Da ist das Problem ;-) die geeignete Erklärung fehlt mir und ich bin mir auch nicht so sicher ob sie vom Kopf her soweit ist. Aber muss auch dazu sagen das sie gar nicht soooooooooviel mit Niklas macht. Morgen werd ich erstmal bei unserer Kinderärztin anrufen und für Niklas einen Termin machen. Der hat schon wieder arg zu kämpfen, wobei es bei Felix momentan besser ist. Hoffe das bleibt so.

    Halte durch, die Jahreszeit und somit die Hauptsaison ist bald zum Glück erstmal vorbei :)^


    Am Freitag fehlte auch ein Kollege, wir riefen ihn an, er hat MDG %-| Und am Vortag haben wir noch zusammen gearbeitet... Ich konnte nicht verleugnen, dass mich das etwas beunruhigte. Ich hatte nicht richtig Angst, aber etwas nervös war ich doch. Aber das legte sich zum Glück recht schnell wieder :-D :)^

    Meine Schwester kommt ja nun ab morgen ins Krankenhaus und mein neffe ist auch schon wieder krank. Verdacht auf Lungenentzündung. Natürlich grade dann schlimm, wenn die Mama selber weg ist. Achje, das wird eine anstrengende Woche!


    Jinka, ich würde mir da gegebenfalls wegen Niklas nochmal eine weitere Meinung einholen. Der alte Kinderarzt war ja komplett zum in die Tonne kloppen und auf eine Meinung würde ich mich da nicht verlassen. Vielleicht wäre auch ein Homöopath was für euch. Mal ein bisschen ganzheitlicher auf die Kinder sehen als nur die Behandlung akuter Symptome kann sicherlich auch nicht Schaden!

    Wir haben ja eine neue Kinderärztin Sorrow und die ist echt super :)^ .


    Nela ich hoffe das es bald mal besser wird. So ertrag ich das ehrlich gesagt nicht mehr. Aber jetzt haben se ja erstmal für die kommenden zwei Wochen Schnee gemeldet :(

    Ja ich weiß. Das wäre für mich ja auch schonmal sie Erstmeinung. In so einem fall wie dem von Niklas würde ich mir aber immernoch eine zweite einholen!


    Ja hier ist es auch wieder richtig schön eisig und geschneit hat es heute auch schon. S lange es richtig kalt ist und schneit geht's noch finde ich. Fies finde ich das grau in grau und Regen!

    Hier liegt Schnee %:| und es kommt noch wieder feiner Schnee runter gerade. Dazu arschkalt. Gestern abend hat es richtig gestürmt. Aber das ist weg so scheint es mir.


    Naja bin ja vorerst eh ans Haus gefesselt :|N bis mein Mann von der Arbeit kommt und dann darf ich zum Kinderarzt fahren. Hatte schon überlegt ob ich es danach evt zum Tätowierer schaffe aber ich denke nicht das es klappt.


    Ansonsten ist er bisher Fieberfrei. Aber er hatte ja gestern Abend um sieben nur noch 38 . Heut morgen war es bei 36.6. Schauen wir mal ob das so bleibt.


    Ich hoffe es.

    Bisher ist die Lage relativ stabil. Felix geht es gott sei Dank weiterhin gut , nur NIklas baut immer weiter ab so wie es aussieht. Naja heute Nachmittag kann ich ja zum Kinderarzt und dann mal schauen was sie sagt. Hoffe das es nur eine Bronchitis ist, nicht das ihm das schon auf die Lunge gezogen ist. Heut Morgen meinte Felix zu mir :,, Mama mein Bauch ist wieder tipi topi in Ordnung! ach gott so süss mein großer kleiner schatz x:)

    @ jinka:

    darf der Kleine denn Milch u. Milchprodukte essen, oder reagiert er da auch drauf?


    Du könntest mal versuchen ihm jeden Tag ein Actimel zu geben. Das hilft manchmal auch ganz gut.


    Es ist ja mitlerweile erwiesen dass Probiotika die Abwehr wirklich stärken – stand letztens in einer Zeitschrift, Focus oder Spiegel, weis nicht mehr.


    Ein Heilpraktiker ist sicherlich nicht schlecht, aber sehr teuer u. mit drei Kindern zahlt man das wohl auch nicht gerade aus der Portokasse.


    Meine Schwester hatte damals auch mit drei Kleinkindern die Nase voll vom Winter!! Ich kann Dich gut verstehen.


    Aber bald ist es vorbei, dann kommt der Frühling :)z Dann wird alles besser :)z

    Ich muss gleich zum Zahnarzt...Bääääähhhhh!!


    Seit meiner großen Kiefer OP letztes Jahr will ich da nicht mehr hin. Aber die jährliche Kontrolle muss sein.


    Außerdem bin ich z.Zt. wieder in einem ganz tiefen Loch drin. Kann mich morgens nur sehr schwer aufraffen aufzustehen (gut, die Zeit ist auch unchristlich, aber naja). Auch der ganze Tag schleppt sich so langsam dahin und auf der Arbeit läuft es auch alles andere als gut. Dazu noch die ganzen gesundheitlichen Beschwerden (ich soll jetzt eine Reha beantragen sozusagen als allerallerletztes Mittel vor einer OP) und das mit der Wohnung.....Ich könnte das momentan endlos fortsetzen.


    Habe heute mittag dem Rheumatologen eine Email geschrieben und u.a. auch erwähnt, dass meine Regel ausbleibt. Bin heute bei Tag 36 und langsam mache ich mir echt Gedanken. Mal schauen ob er überhaupt irgendwann antwortet. Der Endbefund von ihm steht auch noch aus aber ich denke, da werde ich morgen mal bei meinem Hausarzt nachfragen. Muss sowieso hin zum Zecken impfen %-|

    LillyB ich lass Niklas komplett vom Tisch mit essen. Puren Joghurt aus der Kühltheke gebe ich allerdings noch nicht. Er bekommt die Joghurt Gläschen von Hipp oder alete.


    Verträgt er auch alles sehr gut. Naja bei dem Wetter bleibt es ja leider nicht aus das die Kinder dauernd krank sind. Zumal es auch echt Eltern gibt, die nicht wirklich darauf achten was den Kiga betrifft. Ich lasse meine Kinder zB erst wieder in den Kiga wenn sie einen Tag komplett fieberfrei sind. Ich werd nun gleich nochmal beim großen messen und heute Abend auch nochmal. Sollte er keine Temperatur haben, darf er morgen wieder los. Ansonsten bleibt er noch nen Tag zu Hause auch wenn das für mich momentan absoluter Horror ist.


    Die beiden großen müssen sich ein Zimmer teilen und wollen beide oben spielen, geht natürlich nicht gut %:| somit hab ich den ganzen Tag gezicke und gemotze.