ach, Schlafstörungen hab ich seit 3 Jahren - mal schlimmer, mal weniger schlimm. :- ich mag halt nur nicht ständig Medikamente dagegen nehmen..solange es mich nicht total beeinträchtigt, ist es auch nicht so tragisch..

    keine ahnung, mein schwager macht aus allem einen momaten: külschrank = kühlomat, waschmaschine = waschomat, kaffeemaschine = kaffeemomat- man gewöhnt sich an sowas und übernimmts dann auch durchaus :-D

    @ Gras-Halm:

    Ich muss mich jetzt mal outen |-o Ich gucke immer DSDS, zumindest diese Staffel, da dort Thomas Godoj mitsingt (und jetzt im Finale steht ;-D;-D;-D), der kommt aus meinem Ort hier und unsere ganze Stadt steht kopf! Und er hat so ein Riesen-Fanforum, da hänge ich meistens rum ;-) Letzten Samstag war ich live im Studio in Köln und hab mitgefiebert.. der Wahnsinn!!!!!!!!! Ich hab gar nicht mal Zeit, um an Emo zu denken (allerdings hab ich - wie immer |-o - was zu trinken mit reingeschmuggelt, ohne konnte ich dann doch nicht aushalten)... Bin neulich selbst von RTL gefilmt worden 8-), hier passieren zur Zeit Dinge, ich kenn mich selbst nicht wieder ;-D


    Hoffe dir gehts wieder besser mittlerweile???!!! *daumendrück*


    LG,


    Skye

    :-D echt, der kommt aus einer Stadt? Ja, kann ich mir vorstellen, dass da dann einiges los ist...ich schau DSDS selber nicht mehr, weiss auch nicht - hängt mir, da es die 5 Millionste Staffel ist, ziemlich zum Hals raus..:- wofür bist du denn gefilmt worden?? *garnichtneugierigbin* :-o


    Ach ja, und das mit dem Trinken - ich denke, in solchen Studios ist es eh immer recht warm, oder? Da ist das sowieso besser, wenn man da was trinkt...:-)


    ja, mir gehts seit gestern viel besser, danke. Weiss zwar nicht warum, aber nun gut - ich bin einfach nur froh! Muss nachher einkaufen. Werde Eis kaufen. Es ist wieder so warm draussen...:|N

    hallo ihr lieben! *:) :)*


    ich hab zur abwechslung mal ein ganz gutes wochenende gehabt. mir war nicht ganz so schlecht wie die ganze letzte zeit. am samstag hab ich für meine family gekocht :-D sonntag bin ich mit meinem chor aufgetreten, anschließend hab ich noch im pilgersaal mitgeholfen, die leute zu betreuen (und durfte mein englisch und französisch an den mann und die frau ;-) bringen. englisch war ja auch nicht das problem, aber franz? :-o ich muss da erst mal wieder richtig reinkommen ;-D). ja ich war bis halb sieben abends beschäftigt :-D und gestern war ich dann mit meiner family und zwei freunden aufm frühschoppe beim feuerwehrfest. es ging eigentlich alle recht gut :-D mir war zwar weiterhin schlecht, aber seit freitag musste ich mich nicht ??mehr.übergeben??. nur heute fängt das theater wieder an %-| essen konnte ich heut noch nix :-/

    :°(


    ich war eben draussen, einkaufen, ging problemlos...hab grad Salat gegessen und Apfelquiche...und jetzt? Ist mir kotzübel. Einfach so. Hab richtig Bauchschmerzen, obwohl ich mich nicht überessen habe. Jetzt hab ich Panik. Das hatte ich schon länger nicht mehr in der Form direkt nach dem Essen. :-( Werd ne Motilium nehmen und ins Bett liegen und TV schauen..:-|

    achja, gras-hälmchen, aus lauter solidarität is mir heut auch nicht so wohl zumute %-| liegt vielleicht auch am wetter.. weiß nicht wie es bei euch da unten ist, aber hier war es gestern noch schön warm und heute locker 10°C kälter.. naja, man redet sich ja so einiges ein :=o

    Huhu,


    ich wusste bis vor kurzem auch nicht, dass es eine solche Krankheit gibt, aber man lernt ja nie aus... Wirklich betroffen bin ich allerdings wohl nicht...


    Ich hab keine Angst vorm *** an sich, aber ich hab Angst, dass irgendjemand in meinem Umfeld damit anfängt, weil ich sofort mitmachen muss... Ich krieg schon nen Brechreiz, wenn jemand normal auf die Straße spuckt... (ich kanns kaum schreiben ohne würgen :/)


    Wenn mein Hund mal *** muss, bekomm ich Zustände... Wegmachen geht gar nicht. Ich werf dann blind ein Tuch drüber, so dass ich es nicht sehen muss und warte bis jemand kommt, der es wegmachen kann.


    Angst vorm Weggehen hab ich eher wegen einer chronischen Darmgeschichte, aber nachvollziehen kann ich es zumindest... Man ist schon echt eingeschränkt...


    Ich werd mich auf jeden Fall noch weiter in den Thread hereinlesen und wünsche allen Betroffenen gute Besserung, soweit das möglich ist - oder zumindest eine große Portion Ablenkung ;-D