• Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

    Hallo. Gibt es hier jemanden der auch diese sch.. krankheit hat? LG Melissa
  • 17 Antworten

    von der voppenrat-torte hatte ich auch gehört, aber da war ich noch UNemo :-)


    und neulich waren sogar in salamie irgendwo salmonellen- also ich glaube, man muss das einfach irgendwie ausblenden.


    und frische hühnereier vom hühnerhof ham keine salmonellen, fertig.


    und ich hab auch die blöde seite mti den zahlen nich aufgemacht, ich will gar nich wissen, wies hier in brandenburg rumgeht, ich bin grad so schön stabil weil ich keinen weiß der es hat und ich hab urlaub und ich WILL nich. basta.

    Ich hab schon Angst, im März ins Krankenhaus zu müssen zum entbiden {:( hoffe ich kann ambulant gehen und muss nicht da bleiben!


    Melissa, du Arme...hast du mal was krampflösendes versucht, zB Magnesium? Hilft mir bei starken Kopfschmerzen immer ganz gut. Und trinke viel!

    angel


    hab heute morgen magnesium genommen aber :(v hauptsache es ist bis morgen weg.


    wegen entbindun: ich würde trotzdem in kh bleiben weil du nach der geburt ko sein wirst egal ob kaiserschnitt oder normale entbindung. hast du schon angst wie es sein wird, wenn dein baby später spuckt? was wird es denn?

    Nee, das macht mir nix aus...ich weiß dann ja, dass es keine Infektion ist und ich mich nicht anstecken kann.


    Als ich Praktikum gemacht habe wurde ich auch angespuckt (mitten in den Ausschnitt ;-D) und fands nicht so schlimm...auch wenn mein Hund/Katze zuhause mal k***** finde ich das nicht schlimm.

    für mich ist es auch nicht mehr so schlimm. eher nervig weil wir uns dann beide umziehen müssen. mein sohn zahnt jetzt und die kleinen spuken in der zeit recht viel und oft.


    bekommst du ein mädel oder einen jungen?

    @ melissa:

    versuch dich irgendwie abzulenken, schau ne schöne DvD (von der du weißt dass da nichts mit kot.. drin vor kommt ;-) ) mir hilft das oft .. auch hier zu schreiben hilft mir sehr!ich könnte mir aber nie solche zahlen mit novofällen angucken, da würd ich durchdrehen! das mit novo sollte man aber nicht soo ernst nehmen...bei uns jedenfalls ist das wieder abgeklungen diese welle.


    ich hatte heute so ne richtig doofe panikattacke %-| in mathe. ich musste an so ein ekliges essen denken und hatte ein komisches gefühl im mund.. und dann ist da die panik, nicht rechtzeitig rauszukommen, wenn man wirklich .. ihr wisst ja. ich habs halt versucht zu ignorieren und nach ner halben stunde gings dann , aber ich hab jetzt vor panikattacken schon angst!also.. das ist irgendwie total kompliziert, man hat in erster linie angst vorm erbrechen. dann davor dass einem schlecht wird. und noch die angst vor der angst!dass man in eine situation gerät, in der man panik hat ( also so ist es bei mir)


    ich habe aber in letzter zeit immer so ein komisches gefühl im magen..und nächste woche muss ich auf diese schei.. skifreizeit >:(


    unsere lehrer haben gesagt wir sollen gleich was gegen magendarmgrippe mitbringen, letztes jahr wäre da auch ein 'kleiner ' virus von ca 20 kranken leuten rumgegangen. (macht mut oder?:(v


    LG

    annuz


    hier zu schreiben hilft mir auch immer :-D


    wir hätten morgen besuch kriegen sollen und die wohnen ganze 900 km von uns entfernt. als ich heute bei meinen eltern nachfragte wo denn der besuch bleibt, meinte sie die mussten nach 400 km umdrehen weil sie alle magen darm grippe bekommen haben :-o bin ich froh, dass sie nicht kommen

    @ annuz:

    Bei uns war auf der Skifreizeit damals nix, also habe Mut :)*...dafür war ich mit 14 mal in einem Camp, wo MDG rumging und ich war 8 Tage fast gelähmt vor Angst...die sind mit Schutzanzügen rumgelaufen zum desinfizieren, es gab Quarantänezonen, Krankenlager...es war furchtbar und ich darin gefangen!!! Ich sehe dies auch als einen entscheidenden Mitauslöser für den heutigen Schweregrad meiner Emetophobie.

    @ Melissa:

    Du Arme...ich hoffe es geht dir bald besser.


    Gut, dass die nicht kommen...ist ja krass, du hast ja gerade ulta-Konfrontation :-o!!!


    Ich hatte im Dezember einige Fälle im Umkreis, jetzt war es hier in nem Kindergarten aber nicht bei Leuten die ich kannte *aufHolzklopf*...