• Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

    Hallo. Gibt es hier jemanden der auch diese sch.. krankheit hat? LG Melissa
  • 17 Antworten

    Hallo Steffi

    Das ist ein Job bei einer Versicherung. Bürojob halt. Aber naja, wahrscheinlich krieg ich ihn sowieso nicht... momentan laufen viele Dinge schief, mal abgesehen davon, dass ich es genieße, mal NICHT arbeiten zu müssen (sprich mit quälen, mobben und permanent unter Druck setzen zu lassen - denn so war es das ganze Jahr 2006 über). Aber ich brauch das Geld, wie üblich... man muss ja leben und ein Gehalt (von meinem Mann) allein reicht leider nicht.


    Tja, wegen dem Treffen, Du wohnst ja wenigstens in Bayern... ich bin aus NRW *:) Bissl weit! Deswegen bin ich ja schon ganz gespannt auf Deinen Bericht!


    LG


    Skye

    Hallo Heike


    gehts dir wieder besser??


    Hallo Skyeflower


    alsooo ich konnte erst um 7 Uhr morgens einschlafen und hab schon gedacht ich werd da eh nicht hingehen.... mir ist immer sooo übel, wenn ich nur kurz schlafe....na ja bin dann um halb eins aufgestanden und hab mich beeilt.War dann um drei in Dachau am Bhf und hab die eine auch gleich gefunden... dann am Rosenheimerplatz in Müchen waren noch andere... dann sind wir in das Cafe wo wir reserviert hatten und da sind noch zwei direkt hingekommen. Also 3 Leute waren 19 jahre eine über 40 und eine 29 und eine 23 ...und eine 18..Also wir waren 7 Leute.... war echt ganz nett und lustig... haben viel geredet vorallem über Emo, aber auch über andere Sachen... War echt wahnsinn so zu sehen, dass die genau so denken wie ich.... und so viele Gemeinsamkeiten.Eine war sogar im selben Alter wie ich mal in der gleichen Kinderpsychatrie.... Also die zwei wo direkt in München wohnen sind in meinem Alter und die werd ich mal wieder treffen. Vielleicht schon bald... Fotos ham wir auch gemacht:-) War in meiner Ausbildung mal in Duisburg..... das ist ja auch in NRW...


    bisschen komisch war mir schon die ganze Zeit beim Treffen und jetz nacher auch noch.... zu kurzer Schlaf... aber ich bin froh, dass ich hingegangen bin...


    LG


    Steffi

    halllo steffi

    danke,ja...mir gings gestern zum glück nur für ne stunde komisch..dann gings mir besser und ich hab es genutzt und bin schnell schlafen gegangen;-)


    bei dem treffen wäre ich auch gerne gewesen:)^ das war sicher sehr interessant..aber leider ist das sooooooooooo weit weg...


    sag mal,wohnst du in dachau?mir fällt gerade ein,das ich mal eine brieffreundin aus dachau hatte,die steffi hieß;-);-D


    die kannte ich vom zeltlager...da war hier in jever vom ferienpass;-)

    Hallo Heike


    ja ich wohne in Dachau. War aber noch nie in einem Zeltlager. Bist du auch in dem Forum GetTogehter? Oder du Skyeflower. Da gibt es ein Forum das heißt Pinnwand und da verabreden sich Emos zu treffen auch wo anders...


    lg


    Steffi

    @Steffi

    Danke für Deinen Bericht :-) War bestimmt sehr interessant, kann ich mir vorstellen. Wenn ich mir so überlege, wie erleichtert ich mich gefühlt habe, überhaupt andere gefunden zu haben, denen es so geht wie mir.... kein Mensch hat mich ja verstanden vorher! Meine Mutter dachte immer, sie wäre irgendwie dran schuld, dass ich das habe! Die Sorge habe ich ihr wenigstens nehmen können, immerhin.


    Ich habe gestern mal ein bisschen im Forum von gettogether gelesen, aber ich habe gemerkt, ich kann mich nicht über längere Zeit damit beschäftigen, dann geht es mir auch nicht gut. Vor allen Dingen sind da ja auch Leute drin, die es mit Konfrontation versucht haben. Es gibt da sogar einen Link, wo man sich dann gleich entsprechende Fotos und sogar Videos angucken kann. Um Himmels willen!!!! Allein die Vorstellung reicht bei mir! Und hören muss ich es sowieso oft genug, da ein Nachbar über mir des öfteren k****, und zwar so heftig, dass man es gar nicht überhören KANN. Und heute bin ich bei einem kurzen Spaziergang an einem frischen Fleck vorbeigelaufen.... der Horror!!!! Dieses Forum hier ist mir immernoch am liebsten, damit kann ich umgehen! :)^


    Übrigens, den Job habe ich nicht gekriegt. Am Samstag war ich gerade aufgestanden, relativ spät für meine Verhältnisse, bin runter um die Zeitung zu holen, da war die Post auch schon da und mit ihr die Absage.....:°( Ich sags ja, momentan überwiegt das Pech....


    LG,


    Skye

    Ich musste das Zeltlager zum Glück nicht mitmachen. Aber ähnliche Organisationen gibt es ja auf andere Art noch heute.


    Ich frage nur so, weil ich mich sicher über eine Freundin in dieser Umgebung gefreut hätte, ganz egal woher sie kam und wie sie aussah oder wieviel sie wusste...


    LG, KIARA *:)

    @ Heike

    das ist nicht so wie hier, sondern ein Forum da geht es NUR um Emethophobie (http://www.emetophobie.de)

    @Skyeflower

    Schade, dass du den Job nicht bekommen hast.... vielleicht klappt es ja beim nächsten mal


    :-) Also diese Videos und Bilder hab ich mir noch nicht angeschaut... ich lese da auch nicht alles...


    Das mit deinem Nachbarn hört sich ja auch nicht so toll an....


    hm..also ich war auch total froh, ich konnte die ganze Nacht nicht schlafen wo ich das Forum gefunden hab....weil ich mich sooo gefreut hab...


    Meine Eltern haben das auch noch nie verstanden... leider:-(

    @ Kiara

    wieso, kommst du auch aus Dachau??


    Lg


    Steffi

    steffi

    ja,das kenne ich...ganz vergessen.da bin ich auch angemeldet,nur hab ich da noch nie was geschr,weil ich da nicht so ganz durchsteige:-|;-D und da ist irgendwie nie einer online....bin ich vielleicht blöd?;-) ich finde das so komisch da...kannst mir ja mal erklären...


    lg heike

    Kiara0476

    klar,haben uns verstanden...wieso auch nicht???hab auch noch ziemlich lange mit ihr geschr.,aber irgendwann hat man auch keine lust mehr auf briefe schreiberei...keine zeit mehr etc...aber wie gesagt,ist auch schon ne halbe ewigleit her...


    lg heike

    @ Little:

    Ich komme nicht aus Dachau, aber ich wäre sicher dankbar für eine Freundin in so einem Zeltlager gewesen.

    @ Glucke:

    Ich schreibe sehr gerne und dafür findet sich eigentlich immer mal wieder Zeit, auch wenn man andere Dinge zu tun hat. Wenn man sich keine Zeit zu schreiben nimmt, nimmt man sie sich für etwas anderes...Also der Zeitfaktor ist oft auch eine Ausrede.

    also..

    ich glaube,irgendwann ist die zeit auch mal vorbei,wo man brieffreunde hat.ich hab wirklich andere sorgen und genug freunde in der umgebung.und wie gesagt,das ist schon eine ewigkeit her.ich hab nicht mal mehr ihre adresse.und es war ja nicht die riesen freundschaft,das ich mir da heute noch gedanken drüber mache.ich hab ein kind und stecke meine zeit lieber in mein kind.warum interessiert es dich so sehr???