Oh ok. Dann bin ich gespannt was deine Anleiterin dazu sagt. Ich habe bisher nur eine praktikumsstelle gehabt, die sowas mitgemacht hätte...alle anderen hätten bzw haben mir sehr deutlich zu verstehen gegeben, das ich nur die Praktikantin bin und meine Termine sie nicht sonderlich interessieren. Hab dann auch mal einen wichtigen arzttermin kurzfristig Absagen müssen....aber was sollte ich machen, ich brauchte das Praktikum fürs Studium!

    Hallo an alle *:)


    Ich hoffe ihr hattet ein schönes wochenende :-)


    Ich war das ganze wochenende bis vor 2stunden arbeiten... %:|


    Danke an alles die mir auf meinen blinddarm geantwortet haben...mir gehts mittlerweile besser...hab keine bauchschmerzen mehr.... :)z im moment mit der emo alles okee....

    @ melissa ist ja supper :)^

    @gummibärli wohnst du zusammen mit deiner mama? Evt hats ja damit zu tun,weil du jetz allein bist ":/


    Sind die bei euch so streng?hmmm bei uns in der schweiz gibts das selten...die werden nicht böse wenn du einen wichtigen termin hast....also wünsche dir viel glück :)*

    Also bei meinen Schülerpraktikas waren die nicht so streng. Bei meinem vorpraktikum fürs Studium und bei denen im Studium schon. Ich meine da rechnen die ja auch mit einem als Arbeitskraft und man läuft nicht nur mit, sondern bekommt sehr schnell auch eigene aufgaben(Bereiche)...das fand ich auch immer sehr gut. Das negative daran ist dann natürlich auch, das es eben nicht so locker ist, sondern das gilt, was für alle anderen Mitarbeiter auch gilt. Wegen einem arzttermin, den ich nicht schon im Bewerbungsgespräch oder während einem langen Praktikum Wochen vorher angekündigt hätte, so dass im Dienstplan drauf rücksicht genommen worden wäre, hätte ich nicht fehlen dürfen. Ich meinen es dient ja auch um Erfahrungen im realen Berufsalltag zu Erlangen und da sind die regeln eben härter...


    Vielleicht hat gummibärli ja auch Glück und kann den Termin trotz Praktikum wahrnehmen.

    sorrow, ja er hatte sich 3 mal übergeben. war insg. 3 stunden draussen und erst als es ihm wieder gut ging, kam er ins haus. er war nicht direkt vor der haustür, sondern irgendwo in unserer gegend rumlaufen

    er war noch sicher auf den beinen und sein hirn funktionierte auch noch einwandfrei :-D


    ausserdem schaute ich mehrmals nach ihm und paar mal war er nicht "am platz" , dann wusste ich bescheid und kam einfach später nochmal.

    junggesellenabschied wird ja meistens so gefeiert.... mein mann trinkt nie und wenn es dann ausnahmsweise doch dazu kommt, dann wird ihm schlecht weil sein magen an alkohol nicht gewohnt ist. das wird ihm jetzt für paar jahre lehre sein ]:D

    Die frage ist warum man trinkt, wenn man weiß das man es nicht gewöhnt ist? Und die Begründung das alles es so machen...find ich mehr als flach...aber das kann ja jeder machen und meinen wie er will...

    So, ich bin wieder zu Hause und total erschöpft. Aber es war toll und hat mir wirklich viel Spaß gemacht. Auch die Leute waren so vom ersten Eindruck her ganz in Ordnung.


    Nächsten Montag hab ich frei, kann also zum Arzt, die Kita-Leitung war sehr verständnisvoll. Ich hab selbstverständlich angeboten, nachzuarbeiten, aber das wäre nicht nötig. Wenn ich will, kann ich aber :-D

    Das klingt doch gut, Gummibärli :)^ :)^


    Ich fänds schlimmer, wenn sich Leute permanent gnadenlos besaufen. Wenn das einmal alle Schaltjahre vorkommt, jo mei, sollen se halt, meistens bekommen sie nicht mal mit, wieviel sie trinken, gerade auf Junggesellenabschieden ;-) Irgendwann trinken die Herren der Schöpfung "so nebenher" ;-)

    Bitte nicht verallgemeinern...mein Herr der Schöpfung ist nicht so ;-D


    Gummibärli, das klingt doch super. Da scheinst du ja Glück mit deiner Praktikumsstelle zu haben...das ist doch toll!


    Ich koche nun eine käselauchsuppe...total diättuglich! Früher hab ich immer überlegt ob Montag Hackfleisch kaufen geht...nun hab ich es getan ohne das ich gemerkt habe das Montag ist :)^