Hier sind grad mehrere Gewitter aufeinandergetroffen, das hat gut gekracht, geblitzt und geschüttet...


    Ja, wieso Nervenzusammenbruch? Naja, mir laufen schon die ganze Zeit die Tränen, und das Gefühl ums Herz ist so, ich hab kaum mehr Kraft, das Kämpfen wird imemr schwerer, das Körpergefühl, ja, jetzt ist es da, durch Sport. Aber das hält nicht lange, dann beginnt der Kampf von vorne...

    Ach, ich weiß es nicht. Es fing heute morgen in der Bewegungstherapie an... Wir hatten eine Eingangsrunde (in der jede erzählt, wie es ihr geht). Wir waren heute nur 2 Patientinnen. Dann gings los. Erst ein paar Atemübungen, dann nahmen wir uns an den Händen, dazu wurde Musik angemacht, wir wiegten uns im Takt, und da hab ich das erste Mal geweint und ich wein normal nicht vor anderen...Ich weiß nicht, ob es mit S. zusammenhängt. Möglich, dass es im Unterbewusstsein wütet. Dass ich mich nicht spüren kann ist ja auch eine Art Schutzmechanismus...

    Hallo zusammen


    Nela sorry das ich mit mal weg war gestern Abend, der kleine hat geschrien und dann kam das Unwetter hier an.


    So dem großen geht es gut, isst normal, trinkt normal und ist nen kleiner Stänkerstiefel seiner Schwester gegenüber.


    Die kleine hm ja gute Frage sie isst und würde non stop Bonbons futtern wenn ich se lassen würde, trinken tut sie auch ugt. Was mich nur wundert ist ihre extreme blässe und müdigkeit. Klar das sie Mittags schläft ist ja eh normal aber das sie nur noch mit Augenringen durch die gegend rennt seit gestern ja nicht.


    Morgens um neun würde sie am liebsten schon wieder schlafen.


    Hab echt keine Idee was da hinter stecken könnte bei ihr :(v ansonsten alles gut.

    Das hört sich doch schon mal gut an. Vielleicht hat sie ja nur schlecht geschlafen oder so? Musste beobachten heute, vllt sieht sie morgen schon wieder super aus! :)z


    Danke für den Zuspruch! Ich bin auch schon sehr aufgeregt, nächste Woche Mittwoch beginne ich die Therapie. Wird auch echt Zeit, mir gehts gar nicht gut. Immer Übelkeit, jeden Tag kurz vorm Erbrechen ( was ich ja mit allen Mitteln verhindere ) und keiner weiß, was mit mir los ist. :°( Muss endlich mal ein Ende haben, ich kann kaum noch essen und das mache ich viel zu gerne!


    Wie gehts euch heute?

    Oh Jane und irgendwie ein Magenproblem wie Entzündung der Magenschleimhaut ist ausgeschlossen?


    Ja sie war gestern auch schon so, bzw ab gestern Mittag.


    Keine ahnung was die Maus hat. Ist sogar den Lueten im Kiga aufgefallen obwohl sie ja noch gar nich hingeht.


    Heut muss ich noch auf den Geburtstag meiner besten Freundin. Ich schenk ihr einen Gutschein für ein Frühstück mit mir und gemütlichen Stadtbummel :) ??Frühstück zahl ich??


    und von den Kindern ??die lieben sie über alles?? bekommt sie ein getuschtes Bild und ein gerahmtes Foto.


    Naja und der Schlüpftag fängt erst so gegen 18 Uhr an. Vorher muss ich noch einen Salat machen und die Wickeltasche packen und so.


    Denke das wri so um 20 Uhr nach Hause fahren werden und dann wird noch Fussball geschaut.


    Für deine Therapie drück ich dir die Daumen. Hab mir auch fest vorgenommen nächste Woche noch mal die Psychologen hier durchzurufen und zu schauen ob nich irgendwer einen Platz frei hat.

    jane Ich wünsch dir alles Gute für die Therapie @:) :)* Und auch von mir die Frage: Wurde organisch alles abgeklärt? :)*


    jinka Was um alles in der Welt ist denn ein Schlüptag??? :-o


    Mir geht es nicht soo gut, bin heute auch früher nach Hause von der Arbeit, es ging nix mehr.