Melissa, da wird nichts passiert sein!! 5 Minuten in einem Raum, er hat gerade nicht erbrochen, du hast ihn nicht angefasst, alles andere ist sooo unwahrscheinlich! :)_


    Ich nehm diese Scheiß Tabletten auch viel zu oft! Scheiße ist das. Und ganz sicher nicht gut für den Körper :( :|N Muss ich unbedingt von loskommen!


    Bald haben wir den Winter geschafft, ich freue mich über jeden Tag, an dem die Sonne so schön scheint x:)x:)

    und ich bin jeden morgen froh wenn am kindergarten kein schild hängt wo magendarmgrippe oder noro oder sowas drauf steht.


    diesen winter war gar nix in der richtung.


    puh und bald ist frühling.ich zähl auch schon die tage.

    Ich habe es mir in letzter Zeit irgendwie abgewöhnt, drauf zu warten, ob ich mich bei jemandem angesteckt habe oder nicht. Ändern kann ich es eh nicht. Entweder es kommt, oder eben nicht. Wenn es kommt, shit happens. Dann kann ich immer noch Panik bekommen (und die kommt dann 100pro... :-()...

    Ich möchte gern einmal wissen, woher ihr die Zahlen habt??? 3 Tage abwarten, dann müsste ich mich wenn überhaupt angesteckt haben...... wenn man nicht knutscht oder dreckige Hände schüttelt und die in den Mund steckt...... Wie kommt ihr auf sowas???

    also die tante die gestern vormittag noch bei uns war, ist seit gestern abend krank %-| und die ganze familie von meinem bruder die am gleichen tag wie wir auch da waren, sind seit heute nacht alle 4 am kotzen ... ok die waren stundenlang da aber trotzdem :(v keine ahnung, ich werd ab heute nichts mehr essen {:(

    hallo!


    Ich mache 100 kreuze wenn ich vom Kinderarzt gesagt bekomme das die noroviren aus dem Körper der KInder ist.Das kann aber noch 6wochen dauern,haben es ja erst 3,5wochen:°(


    Ich bekomme dann auch voll die panik


    Habe heute Nacht von der Krankheit geträumt

    Heute war meine Freundin zu Besuch. Sie hatte ihren jüngsten Sohn 6 Jahre dabei. Und was erwähnt sie mal so nebenbei? Das der Kleine doch sooo dünn ist weil er gerade so einen heftigen Magen-Darm-Infekt hatte.


    Leute, ich habe gedacht mir ist ein schwerer Stein in meinen Magen geplumpst. Mir war auf der Stelle total übel.


    Merkwürdiger Weise ist das immer so wenn ich bei denen zu Besuch bin oder sie hier. Entweder es kommt ein Kind nach Hause und sagt mein Bauch tut so weh, oder es ist so wie jetzt und es ist gerade vorbei. Das verfolgt mich in dieser Familie. Wir sehen uns gar nicht so oft, aber jedesmal so was. Ich mag mich schon gar nicht mehr mit ihre treffen. Telefonieren reicht mir auch :-( Das macht mich noch irre.


    Bei uns geht der Norovirus z. Zt. ziemlich um. Früher gab es so eine Karte vom RKI. Die gibt es wohl nicht mehr?

    @ Melissa:

    Ich kann das sooo gut verstehen. Als mein Sohn das hatte im November habe ich die Stunden gezählt bis ich mir sicher war mich nicht angesteckt zu haben. Es geht bestimmt gut. Lass Dich mal drücken :)_


    Man kommt sich vor, wie so eine tickende Zeitbombe.


    Ich bin ja sooo froh wenn der Winter endlich um ist.