Mach ich :) ich werd nu in mein Bett gehen. BIn ziemlich ko. Die kleine hustet so extrem und dementsprechend war die Nacht relativ bescheiden. HOffe die kommende wird besser. Ich wünsch dir morgen noc einen schönen Tag und lass dich nich ärgern und Kopf hoch :)_

    Hallo zusammen,


    übermorgen um 10:00 Uhr ist die Kiefer OP. Brrr, und danach wieder Antibiotika. Hab so viele die ich nicht vertrage, dass kann was werden.


    Ansonsten haben hier viele auf der Arbeit MDG, morgen gibt´s ein Geburtstagsessen von einer, die sich heute ebenfalls mit MDG krank gemeldet hat. Ich glaub, wenn die morgen kommt geh ich da nicht hin. :(v

    So ansich geht es mal mehr mal weniger gut. Hab heut meinen Sohn vom Kiga geholt und als ich kam hat er mit einem Mädchen ein Gesellschaftsspiel gespielt. Und das hatte Bauchweh und wollt sich dann auch hinlegen %:| . Nu laufen meine Gedanken natürlich Amok!?!?!

    Hallo


    Die Nacht war recht ruhig. Die kleine halt. Momentan wart ich darauf das mein Sohn auch anfängt mit Halsschmerzen damit wir auch seine Dosis Antibiose bekommen vom Kinderarzt. Die kleine hat nämlich eine Mandelentzündung. Und der nen Medikament zu geben unmöglich. Hat mir gestern so vor die Füsse gekotzt, weil mein Mann ihr das Medikament einflössen wollte. Nu hab ich echt keine Ahnung wie ich das penicillin reinbekomm.

    Nö gar nich. Die beobachtet dich nun genau wenn Du was in die Flasche füllst. Waren heute beim Hno ( nachuntersuchung) und der konnte keine Mandelentzündung feststellen und meinte man bräuchte kein Antibiotika weitergeben deswegen.


    Mein Mann direkt mit einverstanden ??so nach dem Motto Streßumgehung?? aber ich bin am zweifeln und mir unschlüssig was ich machen soll. Mein großer hm , der hatte vorhin extrem weichen Stuhlgang also ein teil wohl fest aber der andere teil total weich fas schon dünn. Mein Mann ganz stumpf ach der typische zuviel Saft schiss.


    Nur ich schieb nun natürlich Panik.


    Wie geht es Dir den Nela?

    Abre zuviel Saft könnte doch durchaus sein ;-) Und wenn die Kleine kein AB mehr braucht, ist doch umso besser. Klar isses blöd, wenn man mit der Gabe schon angefangen hat, es aber auch blöd, wenn die Kleine sich deswegen jedesmal übergeben muss :-/


    Mir gehts so lala, nicht gut, aber was genau los ist weiß ich nicht. Ich war gestern noch mal beim Doc, bin krank geschrieben bis 10.2. ":/ Werde morgen mal in die Firma gehen und sie mir anschauen, wir sind ja umgezogen und ich hab noch nicht gesehen, wie es dort aussieht. Ich bekomme jetzt das AD, das Mirtazapin, wieder in der kleinsten Dosis von 7,5 mg. Gefällt mir natürlich nicht, zumal ich auch keine Depression habe, aber die körperlichen Symptome nahmen ja Überhand (sah man ja am Freitag *würg*). Er glaubt halt, dass mein Körper etwas ausdrücken möchte, was meine Psyche momentan gerade nicht kann :-( Und damit scheint er durchaus richtig zu liegen... ":/