Ich sehe gerade, dass das mit dem ersten Link doch gegangen wäre: Dann erscheint zwar erstmal: Die Seite kann nicht angezeigt werden, aber auf dieser Seite kann man den Link so finden, wie Nell ihn angegeben hat und zur ihrer HP kommen.


    Alles klar, danke für deine Erklärungen. So hab ich wieder was dazu gelernt. @:)


    :)*

    x:) Schön, dass ihr euch so um meine Hp müht. -lach- Aber wisst ihr was mir aufgefallen ist? Hier sind ja net mehr so viele Leute wie zuvor...hm...komisch, komisch! Grashalm ist immer treu, was?! ;-D Ich ja eigentlich auch aber ich dachte, es wäre mal an der Zeit ein wenig Abstand zu nehmen, denn sich immer nur die Ängste anzuhören bringt einen auf Dauer auch nicht weiter (aber man fühlt sich verstandener)! Jetzt bin ich wieder da und was ist hier los? Hat denn niemand mehr Angst?? *g* Kleiner Spass am Rande. Man muss manche Dinge halt mal mit Humor nehmen und ich als Therapeutin sowieso. Dann bis später mal ihr Technik-Freaks!! Kuss -nell-

    Ja, natürlich habe ich ne Vorstellung! Ich möchte in die Psychiatrie (Bochum) und möchte mich aber weiterbilden. Mein Traum wäre eines Tages wirklich mal als Psychotherapeutin zu arbeiten. Ein langer Weg aber vllt. schaffe ich das ja. Ich selber war schon in der Psychiatrie (als Patientin) und ich möchte die Psychosomatik (die ich zu 90% überwunden habe) zu meiner Berufung machen. Ergotherapie sollte nur eine Basis sein! Natürlich habe ich auch noch Probleme mit der Emo aber ich befinde mich ja noch in Behandlung und ich denke, wir bekommen das in den Griff. Selbst die Klinikaufenthalte haben mir wirklich sehr geholfen. Übelkeit überkommt mich nur noch sehr selten. 1 mal im Monat vllt.! Und wenn sie dann da ist, dann schaffe ich es auch sie unter Kontrolle zu halten. Manchmal nicht aber das geht auch vorbei! Was machst du beruflich?

    Nichts...habe meine Ausbildung vor über nem Jahr abgebrochen und seitdem mache ich nichts mehr...aber nicht wegen Emo, sondern auch wegen sozialer Phobie und so Kram.


    Find ich schön, dass du in einer Klinik arbeiten willst...Ergotherapie kann so gut tun...v.a. kommts ja auf die Therapeutin an..

    Das stimmt. Und ich werde alles geben!! Nicht nur "hier mal ma oder bastel ma" aber das sehe ich als selbstverständlich an, dass das nicht passieren wird. Vor allem nicht in meiner Therapie! >:( Echt ma! Ich hatte auch immer ne gute Ergotherapeutin und die hat mir z.T. aus meiner Sozialphobie etwas rausgeholfen, bzw. hat mir viele Denkanstösse gegeben!

    @ nell

    interessante page!!


    nicht schlecht...jedoch is mir eins aufgefallen...ich hab ein problem mit der optik...ich kann weiss auf schwarzem grund auf dauer sehr schlecht lesen...bekomme immer sehstörungen....die graue schrift war besser....


    super wär zb. ein helles grau als hintergrund und dann schwarze schrift...


    :-)@:)