Oh das Wetter x:) x:) x:) x:) x:) x:) x:) ist das herrlich.


    Ich warte nun darauf das die Kinderärztin anruft und den Ekg Termin absagt für heute Nachmittag. Meine Freundin schrieb mir gerade das die gute Frau wohl krank ist und die Arzthelferinnen dabei sind die Termine für heute zu känzeln.


    Bin gespannt. Passt mir wohl ganz gut, weil dann schaff ich es evt noch zum Tattooladen :-D. Den Zahnarzt Termin von meinem Mann hab ich dennoch verschoben auf nächste Woche.

    Meine eine Freundin schrieb gerade das sie dann doch wohl nicht kommt heute nach dem Arztbesuch

    da ihr kleiner wohl die Seuche hat %-| . Doof, Samstag hatten wir uns noch getroffen, aber so gut wie gar nicht mit dem kleinen Kontakt gehabt. Also hoff ich einfach mal das der Kelch an uns vorbei zieht.


    Kinderarzt hat hier soeben auch angerufen. Das werd ich meinem Mann aber erst heut Mittag sagen. Somit geh ich nem kleinen Streit aus dem weg

    Guten morgen.,


    Mein Wochenende war super und bis auf minimale "was wäre wenn Gedanken" auch angstfrei. Lag wohl zum größten Teil auch daran, das mein Freund dabei war, fertigt mir immer eine Menge Sicherheit. Das allerdings nervt mich schon, denn im Zweifel kann er natürlich auch nicht verhindern, wenn ich mich übergeben muss.


    Jinka, ehrlich gesagt muss ich mich golden anschließen...das ist doch eine stinknormale Woche, ist doch klar, das es mit drei Kinder ständig Termine gibt. Es wird sicherlich noch mehr sobald sie in Vereine sind und unterschiedliche Freundeskreisen sind. Find das wirklich nicht viel was du geschrieben hast. ":/


    Ein wenig merkwürdig, das du deinem Mann Infos über die arzttermine der Kinder vorenthältst find ich es auch, aber naja....


    Golden, geht's dir wieder besssr?


    Nela, ist deine Praktikantin noch da und dein kränkeln verflogen?


    Hier ist auch super Wetter. Ich gehe gleich mit meiner Mutter frühstücken. Heute Nachmittag habe ich eine Besprechung in der Uni abgesagt, da ich davon ausgehe, das sie für und von vielen Absagen eh ausfällt und und ich hatte keine Lust da alleine zu sitzen ;-) ich werde hier allerdings einiges für die Uni machen müssen. Heute Abend gehe ich dann noch arbeiten.


    Ach, ich habe gestern meine erste Periode nach der Pille bekommen. Juhu...nur einen Tag später als mit der Pille...hoffe das bleibt so. Brennen tut es allerdings dennoch ein bisschen vorallem, beim ob wechseln.

    Na das sonstr noch Schwimmen etc dazu kommt ist normal das ist hier ja auch so. Nur diese Woche schaffen wir das wahrscheinlich nicht. Aber sonst haben wir anderweitig nicht soviele Termine.


    Und den anderen Termin halte ich ihm nicht vor, sondern sag es ihm heut Mittag wenn wir eh schreiben.


    Es gibt sogar Leute die erzählen das erst abends das sowas ausfällt oder verschoben wird, seh da nu nicht so das Problem darin.


    Ich schreib meinen Mann doch nich jeden Schritt und jedes Telefonat was ich hier tätige es sei den ich erachte es als wichtig das es nicht mehr bis Abends warten kann.


    Na dann drükc ich dir mal die Daumen das es auch so bleibt mit deiner Periode.


    Werd nun gleich mit den beiden kleinen zu Ernstings fahren und schauen das ich für Felix noch ne Jacke bekomme. Anschliessend mal schauen evt noch zu ner Freundin oder wieder nach Hause je nach Lust :D

    Es scheint aber ja nicht selbstverständlich zu sein, sonst würdest du ja nicht betonene, das du es extra erst heute Abend sagst, damit ihr keinen Streit bekommt. Das klingt für mich schon sehr danach als wäre es eigentlich eher normal, das du ihm so etwas direkt mitteilst und nicht erst abends oder mittags.


    Ich find ein bis zwei Termine am Tag sind doch definitiv nicht viel. Ich meine du bist ja zu Hause mit den Kindern und hast nicht noch nen Job oder Studium oder keine Ahnung was, was auch noch bewältigt werden muss.


    Viel Erfolg beim Shoppen!

    Nö mal so mal je nachdem wie es gerade passt, oder was noch so anliegt. Heut sag ich aber bewusst nix, damit er mir nich bei dem Tattoo reinpfuschen kann.


    Es kommt immer drauf an was für Termine und ob ich das Auto zur Verfügung habe oder nicht.

    Ja, kommt leider immernoch vom Nacken und ich denke, ich werde da auch noch länger was davon haben. Diese 8-10 Stunden sitzen am PC bekommen mir irgendwie noch nicht.

    @ sorrow:

    Bei euch regnet's? Hier ist immernoch strahlend blauer Himmel und ich will auf meinen Balkon ;-D

    Pünktlich zum Feierabend wird es trüb draußen ":/ Dennoch war es ein recht stressfreier Tag, bis der Gruppenleiter meinem eigentlich frei geplanten Donnerstag einen Strich durch die Rechnung machte. Es kam ein Sonderauftrag rein und der hat's in sich %-| Die Praktikantin ist leider nicht mehr da :-( Mein Teilzeitkollege ist immerhin wieder da, mein Vollzeitkollege mit Zahnschmerzen zu Hause %-| :°_ Nun ja, der Auftrag eilt und es ist eine "relativ hohe" Stückzahl gefordert (klingt wenig, aber die Arbeit ist diffizil). Also müssen alle ran :-| Nun ja, dann muss ich eben andere geplante Sachen verschieben, Stress in der Freizeit brauche ich nicht auch noch :|N


    sorrow, mein "Kränkeln" ist wohl tatsächlich allergiebedingt, ich muss mal gucken, ob ich noch Tabletten da hab.

    Ich wusa gerade vor mich hin %-| .


    Hab es echt zum Tattooladen geschafft um mir dann sagen zu lassen das man am besten morgens direkt um acht davor steht :( . Kommentar meines Mannes : ,, Toll mein Zahnarzttermin umsonst verschoben" ,,Hab nur drauf gesagt das ja eigentlich der Kinderarzttermin gewesen wäre und sein Termin ja schon vorher verschoben wurde.

    Mir ist schlecht, richtig schlecht. Und ich war jetzt innerhalb von 15 Minuten bereits 3x auf der Toilette und es wurde jedes Mal weicher und flüssiger. Hab so Angst!! Kann heute ja nicht schon wieder daheim bleiben, deshalb bin ich auch auf die Arbeit gefahren. Daheim war ich auch schon 1x auf der Toi. Oh mann, hoffe es wird nicht noch schlimmer.

    Guten morgen zusammen


    GoldenOldie das klingt gar nicht gut. Hoffe Du hast dir nix eingefangen, aber klingt ja schon fast danach. Oder vertrögst Du irgendwas nicht?


    Hab seit gestern Nachmittag Kopfweh. Momentan geh ich davon aus das es vom Rücken kommt, sprich da muss wieder die eine Seite eingerenkt werden. Schaff das leider nicht alleine. Hab zwar schon versucht mich am Türrahmen zu hängen aber hat irgendwie nicht geklappt.


    Die mittlere hustet ja seit Samstag und die Nächte werden immer schlimmer, also werd ich wohl beim Kinderarzt anrufen und schauend as ich dann da mit ihr einen Termin bekomme gegen Abend. Der Termin von meinem Mann muss dann leider verschoben werden ich kanns nicht ändern. Aber ich komme nicht mit drei kleinen Kindern von einem Ende der Stadt zu dem 6km entfernten anderen Ende der Stadt.


    Ansonsten ist bisher nichts anderes geplant. Wir haben dicke Nebelschwaden vom Regen letzte Nacht hängen und es scheint generell ein wenig bedeckt zu sein aber die Sonne gibt sich mühe.

    Hallo alle zusammen :-)


    Ich bin momentan auch ziemlich eingespannt. Haushalt, Termine, Arbeiten... nebenbei noch ein wenig für die anstehenden Hochzeiten planen, zwei Freundinnen heiraten dieses Jahr kirchlich und bei einer bin ich trauzeugin... :-D


    Dann haben wir letzte Woche ein Mietvertrag unterschrieben, ziehen im Januar in ein Haus. :)^


    Hatte gestern einen Termin bei meinem Therapeuten. War der 2. Termin. Er möchte mich beim nächsten Mal in Hypnose versetzten, mir dieses Übelkeitsgefühl vermitteln und dann rückwärts bis zum Kindesalter gehen, bis zu dem Zeitpunkt wo diese emetophobioe angefangen hat, um die Ursache rauszubekommen.


    Einerseits sehe ich es positiv, andererseits habe ich Angst davor, mich währenddessen übergeben zu müssen und auch ein wenig Angst davor was dabei herauskommt. :-/


    Habt ihr so eine Hypnosesitzung schonmal gemacht? Wie erging es euch dabei? Kann mir zufällig jemand meine Angst nehemn? Der Terim ist erst in vier Wochen und ich mach mich total verrückt. :°(