du, ich hab die letzte schwangerschaft 4 MONATE lang täglich gekotzt. mir sind fast die augen rausgefallen und mir war dieses mal auch bewusst auf was ich mich einlasse. schwanger sein ist in der ersten zeit nun mal nicht schön. mir ist 24 stunden am tag schlecht. ich beneide die, dene es gut geht. aber ich weiss ja, dass ich am ende belohnt werde auch wenn es momentan sehr anstrengend ist. mein sohn kriegt gar nichts mit weil ich trotzdem alles mache wie vor der schwangerschaft. letztes mal musste ich bis zu 15 mal erbrechen.. an einem tag. und wenn man es monatelang macht, dann ist es natürlich sehr unangenehm. würde aber trotzdem noch ein kind bekommen. emo ist eine bescheuerte krankheit aber mein gesunder verstand ist trotzdem stärker und ich schaffe das auch durchzustehen :)z

    Nein Kinder sind schon toll. Eigentlich war das bei uns auch schon abgeschlossen aber der Unfall ist halt passiert. Naja nu freuen wir uns ja auf ihn :)


    Boar nu bekomm ich glaub ich ( und hoff es sind keine Wehen ) Darmschmerzen aber das könnt auch Luft sein. Drei Kreuze wenn der Tag rum ist. Die kleine ist auch bescheiden drauf seitdem se wach ist %-|

    Melissa dein kleiner immer noch krank? Hoffe es geht ihm bald besser.


    So Kuchen ist fertig, Pizzasuppe köchelt dann mal schauen.....


    Ich weiss gar nich ob ich das echt riskieren soll das alles zu essen :(

    jinka, er war heute zu hause weil es ihm noch nicht wirklich gut geht. ausserdem wollten wir noch das tolle wetter ausnutzen und paar sachen erledigen. es wird aber besser bei ihm.


    ich möchte morgen auch einen kuchen backen. muss mich heute mal auf die suche nach einem neuen rezept begeben.


    klingt lecker was du gekocht hast, ich würds auf jeden fall probieren :)^

    sorrow, ich hab nur während der schwangerschaft eine tüte dabe weil ich nun mal oft irgendwohin k** musste. so fühle ich mich sicherer weil ich nirgendwo eklige flecken hinterlasse. sonst nehme ich keine medikamente, trage keine tüten bei mir und lebe wie ein normaler mensch ;-)