Zitat

    Danke für deine lieben Worte. Ich hab heut Nachmittag gesündigt und einen Muffin gegessen und was soll ich sagen er ist mir gut bekommen .

    Na, dann ;-) Das würd ich mal als gutes Zeichen sehen ;-)


    Mir ist seit gestern durchgehend schlecht (seit dem Mittagessen). Also, dass mir schlecht ist, ist ja nix neues. Aber die Übelkeit ist anders als sonst. Mir ist zwar richtig schlecht, aber ich hab nicht das Bedürfnis, was dagegen einnehmen zu wollen :-o Seltsam das Ganze. Naja, kein Bedürfnis, also nehm ich auch nix. Mal sehen, was sich da entwickelt...


    Das Mit dem Absetzen von dem Antidepressivum klappt aber ganz gut, ich bin jetzt beim 11. Tag ohne und das geht gut, bin ganz erstaunt, aber froh :-D

    Ach ja, gestern ne tolle Konfrontation gehabt.


    Meine Mom ist seit Montag im Krankenhaus. Gestern bekam sie dann mittags ne alte Frau ins Zimmer. Sie wussten nicht genau was ihr fehlt (Magen-Darm Probleme). So, meine Mom bekam ihr Mittagessen und genau in dem Moment kotzt die Frau durch's ganze Zimmer. Das ging den ganzen Tag so weiter, zusätzlich noch Durchfall (sie konnte nicht aufstehen, ging alles ins Bett).


    Bin nun total in Panik. EHEC, Noro – Ansteckung?


    Ganz prickelnd momentan {:(

    Ich denke wenn der geringste Verdacht auf Ehec bestehen würde Kathy wäre sie sofort isoliert worden. Die Krankenhäsuer sind da extremst vorsichtig mit dem Virus.


    Vielleicht hat sie auch einfach nur ganz normal Magen Darm.

    auch wenn sie "nur" magen darm haben sollte, deine mama liegt ja auch nicht aus spaß da. und wenn die sich ansteckt? interessiert das keinen? schweinerei ist das. dann hätte deine mama doch doppelte wehwehchen :(v

    Ich find auch das es ne Schweinerei is. Die hätten die Frau doch woanders hinlegen können, Zimmer waren einige frei. Vor allem kam meine Mom gestern gerade von ihrer OP und kurz danach ging der Spaß los. War echt nicht mehr feierlich...

    kannst du nicht die schwestern fragen ob die dame magen darm hat? das kann doch nicht sein, dass deine mama nach der op mit so einer ansteckenden person liegen muss. normalerweise liegen die magen darm patienten doch isoliert ":/ bei euch im KH nicht?

    Tja, die sind heillos überfordert. Heut Nacht war nur eine Schwester für die ganze Station da und die war dann schon 45 Minuten bei der alten Frau weil die wieder ins Bett gemacht hatte. Die anderen Patienten die während der Zeit geklingelt hatten mussten auch warten.


    Werd das ganze nachher nochmal ansprechen, kann ja echt nicht abgehen. Wobei, wenn wir uns angesteckt haben dann ist es eh schon passiert.

    Zitat

    Die anderen Patienten die während der Zeit geklingelt hatten mussten auch warten.

    Na herzlichen Glückwunsch, in dem Krankenhaus wollte ich nicht liegen. Wenn da einer nen Herzinfarkt hat und klingelt... Naja, ich lass das mal so stehen...

    @ NuLife

    Mir geht es nicht gut. Immer noch diese komische Übelkeit, ich kann die nicht richtig einordnen. Aber jetzt muss ich doch was dagegen nehmen. Weil irgendwie hab ich heut auch noch das Gefühl, mein Essen will nicht da bleiben wos hingehört :-( Nee, das gefällt mir nicht. Aber mit dem Absetzen vom AD hats nix zu tun. Zumal es mir gestern abend dann auch relativ gut ging :-/ Nun, wir werden sehen... Hoffentlich wirds übers Wochenende besser :-/ Und ich muss nachher noch zur Physio %-| Aber das werd ich wohl schaffen... Ansonsten (mal von der Übelkeit abgesehen und den Kof- und Nackenschmerzen) geht es mir aber gut :)z

    Hallo zusammen


    Kathy mit was wurde die alte Frau den eingeliefert weisst du das zufällig? Magen Darm Probleme kann viele Ursachen haben.


    Kann mir aber nich vorstellen das ihr euch angesteckt habt. Oder seit ihr mit der Ko*** in Berührung gekommen?


    Soweit ich weiss werden ansteckende Personen nicht mit frisch operierten auf ein Zimmer gelegt. Leider ist es so das Nachts nur eine Schwester für eine Station zuständig ist, und da ist das Krankenhaus schon gut ausgestattet.


    Nela ich drück dir die Daumen das es dir bald besser geht.