• Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

    Hallo. Gibt es hier jemanden der auch diese sch.. krankheit hat? LG Melissa
  • 17 Antworten

    also wenn ich das höre,glaube ich nicht,dass ich wirklich emo hab,weil mir ist nie schlecht(wenn,dann nur vor hunger)und ich muss keine tüte mitnehmen oder so...weil so extrem angst hab ich dann doch nicht...^^

    mir ist auch nie schlecht und ich brauch die tüte nicht um da rein zu spucken (muss wieder das wort benutzen ;-D)


    ich hab sie immer dabei weil ich mich so sicherer fühle. diese angewohnheit hab ich nicht sooo lange. und nicht jeder macht das mit der tüte. jeder von uns hat so seine tricks um sich sicherer zu fühlen ;-)

    wie merkt man das eig,dass man brechen muss?...komische frage ich weis,aber bei mir ist das schon so lange her und ich habs iwie nie aufs klo geschafft^^...wie mekrt man das,außer dass einem schlecht ist?

    du erwartest jetzt nicht ernsthaft, daß wir dir das, was uns alle wahnsinnig triggert, hier in schillernden farben beschreiben, oder?

    aso...gibts bei dir manchmal auch tage,wo dir komisch ist?...nicht schlecht,aber iwie so ganz komisch...man hat kein hunger und einem ist iwie komisch...hast du manchmal auch so tage?

    also manchmal frage ich mich, ob einige Beiträge hier ernstgemeint sind..*hust*

    @ die anderen:

    Na, wie gehts euch? War heute draussen, stundenlang..öhm, also ca. 3-4 STunden, schätze ich? Beim Arzt. Hatte Angst, zeitweise war mir auch schlecht und es waren sehr viele Leute beim Arzt - aber ich habs aushalten können und nachher hab ich mir noch Bücher gekauft.


    Bin stolz auf mich. :-)

    @ Gras-Halm:

    eig ist das schon ernstgemeint...ich glaube du willst mich damit ansprechen oder?..du bist sehr unsympatisch...zumindest zu mir>:(

    weißte lizz, wir ham echt n problem. so richtig, mit panikattacken und allem drum und dran.


    wenns so leicht zu beeinflussen wär, dann bräuchten wir keine theras.


    udn wenn du dann kommst und sagst:

    Zitat

    kp^^...man muss auch mal über seinen schatten springen können

    dann fühlen wir uns nich ernst genommen, bzw wir denken, du verstehst uns einfach nich.


    das is wie n schlag ins gesicht irgendwie....

    aso...ich hab zwar keine panikattacken oder ähnliches,aber ich hab auch angst davor mich zu übergeben,obwohl man sich das nur einredet:)z