Ne denke nicht. Wir waren schon beim Chiropraktiker de hat das Becken frei gemacht, das war derbe blockiert und nu kann ich ihn schon wickeln und er kann schietern ohne das er weint.


    Der macht nie ein Bäuerchen nach dem trinken :(v und das hängt dann natürlich quer. Gerade auch wieder hat sich nu über ne Stunde gequält,mit mal rülpst der wie nen Erwachsener und nu schläft er seit 10 Minuten.


    Hab wohl saab da und das werd ich ihm später auch nochmal geben. vielleicht helfen die ja ein wenig was. Ansonsten denk ich wird nur das aufstoßen helfen, aber wie ich das rausbekomm keine Ahnung. Werd morgen mal meine Hebamme anrufen und dann mal schauen was die sagt.

    saab tropfen waren damals große hilfe für uns. er schlief immer ein während dem trinken und die luft blieb drin. dann gabs auch bauchweh. bin gespannt wie es dieses mal wird. will das die zeit endlich rum ist und ich auch eine "beschäftigung" habe :-D

    nela, es ist erst ende oktober soweit. muss also noch laaaange kugeln. momentan ist es anstrengend wegen der hitze. stand heute in einer schlage um mir ein eis zu kaufen und konnte nach 2 minuten nicht mehr. mir wird so schnell schlecht und schwindelig.


    ich hoffe auf einen nicht allzu heissen sommer dieses jahr 8-)


    mir war immer tagelang richtig übel vor der mens. und dieses ziehen im unterleib, welche sogar meine beine immer betäubte, war schrecklich. irgendwie hatte ich vor jahren kaum pms und mit den jahren wurde es immer schlimmer. ist bestimmt eine ganze woche im monat wo es mir wegen mens richtig schlecht ging %:|

    Zitat

    ich hoffe auf einen nicht allzu heissen sommer dieses jahr 8-)

    Ich bin nicht schwanger, aber ich hoffe mit ;-D 8-)

    Zitat

    nela, es ist erst ende oktober soweit. muss also noch laaaange kugeln.

    Oh, sooo lange noch :)*

    Zitat

    mir war immer tagelang richtig übel vor der mens. und dieses ziehen im unterleib, welche sogar meine beine immer betäubte, war schrecklich. irgendwie hatte ich vor jahren kaum pms und mit den jahren wurde es immer schlimmer. ist bestimmt eine ganze woche im monat wo es mir wegen mens richtig schlecht ging %:|

    Ich hatte im Vorfeld meistens keine Probleme. Das ist jetzt in fast 90% der Fälle jetzt anders %-| Und am 2. und 3. Tag meiner Mens sterbe ich dann %-| Aber jetzt weiß ich ja wieso ":/ Gut, das hilft mir jetzt nicht, aber immerhin bin ich informiert ;-D ]:D

    So die letzten drei Tage war ein festival von meiner Uni, was ich mit organisiert hatte. Mit dem Wetter hatten wir eigentlich Glück. Erkältet bin ich jetzt allerdings trotzdem und sehr müde. Irgendwie habe ich gar nicht so richtig viel darüber nachgedacht, da ich ein gynäkoligisches problem habe, was einfach im mittelpunkt steht. daher kenne ich das mit der suche eines gutes arztes auch nur zu gut grade. ich hasse das und finde grade das ist ein arzt den man als aller letztes wechseln will und ich komm mir schon vor wie ein hypochonder...naja ändern kann ich es nicht. weiter gehen muss auch das auch wenn ich dafür irgendwie keine zeit hab, weil ich eigentlich nur lernen muss.

    Hallo ihr lieben


    sorrow oh ich hoffe dein Problem ist nicht alzu schlimm und findest einen guten kompetenten Arzt.


    Für deine Erkältung wünsch ich dir natürllich gute Besserung.


    Nela wie geht es Dir mittlerweile?


    Hoffe besser. Mir geht es vor der Mens auc so wie dir. Tage vorher Übelkeit, Durchfall, Kopfweh und Unterleibsschmerzen.


    Melissa ui ja dann musst Du noch ne Weile das stimmt.

    Ach man der Alltag fängt ja gut an :( .


    Die kleine hat Temperatur von 38 um sieben gehabt. Und es steigt ja noch bis gegen Abend. Kann später erstmal beim Kinderarzt anrufen und dann schauen das ich mit ihr hinkomme. Muss das ja abklären lassen wegen dem mini.


    Hab auch wohl Angst das sie sich .......hat aber eignetlich recht gut gegessen.


    Bin wohl am überlegen ob ich meine Schwester frage ob sie den großen vom Kiga holt, weil wenn sie noch höher Temperatur bekommt, dann glaub ich nicht das sie den Weg zum Kiga schafft. Und den großen deswegen zu Hause lassen will ich eigentlich nicht, da startet heute das Waldprojekt und da sind die dann zwei Wochen jeden TZag im Wald

    Ich dreh hier gerade so nen bisschen durch :°( der kleine am schreien weil er Hunger hat und gestillt werden möchte, aber ich muss die kleine von ihm weghalten weil ich ja nicht weiss was sie hat. Die will aber stöndig auf den Arm. Vorhin is sie mal kurz eingenickt und im nächsten moment wieder hochgeschreckt sah aus als wenn sie brechen müsste aber hat se nich...nu schieb ich natürlich noch doppelt panik ....geschweige den das ich weiss wie ich meinen großen nachher vom Kiga nach haus bekomm :°( %:|