Kein brechen mehr und kein Durchfall mehr. Hat heut mittag ne Scheibe Brot gegessen und nen bisschen Fleisch. Heut Abend auch wieder Brot, kurz davor ein Bonbon. Sie war wohl blass um die Nase aber sonst alles ok.


    Der große hat bisher nix. Ist halt ide Frage ob er sich irgendwie angesteckt hat ":/ . Wie lange ist nochmal Inkubationszeit?

    jinka, vielleicht solltest du darüber nicht länger nachdenken :°_ Es bringt dir doch gar nichts, außer, dass du noch mehr Panik schiebst. Vielleicht ist deiner Kleinen einfach irgendwas nicht so gut bekommen :)_

    Ja das kann gut sein Nela. Komischerweise hab ich bei der lütten heut morgen vollkommen ruhig reagiert.Hatte ja das erbrochene in ihrem Bett gefunden, habs abgezogen, ihre haare gewaschen sie angezogen , in Arm genommen. Wo ich dann so richtig nervös wurde war als sie diesen wasserartigen Durchfall hatte.

    Hey, das klingt doch schon mal gut :)_ Und wenns der Kleinen jetzt gut geht, versuch mal, dich ein wenig zu entspannen @:)


    Ich hatte heute morgen totale Bauchschmerzen %-| Das war voll fies, solche Schmerzen hatte ich ewig nicht :°( %:| {:( Naja, jetzt ist alles wieder gut :)z Und ab morgen hab ich Uuuurlaub!! :-D :-D :-D

    Danke :-x x:) Da kommt schon nix dazwischen ;-) Hoffe ich :-) Morgen ist ja der Termin bei meiner Psychiaterin, mal sehen, was die so sagt ":/ Gleich morgen früh um 9... Danach muss ich nach W., zwar nicht in die Innenstadt, aber voll genug wird es schon sein %-| Und alles für Mama x:) Weil sie das Rückenheizkissen von Tchibo haben will... Und das gibt es ab morgen %-| Es lebe die Vorweihnachtszeit ]:D

    Ach was nix zu danken! Ja ich muss auch noch los. Eigentlich wollte ich heute mit Felix los aber dazu fühlte ich mich nicht mehr in der LAge. Morgen schaff ich auch nicht, da hab ich ja gegen Abend den Termin beim Frauenarzt. Also bleibt mir nur noch der Donnerstag. So nu geh ich eine Runde Nintendo Ds zocken ;-)


    Ps Heizdecke hab ich auch herrlichhhhhhhhhhh x:)

    Die Nacht war ruhig. Sie isst und trinkt eigentlich wieder normal. Hatte gerade auch schon Stuhlgang. War kein Wasser mehr eher wie nen bisschen dünnerer Brei. Das einzige was extrem war , war der saure Geruch. Das war so richtig bierig. Keine Ahnugn was das ist. Kenn ich von Felix so übelst nicht. Der riecht dann eher so nach Eiern oder so.

    Also ich hatte ja letzte Woche Mittwoch geschrieben das es mir Dienstag abend auf der Weihnachtsfeier so schlecht ging das ich heim musste. Mittwoch war's dann relativ gut bis Donnerstag mittag. Aber da ging's dann ja richtig rund mit Durchfall, etc. Bin dann um 15.30h heim und hatte übelsten Brechreiz, Magenkrämpfe, Übelkeit und Durchfall der bis in die Nacht ging.


    So, am Freitag morgen um 4h aufgestanden und bis Samstag abend an den Bodensee gefahren und dann am Sonntag nach Berlin. Essen ging schwierig bis gar nicht (schade um das 5 Sterne Frühstücksbuffet) und ich hatte gelegentlich auch noch mit starker Übelkeit zu kämpfen. Ich denke das war ein Infekt. Naja, ich hoffe euch geht's sonst soweit ganz gut und ihr übersteht die letzten Tage bis zu den Feiertagen noch gut.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    @ Jinka

    vielleicht bekommt die Maus ja Zähne?


    Ich kenne das von meinem Sohn, der hatte dann auch sehr oft Durfall der richtig säuerlich roch.


    An dem Geruch konnte ich schon immer erkennen wenn er wieder mal zahnte.


    Vielleicht bekommt sie ihre Zähne auch so, oder vielleicht nur die Backenzähne oder so?