Schwierig momnetan generell testet seine grenzen neu aus und seit Oma da ist ( sprich seit gestern ) das totale ignorieren. Tut schon weh. Naja wir shauen mal.


    So ich werd mal versuchen zu schlafen die letzte Nacht mit der kleinen war bescheiden da kommt wohl nen zahn

    jinka, mein sohn verhält sich auch ganz anders wenn die schwiegereltern da sind. bei meinen eltern verhält er sich normal aber wenn die schwieris hier sind erkenne ich ihn nicht wieder. weiss auch nicht woran das liegt. hatte gehofft das es nur eine phase ist aber die dauert schon so 2 jahre.


    mir geht es so mies aber das ist ja nichts neues. heute beim einkaufen hab ich fast ge** musste schnell raus. draussen merkte ich nicht ob es hunger oder brechreiz war. hab dann gleich ein fleischkäsewecken gegessen und dann wars wieder gut. mein mann schaut mich immer so komisch an. er meint du bist kurz vorm brechen und mampfst dann ein ganzes fleischkäsewecken innerhalb von 3 minuten. schwanger muss man sein um das zu verstehen :=o

    ich weiss erst seit ca 2 jahren dass es diese krankheit 'wirklich' gibt – ich dachte bisher immer ich hätte einfach einen tick was das angeht...


    ganz schlimm wars in meiner jugend, mittlerweile hat es sich etwas normalisiert (zB konfrontations'therapie' beim praktikum im krankenhaus)


    hätte nie gedacht dass es andern auch so geht, zumindest in dem ausmass! bin wohl doch nicht so verschroben wie ich immer dachte ;-D

    Hi Melissa


    auman das kenn ich , eigentlich die k++++ schon im Hals stecken haben aber dann noch eben was essen ;-D .


    Momentan ist er eh schwierig dadurch das er einfach versucht neue Grenzen festzustecken! Das Oma nun da ist und ihn natürlich auch von oben bis unten verwöhnt kann ich irgendwo nachvollziehen sie sieht ihn ja nur 2-3 mal im Jahr :(v . Was mich glaub ich davon am meisten wurmt ist das er ALLES bekommt was er sieht und haben will von ihr und die kleine wird irgendwie so nen bisschen links liegen gelassen. Klar sie geht nicht soooooviel zur Oma weil sie die ja so noch nich kennt und eh nen absolutes Mama Kind ist , aber das sie meiner Meinung nach immer in die röhre schauen muss find ich schad. Beispiel : Felix bekommt Feuerwehrbettwäsche, sie bekommt ein Dirndl. Find ich völlig ok es haben BEIDE was bekommen. Dann wird noch Spielzeug ausgepackt NUR für Felix was von seinem Cousin ist. Heut sind wir unterwegs er bekommt ne kleine Cd Box von Oma und sie wieder nix :( .


    Ich mein noch kapiert sie das nicht sooooo weil sie erst 2 wird aber ich würd am liebsten heulen weil mir das so weh tut in der Seele :°(

    bei uns ist soweit alles ok. der kleine hat gerade eine grippe mit husten, fieber und schnupfen und ich versuche abstand zu ihm zu halten. soll ansteckend sein und wenn ich so verschleimt bin, dann geht es mir auch ohne ss schlecht. bin froh, wenn die k**stimmung endlich aufhört :-(


    jinka, wenn felix krank ist, steckt er fiona oft an? das sind momentan meine sorgen. er ist so oft krank und wenn dann das 2 kind auch alles abbekommt ":/

    hallo, ich habe auch diese krankheit, die bei mir zur zeit so ausgeprgt ist, dass ich panikattacke einfach so kriege..


    hat einer vllt auch das problem?


    ist euch auch öfter mal übel, obwohl ihr genau wisst, dass ihr gesund seid und ihr gar nicht an diese angst denkt?


    warum wird einem überhaupt übel, ohne daran zu denken? ist es trotzdem das unterbewusstsein ohne das zu wissen? ???

    Ohje Melissa das ist natürlich doof das er so krank ist. Felix ist wieder fit, die lütte hat Schnottnase aber sonst nix. Denke aber da sie sooo wund ist und sie sogenannten Bierschiss hat,das da wieder nen Zahn im anmarsch ist. Und nein die beiden sind INfekttechnisch total unterschiedlich.


    Felix hat schnell mit Lunge /Bronchien und Mandeln und Fine anscheinend mit Ohren und Hals.

    Soho, ich hatte heute wieder meinen ersten Unitag. Anstrengend. Die letzte Woche war super, ich hatte unglaublich viel Spass und die Emo sehr wenig Platz und das geschieht ihr ganz Recht. Ich hoffe, dass es so positiv weitergeht. Mit der Uni soll es auf mehrere Exkursionen mit Übernachtungen gehen und ich bin mmir unsicher, ob ich wirklich keine Lust hab oder ob die Lust mangelt wegen der Emo und so...