• Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

    Hallo. Gibt es hier jemanden der auch diese sch.. krankheit hat? LG Melissa
  • 17 Antworten

    Hab gerade eine Banane gegessen nachdem beim Zwieback nix passiert ist. Beim Essen dann schon Krämpfe. Nu schauen wir mal ob da nochwas kommt.Hoffe ja nicht. Kann die Schmerzen auch nicht so richtig beschreiben das sticht unterhalb vom Bauchnabel.

    Nicht über die Schmerzen nachdenken :)


    Du hattest Durchfall, Dein Darm muss sich erst wieder dran gewöhnen. Meine Schwester ist Ärztin und sie rät allen Patienten erstmal, einen Tag absolut zu Diäten, damit der Darm alleine wieder klar kommen und sich auf sich alleine konzentrieren kann. Dann einen Tag absolute Schonkost (Zwieback und Banane und Brühe ohne alles), dann evtl. etwas Naturjoghurt, weil der hilft, die Darmflora wieder zu stärken und dann langsam wieder normal essen.


    Du hast also noch etwas Zeit, es kann ziepen und stechen, keine Angst :)


    :)* :)* :)* für Dich.

    Danke für deine lieben Worte. Ich hab heut Nachmittag gesündigt und einen Muffin gegessen und was soll ich sagen er ist mir gut bekommen :)z .


    Heut Abend gab es Reis mit leichter Tomatensoße und Hähnchenbrust. Ging auch alles gut.


    Leider wurde ein weiterer Ehec Fall aus dem Kurhaus bestätigt :(v .

    Zitat

    Danke für deine lieben Worte. Ich hab heut Nachmittag gesündigt und einen Muffin gegessen und was soll ich sagen er ist mir gut bekommen .

    Na, dann ;-) Das würd ich mal als gutes Zeichen sehen ;-)


    Mir ist seit gestern durchgehend schlecht (seit dem Mittagessen). Also, dass mir schlecht ist, ist ja nix neues. Aber die Übelkeit ist anders als sonst. Mir ist zwar richtig schlecht, aber ich hab nicht das Bedürfnis, was dagegen einnehmen zu wollen :-o Seltsam das Ganze. Naja, kein Bedürfnis, also nehm ich auch nix. Mal sehen, was sich da entwickelt...


    Das Mit dem Absetzen von dem Antidepressivum klappt aber ganz gut, ich bin jetzt beim 11. Tag ohne und das geht gut, bin ganz erstaunt, aber froh :-D

    Ach ja, gestern ne tolle Konfrontation gehabt.


    Meine Mom ist seit Montag im Krankenhaus. Gestern bekam sie dann mittags ne alte Frau ins Zimmer. Sie wussten nicht genau was ihr fehlt (Magen-Darm Probleme). So, meine Mom bekam ihr Mittagessen und genau in dem Moment kotzt die Frau durch's ganze Zimmer. Das ging den ganzen Tag so weiter, zusätzlich noch Durchfall (sie konnte nicht aufstehen, ging alles ins Bett).


    Bin nun total in Panik. EHEC, Noro – Ansteckung?


    Ganz prickelnd momentan {:(

    Ich denke wenn der geringste Verdacht auf Ehec bestehen würde Kathy wäre sie sofort isoliert worden. Die Krankenhäsuer sind da extremst vorsichtig mit dem Virus.


    Vielleicht hat sie auch einfach nur ganz normal Magen Darm.

    auch wenn sie "nur" magen darm haben sollte, deine mama liegt ja auch nicht aus spaß da. und wenn die sich ansteckt? interessiert das keinen? schweinerei ist das. dann hätte deine mama doch doppelte wehwehchen :(v

    Ich find auch das es ne Schweinerei is. Die hätten die Frau doch woanders hinlegen können, Zimmer waren einige frei. Vor allem kam meine Mom gestern gerade von ihrer OP und kurz danach ging der Spaß los. War echt nicht mehr feierlich...

    kannst du nicht die schwestern fragen ob die dame magen darm hat? das kann doch nicht sein, dass deine mama nach der op mit so einer ansteckenden person liegen muss. normalerweise liegen die magen darm patienten doch isoliert ":/ bei euch im KH nicht?