• Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

    Hallo. Gibt es hier jemanden der auch diese sch.. krankheit hat? LG Melissa
  • 17 Antworten

    Habe eine Kleinigkeit gegessen, es wird nicht besser.


    An der Cote D'Azur ging es mir so gut...Und nu wieder jeden Tag...Aber auch am Wochenende oder jetzt, wo ich weiß das ich morgen frei habe geht es mir nicht gut. Das kann doch dann nicht nur an der Arbeit liegen.


    Habe gerade mal Dr. Google befragt. Meine Schilddrüse sowie die Bauchspeicheldrüse sind zwei Dinge, die noch nie gecheckt wurden. Ob es daran liegen kann? ":/

    Naja, die Schilddrüse kann einiges anrichten ":/ Auch Übelkeit gehört dazu. Aber wenn das wirklich von der SD käme, warum sollte es dann an der Chttp://te d'Azur weg sein? ":/ Die Bauchspeicheldrüse, daran habe ich bei mir auch schon gedacht ":/

    schilddrüse kann sehr viele symptome machen. als ich nicht richtig eingestellt war , war mir dauerübel , ich hatte immer entweder durchfall oder verstopfungen. hatte ausserdem ganz heftige panikattacken und fühlte mich neben der spur. kaum zu grauben was die schilddrüse alles verursachen kann. bin seit paar monaten gut eingestellt und alle symptome sind weg. sogar emo ist in den hintergrund gerückt. bin ja jetzt schwanger und mir ist es total egal ob mir schlecht ist oder wird , dann ist es eben so. mein mann kennt mich 9 jahre und fragt mich immer noch ob ich die ganzen jahre nur was vorgespielt habe um mitleid zu bekommen weil jetzt bin ich ja normal und von "normalos" nicht zu unterscheiden. würde so schnell wie möglich die schilddrüse testen lassen

    Macht das der Hausarzt oder ggf. auch der FA? Habe nämlich am Freitag eh einen FA Termin. Oder es liegt an der Pille. Nehme zwar schon seit 1997 die gleiche, aber wer weiß. Aber eigentlich will ich die nicht absetzen, die Regel kommt so schön planbar... :-X

    Mir geht es so schlecht :°( ich weiss nich was los ist und das bringt mich gerade zum Wahnsinn.


    Hab huet morgen nix gegessen ausser nen2 Kaugummi, bisschen Banane, aber getrunken 2 schwarzen Tee, einen Kamillentee, dann kam so gegen 11 Uhr Hunger. Darauf wegen Mittag ein bisschen Schokolade und ein bisschen Cola, auf dem Weg zum Kiga Kaugummi. Anschliessend eini bisschen Tiefkühlpizza mit den Kindern. Nen bisschen später dann ein paar kaubonbons und Schokolade und noch ein Stück Brezel. Getrunken 1glas Cola und Kamillentee. Hatte dann so um halb drei / drei rum Magenschmerzen richtig doll. Dann mit mal waren die weg und ich hatte tierisches Sodbrennen. Mussten dann noch eben was einkaufen fahren. Zwischendurch ein paarmal aufgestossen, leichtes Hungergefühl, direkt anschliessend Übelkeit, danach wieder Hungergefühl. Hab dann auch zwei Nuggets und ein paar Pommes gegessen. Immer wieder halt übel. Nu gerade so übel das ich dachte ich muss gleich.... ansonsten is mir ab und an kalt und ich bin hundemüde :°(

    wichtig ist 3 werte bestimmen zu lassen. die meisten testen nur den tsh wert weil es günstiger ist. aber die anderen 2 werte sind genauso wichtig. frag also nach TSH, ft3, ft4 nur wenn alle 3 werte gut eingestellt sind funktioniert alles richtig

    jinka, mir wird schon beim lesen übel :-D


    liegt vielleicht daran, dass ich echt 2 richtige mahlzeiten essen MUSS sonst wird mir übel und ich bekomme einen brechreiz. wenn ich zum beispiel abends das abendessen weglasse, muss ich morgens brechen weil ich so ein hunger nachts bekomme. irgendwie der totale widerspruch aber in der ss ist es bei mir so ":/

    jinka, bei dem, was du dir da den tag über "gegönnt" bzw. "nicht gegönnt" hast, wär mir auch übel ":/ Vielleicht kommts aber auch von der schwangerschaft, vielleicht hast du auch nen Infekt, oder, oder, oder ;-) :°_ :°_ :°_