War die Nacht nicht gut?


    Warum traust du dich nicht was zu essen?


    Mir hat mal ein Freund gesagt und das hat gesessen ob ich wirklich glaube es wäre besser mit leerem Magen zu kotzen als mit vollem...Er hat Recht...es ist sogar noch fieser wenns nur Magensäure ist...

    Das war nu nich unbedingt das optimale Essen aber ich konnt nich anders. Erst nen Pingui und anschliessend ein paar Stapelchips und nen kräftigen Schluck Cola :=o . UNd ich glaub ich könnt noch was essen....

    Joar das denk ich mir . Es gluckert nun nen bisschen aber ich denk dsa ist normal wenn der Bauch solang auf Essen warten musst.


    Ich hab mir ne große Flasche Chocomel ( holländischer extrem süsser dicker kakao ) geholt und gestern etwas über ne halbe Flasche davon getrunken. Hab schon überlegt ob es mir davon heut morgen so flau ging?! Den letzten Rest nämlich gestern Abend vorm pennen. Flasche hat ungefähr 1,5 -2 Liter

    Von Cocomel wird mir meistens leicht schlecht, aber ich kanns acuh nicht lassen es mir zu kaufen und zu trinken...jammi...


    Kann schon sein, das Zeug ist ja ziemlich mächtig, aber mach dir keine Sorgen. Wenn du jetzt noch Hunger hast dann iss auch noch was!

    ich würde momentan sehr gerne meinen zustand gegen flauen magen tauschen |-o


    hab meinen grossen daheim gelassen weil er eh nicht ganz gesund ist und wir haben den vormittag genutzt um zum frisör zu gehen und die oma zu besuchen. beim frisör bin ich fast umgekippt weil dort sooo stickig war. musste paar mal an die frische luft. ich erkenne mich momentan selber nicht. ich gehe überall hin obwohl mir sauschlecht ist. das einzige was mich immer begleiten muss, ist eine tüte. wenn ich die nicht dabei habe bin ich unruhig. bekloppt oder? bei der oma hatte ich 2 mal einen anfall wo ich kurz davor war zu brechen. wollte daheim noch was kochen aber ich hätte es nicht geschafft weil hungergefühl schon da war. wenn ich zu lange warte wird statt hunger übelkeit und brechreiz. bin dann in die dönerbude gegangen und hab so ein riesenteil verschlungen. ist ja eigentlich gesund ... da sind genug gesunde zutaten drin :p>

    Für 400m lohnt sich doch gar nicht das Auto rauszuholen und die Umwelt mag es auch nicht... :=o


    Also wenn ich euch beide so höre, dann will ich vielleicht doch einfach nie Kinder haben...klingt alles eher grusselig...

    Naja, weil es irgendwie so klingt als wäre das eine ziemliche Last schwanger zu sein und quasi 9 Monate Qual...


    Wenn man dann zb nicht mehr 400m laufen kann oder einen Frisörebesuch nicht mehr durchsteht oder nicht mehr ohne Tüte raus kann oder was ihr alles sonst schon so beschrieben habt, dann ist das ja fürs eigene Leben ziemlich einschränkend...