Guten Morgen,


    melde mich auch mal wieder ganz kurz: Meine ambulante Reha dauerte 4 Wochen und brachte nicht den erhofften Erfolg. HWS OP soll folgen (3 künstliche Bandscheiben). Die 2010 durchgeführte Ellenbogen OP war auch ein Schuss der nach hinten losging, weil der Chirurg vergaß, den verlegten Nerven festzunähen. Mittlerweile springt dieser wild am Gelenk hin und her.


    Und zu guter letzte: Nächste Woche soll meine Wohnung verkauft werden. Ich hoffe stark auf einen Kapitalanleger und keine Privatperson, sonst stehe ich bald auf der Straße.


    In diesem Sinne, schönen Tag!!

    Hallo! *:)


    Wie geht es euch denn so?


    Nela, das ist ja super das du keinerlei Angst hattest. :)^


    Delfin93, herzlich willkommen! :)z Ich würde mich vielleicht der Kollegin noch nicht unbedingt anvertrauen.


    goldenoldie das hört sich bei dir ja nicht so toll an. ":/ Ich drücke dir die Daumen, das du da wohnen bleiben kannst! :)*


    vijo meine Befürchtungen, das mein Mann besoffen von der Feier kommt, waren wieder mal ( zum Glück) total unbegründet. Er hilft momentan bei Bekannten auf dem Bau. Hat da am Samstag Laminat verlegt und kam eine Std. bevor er vom Kollegen abgeholt wurde, wieder. Er meinte dann er würde nächsten Tag, morgens nach dem Frühstück, wieder hin fahren und weiter machen mit Laminat verlegen. :-o


    Dann meinte ich ja aber du weißt ja gar nicht wie es dir morgen geht und er meinte er würde nicht viel trinken. Um viertel vor zwölf war er dann wieder da, und das fast nüchtern. ;-D


    Keine Ahnung, ob er selbst kein Bock hatte auf nen Kater oder ob er es wegen mir gemacht hat. ":/ Aber ich war total froh darüber. ;-D


    Aber die letzten Tage gehts mir nicht so gut. :-(


    Habe ständig Bauch- und Magenkrämpfe, aber keine Übelkeit und auch kein Durchfall. ":/


    Keine Ahnung woran das liegt?! MDG denke ich eher nicht. Vielleicht weil ich momentan wieder normal esse, also die letzte Woche habe ich keine Trennkost gemacht und leider auch schon wieder 1 kg drauf. :(v


    Ab morgen gibts abends aber wieder nur Eiweißkost. :)z

    Zwergi, ich hab seit gestern morgen auch Bauchkrämpfe, dazu aber noch Übelkeit. Durchfall noch nicht, auch wenn es sich so anfühlt. Auf jeden Fall fühle ich mich einfach nur schlecht. Leider hab ich auch richtige Panik, da ich morgen wieder die ganze Zeit arbeiten muss (konnte heute später kommen). Ich denke, dass es eine beginnende MDG ist, die jeden Moment ausbricht.


    Ich bin ein bisschen aufgeregt, weil ich heute ein wichtiges Treffen und Mittwoch ein Probearbeiten hab. Aber ob das alleine diese Beschwerden auslösen kann? Zudem tut mir eine Stelle links im Bauch furchtbar weh, wenn das rechts wäre, würde ich auf den Blinddarm tippen. Aber links?


    Zwergi, zum Glück waren deine Sorgen unbegründet!


    Ich fahr jetzt trotz Panik und Schmerzen los, drückt mir die Daumen, dass alles glattgeht.

    Delfin, das hört sich ja nicht schön an. {:(


    Aber Stress oder auch Aufregung schlägt mir auch schnell auf den Magen. Das kann ja sein das es bei dir auch daher kommt. Wie ist es denn heute gelaufen? Drücke dir für Mittwoch auch die Daumen! :)^ :-) :)*

    sorrow Übung macht den Meister! ;-) :)= :)^


    Habe bis gerade noch Papiere sortiert und die Ordner teilweise schon im Karton verstaut. Zwei Ordner fehlen noch, aber das mach ich morgen abend! :)z


    Werde jetzt mal schnell ins Bett huschen, um sechs klingelt schon der Wecker. :-/


    Gute Nacht zzz