• Wer leidet auch an Emetophobie (Angst vor Erbrechen)?

    Hallo. Gibt es hier jemanden der auch diese sch.. krankheit hat? LG Melissa
  • 17 Antworten

    Hey, wie gehts euch heute? jinka, du und deine kinder, gehts euch besser, seid ihr fitter?


    nela, warst du nun bei deinem bekannten zu besuch oder konntest mit ihm sprechen?


    dein psychischer zustand klingt nicht gut. schade, dass das so schnell so berg abgehen kann, hatte das gefühl, dass es dir eigentlich grade was besser ging.


    das reinfeiern war ganz gut. mir war nur nachmittags schon von jetzt auf gleich furchbar übel und als wir unterwegs waren, wurde es immer schlimmer. hab dann irgendwann eine vomex genommen, dann gings so halbwegs. wollte aber auch nicht früher nach hause. eben waren wir essen...lecker auch wenn mein magen immer nur grummelt. nachher gibts lecker kuchen...jammi...

    Hast du dir nen kleinen Infekt eingefangen, sorrow? Oder sind das noch Nachwirkungen von dem Infekt? :)*


    Nein, ich war nicht zu Besuch und ich konnte auch noch nicht mit ihm sprechen. Mogrne kommt der histologische Befund. Meine Daumen sind gedrückt.

    Zitat

    dein psychischer zustand klingt nicht gut. schade, dass das so schnell so berg abgehen kann, hatte das gefühl, dass es dir eigentlich grade was besser ging.

    Ja, so war es auch, mir gings besser. Naja, wenn ich mich ab morgen wieder mit der Arbeit ablenken kann, geht es hoffentlich wieder besser. Ich fand es erschreckend, wie schnell es gekippt ist und dass es in so eine "böse" Richtung lief/ läuft.

    Keine Ahnung, was da los ist. Vielleicht sollte ich mir nach Toast zum Frühstück, Spargelsuppe, Spargel mit Kartoffeln, Butter, Schinken und Karamelpudding zum Mittagessen und den Rest des Tages drei Stücke Kuchen und eigentlich wieder Hunger, keine Sorgen um meinen Magen machen. Ich glaube es ist der Uni stress. Ich muss so viel Lernen, aber wegen Arbeit etc habe ich diese Woche kaum Zeit! :-o

    Na bei dir is ja was los sorrow. Schön das dass reinfeiern schön war :) und ich hoffe deinem Magen geht es bald besser.


    Nela wie geht es Dir heute?


    Der mittleren merkt man kaum noch was an. Der große hm ja ich denke da ist besser. Werd das mit dem husten mal weiter beobachten.


    Mir ja es geht. Besser als die letzten beiden Tage auf jedn Fall. Werd aber trotzdem schauen das ich für morgen Nachmittag einen Termin bei meinem Hausarzt bekomme. Hab schon seit Freitagabend tierische Rückenschmerzen und ich glaub das dei Kopfschmerzen auch daher kommen. Ansonsten hatte ich heute kein Schüttelfrost mehr :) Nase sitzt wohl zu aber es löst sich immer mehr. Nur der Husten ist teuflisch. Der tut weh und wird einfach nicht lose.


    Was mir momentan ein wenig mehr Kummer macht ist die Venenentzündung im Arm. War vor zwei Wochen ja schon mal deswegen beim Hausarzt da meinte er mit viel kühlen geht das meist von alleine weg da würde er so noch kein Antibiotika geben. Dann wurd es besser, wieder schlimmer, dann wieder besser. Heut morgen tat es mit mal weh und dann auf schlag wieder besser. Nu is das ganze irgendwie stückig klumpig ?!?


    Naja wir werden sehen :)

    Zitat

    Nela wie geht es Dir heute?

    Ziemlich bescheiden, aber da muss ich durch...

    Zitat

    Nu is das ganze irgendwie stückig klumpig ?!?

    Oh, das klingt nicht so gut ":/ Hast du eine Heparinsalbe zu Hause? Oder Voltaren? Das könntest du draufmachen. Das mach ich auch immer, wenn ich eine oberflächliche Venenentzündung habe. Und kühlen, aber das weißt du ja ;-) :)_

    Ne hab ich nicht. Muss ja auch schauen ob das mit dem stillen sich verträgt.


    Und oberflächlich is die glaub ich mittlerweile nich mehr :(


    Was mir noch nen bisschen mehr Kummer macht ist das der kleine sich anscheinend angesteckt hat bei uns :(

    Oh. Dann drück ich mal die Daumen, dass ers nicht so dolle kriegt der kleine Wurm :)*

    Zitat

    Ne hab ich nicht. Muss ja auch schauen ob das mit dem stillen sich verträgt.

    Ja, stimmt, das hab ich verdrängt ":/ Dann geh aber so bald du kannst zum Arzt, damit ist nicht zu spaßen :)*


    (Ich hab heut nacht so gut wie nicht geschlafen, aber ich werde und werde nicht müde. Essen hab ich mir reingezwängt, meine Brust brennt wie Feuer, das gibts gar nicht und den Rest vom Körper spür ich so gut wie gar nicht. Ich könnte kotzen. So, genug gejammert ;-D ).

    Hm und wenn Du für 10 Minuten die Augen zu machst? Das soll einem unheimlich viel neue Energie geben. Mein Mann schwört darauf.


    Und für den restlichen Tag und natürlich für morgen drück ich dir die Daumen das die Zeit schnell rumgeht :)


    Nela wie geht es Dir heute? Auch du darfst mal jammern :)