• Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

    Hallo. Gibt es hier jemanden der auch diese sch.. krankheit hat? LG Melissa
  • 17 Antworten

    Danke auf mein Bett freu ich mich auch schon total! DAs Krankenhausbett war fürchterlich ;-) .


    Ich wünsch dir eine ruhige Nacht :) mit schönen Träumne....

    Hi :) schön wenn deine Nacht besser war. Von dem ollen nix tun kann ich nich richtig pennen Nachts. Das macht mich jetzt schon bekloppt. Ansonsten hm seelisch leicht bis mittel angeschlagen momentan :(

    Ne Nela hängt mit meiner Mutter zusammen wurd mal wieder derbe enttäuscht!


    Wird vergehen und ich komm drüber weg so wie immer.

    Naja was soll ich da schreiben ? Hm bin halt nich mein Bruder oder eine meiner Schwestern.


    Traurig aber war! Hab sie gefragt ob sie mir morgen mittag eben den großen vom Kiga holen kann , da kam nur kannst das nich selber. Was soll ich dazu noch sagen? Finds traurig das ich sie daran erinnern muss das ich mich schonen soll :°(

    Meistens jap....naja ich bins gewöhnt und werds wegstecken wie sonst auch :(v alles andere bringt nix. Norma prallt das auch nen bissi besser an mir ab, aber heut waren wir bei meiner Freundin auf Geburtstag und wenn man dann mitbekommt wie ihre Mama mit meinen Kindern umgeht oder auch einfach mit ihren Kindern und wie sie für ihre Kinder da ist dann is das :°(

    Ja, das glaube ich :°_ Das ist bestimmt nicht einfach :-(

    Zitat

    naja ich bins gewöhnt und werds wegstecken wie sonst auch alles andere bringt nix.

    Aber schön ist es trotzdem nicht und ich glaube auch nicht, dass es nicht unbewusst doch irgendwas "anstellt". Seine Spuren wird es wohl hinterlassen. Das tut mir echt leid :°_ Hast du noch einen Vater?

    Meine Großeltern waren auch grundverschieden. Da hat es auch jeden gewundert, dass sie so lange zusammen waren ;-D


    Sagt dein Papa dann irgendwas dazu, oder lieber nicht?