• Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

    Hallo. Gibt es hier jemanden der auch diese sch.. krankheit hat? LG Melissa
  • 17 Antworten

    Ich finde den Ansatz mit dem anders nehmen echt gut. Aber geb dir da auch Zeit :) sowas dauert ja auch eine Weile. Vielleicht ist das ja wirklich die Lösung, wir werden sehen :).


    Hm das Dir natürlich schlecht ist und dein Bauch weh tut ist nicht so toll. Hoffe das da nix kommt in der Richtung. Find ich aber ugt das Du trotzdem ne kleinigkeit gegessen hast :)

    Bei meiner Periode hab ich auch imemr Probleme :-( Ohne Ibu 600 geht gar nichts und selbst dann hab ich noch Schmerzen. Da rebelliert mein Darm auch mal ganz gerne, aber richtig Durchfall ist das dann keiner :-/ Was machst du dann, um die Krämpfe zu bekämpfen?

    Naja bei dem Durchfall das sind dann ja Darmkrämpfe, hm während ich die kleine noch gestillt habe, Kohle genommen und wirklich mit Körnerkissen auf dem Klo gesessen.


    Hm und mal schauen wie es nun ist wenn der kleine da ist, ob es dann auch noch ist. Ist ja nicht nur der Durchfall der mir dann zu schaffen macht.


    3 Tage vor Beginn der Periode fnag ich an mit Kopfweh und Unterleibsschmerzen und Übelkeit, einen Tag später dann die Darmkrämpfe und dann noch weiterhin starke Unterleibskrämpfe Kopfweh und übelkeit wenn die Periode einsetzt. Aber ich kann ja nich jedes mal liegen oder mich mit Mitteln vollpumpen wenn ich meine Periode bekomme

    Ich muss mich leider "vollpumpen", weil ich sonst wirklich arbeitsunfähig wäre :-( Bin auch dann nur "halb zurechnungsfähig", aber zum Arbeiten reichts ;-)

    Die Unterleibskrämpfe damit kann ich umgehen die veratme ich einfach wie Wehen, das hilft am besten, aber der rest davor geht so einfach nicht. Mit 1-2 Kindern ist das schon nen Kamp aber dann mit 3 ":/ nich machbar

    Ich kann die Unterleibskrämpfe nicht veratmen... Es klappt nicht. Bei meiner vorletzten Mens und der davor, da ging das, aber da waren die Krämpfe im Gegensatz zu sonst fast angenehm . Da hatte ich echt Glück geahbt, da hätte ich auch keine Ibu nehmen drüfen/ sollen, weil ich ja da die fiesen Magenprobleme hatte.

    Da solltest echt mal mit deinem Frauenarzt sprechen. Vielleicht hat der noch eine Idee. Gibt ja auch ne leichte Pille die kann man durchgängig nehmen und die Periode bleibt halt dann aus. Die is auch sehr gut.

    Der hat gesagt, ich soll Ibu 600 nehmen... Die Pille darf ich gar nicht nehmen, weil ich eine Venenerkrankung habe und die Thrombosegefahr zu hoch ist.


    Ich hab Hunger ;-D