• Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

    Hallo. Gibt es hier jemanden der auch diese sch.. krankheit hat? LG Melissa
  • 17 Antworten

    naja, mir selber wird nich schlecht, und die tour machen wir seit eh und je mit den kindenr, entweder schweiz oder kroatien, immer so 10-12 std fahrt und bisher is noch nie einem übel geworden, deshalb mach ich mir da eigentlich keine sorgen

    Man kann sich bei Hunden anstecken


    Aber wenn er nur einmal erbrochen hat muss es ja eh keine MDG sein....


    Wünsch dir auf jeden Fall nen schönen Urlaub...

    @ Nela

    Respekt, echt... sowas baut natürlich total auf!!! Ich glaub, ich hätt's für ewig überwunden, wenn ich einmal ohen Angst **** könnte

    das hab ich auch geglaubt... bis heute... panik hoch 5... tja... so ist das leben...

    @ clara

    normalweise muss ich mich da nicht ??übergeben??... ist mir bisher nurt einmal passiert. deshalb hab ich gedacht, das ist diesmal wieder so... mittlerweile glaub ich nicht mehr recht daran, dass das davon kommt. ich weiß aber auch nicht, woher es sonst kommen könnte :-/ nen virus hab ich mir jedenfalls auch nicht eingefangen...

    ja, gestern schon. heute nicht mehr... also gestern war schon leichte angst vorhanden, aber wirklich nur leichte, ich hab es kaum wahrgenommen. heute wars dann wieder extrem und panik hoch 10...

    wieso bekommst du heut angst,w enns dir gestern damit gut ging- gestern ahst due s noch als unansteckend von der regel eingestuft und heut haste angst daß es doch MDG war?

    das ist keine mdg... definitiv nicht... ich weiß aber auch nicht, was es sonst ist... ich hab keine angst, dass es mdg ist. ich hab halt angst davor, dass ich mich heut noch öfter ??übergeben?? muss... gestern hat ich da ja irgendwie keine angst... vielleicht weil ich dachte, es käme von meiner regel... heute ist die angst wieder da... vielleicht weil ich nicht genau weiß, was es ist, wie oft ich mich noch ??übergeben?? muss... keine ahnung... psychosomatisch wüsst ich jetzt auch nicht warum... psychisch gehts mir an sich ja ganz gut im moment...

    Wünsch dir ganz ganz gute Besserung, ach Mensch :-|


    Übrigens hatt ich letztes Wochenende auch nochmal Angst... mir war ganz plötzlich schlecht oder eher nur unwohl...und ich hab's rausgehen sausen lassen , mich noch mit meinem Freund gestritten, weil er dann allein rauswollte, statt bei mir zu bleiben, und im Endeffekt ist dann mal wieder doch nix passiert, ...doof! Aber immerhin bin ich ohne Tablette da durchgegangen!

    Na, das ist doch immerhin ein Fortschritt, oder? :)^ Irgednwann schaffst du es dann, trotzdem raus zu gehen! :)^

    Zitat

    Hast du denn jetzt noch öfter *** müssen?

    ja... heute bis jetzt 3mal.. jetzt im moment ist die angst auch wieder runtergegangen, glücklicherweise... ich hab trotz allem heute auch normal gegessen... dass *** ist nicht abhängig vom essen :-/ also es folgt nicht unmittelbar aufs essen. und eine schwangerschaft kann ich ebenfalls zu 100% ausschließen... es sei denn es gibt sowas wie die unbefleckte empfängnis tatsächlich ;-D

    Zitat

    Wünsch dir ganz ganz gute Besserung, ach Mensch :-|

    danke :)*

    ja, mir ist ständig übel... ich leide seit 19 jahren an psychosomatischer übelkeit, seit letztem jahr auch an zeitweisem psychosomatischen

    ... nur geht es mir momentan psychisch recht gut... deswegen kann ich mir nicht vorstellen, dass es psychisch sein soll :-/ ich hab sogar immer öfter übelkeitfreie tage dabei. am montag zum beispiel... und seit gestern ist mir halt schlecht und ich muss
    ... aber mdg fühlt sich anders an, psychosomatisch auch...

    einfach nur was Schlechtes gegessen ist aber auch anders oder? ALso ich kann dann zumindest nich noch essen und so...


    Komisch... Geh doch morgen mal zum Arzt wenns anhält