Hatte ich weiter oben schon geschrieben ich glaub direkt als erstes auf dieser Seite.


    Und ein Kind geht bei Felix in die Gruppe das hat nen geschwisterkind in der nebengruppe , das fehlte auch wegen Krankheit,

    Oh ja, das hatte ich "überlesen" ":/ Jaja, typisch Nela :=o


    Komisch, so Situatiionen machen mir gar nichts ":/ Hmmm.... Schwierig. Ich mein, wenn die Kinder in der Nachbargruppe krank sind, müssen die ja nicht unbedingt eure Gruppe anstecken ;-) Wenn Geschwisterkinder in eurer Gruppe sind, ich mein, die müssen ja auch nicht zwangsläufig krank werden. Das war hier immer so, meine Sis war krank, ich nicht und andersrum. Sie hatte sich nicht mal mit meinen Windpocken, Masern, Mumps und Röteln angesteckt, OBWOHL sie mit mir (verbotenerweise) gekuschelt hat :-) Was machen wir denn da mit dir? :°_

    jinka, das klingt jetzt zwar nicht beruhigend aber im kindergarten geht die pest fast das ganze jahr rum. er ist schon so lange da und ist bisher verschont geblieben. :°_ ausserdem wenn das kind wieder da ist, dann wird es höchstwahrscheinlich wieder gesund sein und somit nicht mehr ansteckend.


    als ich vor 1 woche den kleinen holen wollte war seine gruppe leer weil sie alle im turnraum waren. nur ein junge lag in der puppenecke mit einer brechschale. die eltern hatten erst mittags zeit um ihn zu holen. super oder? %-| ich versuche im kiga gar nicht nachzufragen was die kids hatten (die gefehlt haben). sonst drehe ich auch am rad. ich weiss zwar trotzdem dass es gerade rumgeht aber solange ich es nicht selber zu hören bekam, macht es mir weniger aus. im ersten kiga monat wars am schlimmsten. da hatte ich echt JEDEN tag schiss ihn dorthin zu bringen wegen magen darm.


    irgendwann war ich durch die anspannung so müde und dachte aufregen und angst haben bringt gar nichts. wenn er es mitbringt dann ist es so und ändern kann man es eh nicht :(v

    Oh sorry da kam gerade spontan Besuch.


    Hm ja Therapie momentan bin ich froh wenn ich überhaupt mal weg komme irgendwohin durch die Schwangerschaft das nervt mich total. Und wenn ich dann noch jedesmal zwei Kinder unterbringen muss %:| . Mein Mann muss morgen bis 17 Uhr arbeiten, und ich weiss nich wie ich den langen Tag rumbekomm :( .


    Vor allem bring ich Felix in den Kiga oder nich ? So wie es aussieht hab ich wohl eine symphosenlockerung, und Rad fahren ist momentan einfach unangenehm.Längeres laufen ebenso :-( . Wenn ich ihn hier halte, dann hm ja wird der tag noch länger.


    Hab schon meine eine Schwester gefragt, die kann morgen nicht. Meine Freundin kann morgen mit ihrer tochter auch nicht kommen und nu häng ich hier. Bekomm den ollen Waschmaschinendienst, hab ne nölige kleine Tochter, Schmerzen im Unterleib und nen Sohn der total aufmüpfig ist.


    :-(