's nach München zum shoppen!

    Das ich ja eigentlich recht hab und es schon schief gehen wird.


    Kaum bin ich bei meiner Familie bin ich gestresst. Leider schlägt mir das immer direkt auf die Psyche. Das merke ich daran, das ich innerlich total unruhig werden und mir schlecht wird. Total komisch. Mit meiner Mutter alleine habe ich das nie, ist meine Schwester dabei fast immer. Ich glaube das liegt daran, das sie so hektisch ist.

    Oh, das kenne ich, sowas geht auch oft auf mich über aber hauptsächlich dann, wenn allgemeine Hektik herrscht, also mehrere hektische Leute um mich herumwuseln. Obwol ich nach außen hin meistens die Ruhe bewahren kann :-)

    Ja, ich hab auch einen. Da ich aber ja dieses Jahr mit dem Studium fertig werde und davon ausgehe, das die meisten Arbeitgeber im sozialen Bereich einen aktuellen verlangen, frische ich nun gemeinsam mit meinen Gruppenleiter Teilnehmer noch mal auf. Es ist nicht nur so ein "kleiner" wie für den Führerschein nötig sondern ein erweiterter ersthelferkurs. Ich fands damals super langeweilig und total nervig (wenn auch logisch) das jeder alles mal ausprobieren und vormachen musste!

    Ich bin zwar echt kaputt aber der gestrige Abend war einfach nur toll. Wir fünf Weibsen hatten einen Heidenspass ;-D und ich hab schon ewig nicht mehr so gelacht. Aber ich bin auch froh das ich den heutigen Abend auf Couch sein darf :-D.


    Waren heute Nachmittag im Indoorspielplatz und unsere Kinder sind totmüde ins Bett gefallen. Bei NIklas ist aber schon wieder Husten bis zum kotzen. Hoffe ich bekomm es noch hin das bis Montag mit ihm durchzuhalten. Möchte ungern in die Ambulanz mit ihm

    Ich streike ! Hab den Pappenstiel so auf echt. Der mini ist seit gestern wieder am Husten bis kurz vorm erbrechen oder sogar bis zum erbrechen. Felix hustet seit gestern auch nu klagt er seit ner halben Stunde über Bauchweh und zusätzlich das der Husten so weh tut. Achso und die mittlere hat Mittelohrentzündung, der läuft der Eiter so aus dem Ohr.


    Ich mag echt nicht mehr :°( . Nu kann ich wieder alles vergessen. Wollte morgen eigentlich endlich mal zum Tattoostudio, will ich ja schon seit über drei Wochen. Wollte eignetlich mal geniessen das ich das Auto haben kann und unter anderem zwei Freunde besuchen wo ich sonst eigentlich nie hinkomme, aber ist ja nicht machbar. Es nervt einfach nur noch

    Jinka, vielleicht hat der Große die Bauchschmerzen vom Husten. Wenn ich viel Husten (bei einer starken Erkältung) muss, bekomme ich nach einiger Zeit auch Bauchschmerzen und Übelkeit. Das kommt bei mir vom ständigen Anspannen der ganzen Muskeln im Rumpf vom Husten. Das würde auch den Hunger bei Deinem Großen erklären. Ich hoffe, dass es nix schlimmes ist :)*


    Weisst Du schon näheres?

    Hi


    also der eine Lymphknoten ist wohl dick und die Ärztin meinte da könnte noch was kommen aber muss nicht. Fieber war gerade auch runter auf 38 ohne Zäpfchen und er war auch wesentlich fiter wie heute Nachmittag. Mal schauen vielleicht ist er morgen wiedr gänzlich fit. Morgen lass ich ihn aber noch zu Hause.

    Naja, das Niklas so oft krank ist in letzter Zeit, ist ja im Grunde kein so großes Wunder. Wenn der Darm entzündet ist, kann er ja zum Einen gar nicht alle Nahrungsbestandteile resorbieren, da braucht man sich nicht wundern, wenn die Abwehrkräfte nicht ausreichen und das Immunsystem zu schwach ist ;-) Ich würde evt. versuchen, die beiden Großen, auch wenn es verdammt schwer ist, auf Abstand zu Niklas zu halten. Im Grunde sind sie schon groß genug, um zu verstehen, dass Niklas sonst immer wieder krank wird und kein Kind gerne krank ist ;-)

    Ja wenn der Darm entzündet ist dann kann das wirklich wohl sein.


    Aber die Ergebnisse bekommen wir leider ja erst mitte ende der Woche. Das ist noch ne verdammt lange Wartezeit.


    Felix kann das verstehen ja aber der vergisst das im Spiel auch ab und an mal. Fiona hm ne ich glaube nicht das sie das schon so versteht.

    Ich weiß, dass das schwer ist. Aber ich denke auch, dass Fiona es verstehen würde. Natürlich nur, wenn man ihr auch eine geeignete Erklärung bietet ;-) Dass er unter Umständen nicht genügend Abwehrstoffe aufnehmen kann, um das Immunsystem zu stärken, das versteht sie natürlich nicht. Aber dass sie ja einen gesunden Bruder zum Spielen haben möchte, das kann sie durchaus verstehen ;-)