Ich find das toll wie Du das machst mit den Gesprächen Sorrow :)^ vor allem das dir das hilft find ich prima.


    Keine Ahnung warum das Anzeichen dafür sein könnten. Hatte schon an Mandelentzündung gedacht aber der Hals ist rosig und auch so sind keine Anzeichen dafür da , das was im Hals nich ok ist.


    Wenn er sagt sein Bauch tut weh und man lässt ihn zeigen, zeigt er auf die Brust. So wirklich verstehen tu ich ihn nich :( .


    Mir macht mini auch gerade Sorgen. Ich weiss das Stillkinder bis zu 10 Tage ohne Stuhlgang können. Niklas hat nu auch schon einige Tage ohne, aber den quält das mittlerweile aber irgendwie klappt das mit dem Shittern nicht :( . Und mittlerweile kommt es nach oben hab ich das Gefühl.

    Hallo. Also, Halsschmerzen habe ich auch und mein Sohn hat ja seit Dienstag Husten und Schnupfen. Er trinkt und isst seitdem auch wenig. Bauch hat er aber nichts. Ich denke das dein Großer sich da ne Erkältung eingefangen hat.


    Wie wäre Fiebermessen bei Niklas?? Hat bei unserem immer recht gut zu Stuhlgang geführt und eine Bauchmassage in Uhrrichtung.

    Ohje, also von Stuhlgang bei Säuglingen habe ich keine Ahnung, da kann ich dir nicht weiterhelfen.


    Bei dem Großen, warte ab. Mach dich nicht verrückt. Vielleicht ist er auch einfach nur erschöpft und es äußert sich so, er bekommt ja auch mit, dass er nun drei Wochen "Ferien" hat. Vielleicht ist morgen früh ja alles wieder okay und das Wochenende gerettet!


    Naja, ich versuche die Emo eben ein wenig als Macke oder Tick anzusehen, wenig Raum geben und ich bin eh jemand der ziemlich gut über sich selber lachen kann. Früher hat meine Mutter geschafft das zu bewirken, nun muss mein Freund ran. Als Silvester meine Ma und meine Schwester Magendarm hatte und meine Ma nachts die Treppe runterkotzt, sollte ich am morgen danach trotzdem, mit meiner Schwester (der es besser ging) und meinem kleinen Neffen shoppen gehen. Als ich jammert, dass ich Angst habe mich in einem Laden übergeben zu müssen, haben die anderen Witzchen darüber gerissen. Meistens ärger ich mich zeurst, dass ich nicht ernst genommen werde und dann kann ich aber doch über mich lachen. Und darüber, dass ich in solchen Situationen zwischen heulend oben im Zimmer sitzen bleiben, meinen Freund aus dem Bett SMS um 4Uhr nachts und mich dann wie ne Katze am Fussende des Sofas auf dem meine Ma lag zusammen zurollen, in dem Wissen, das sie nur da ist, weil das Klo dort näher war. Bescheuert. Inzwischen kann ich ein bisschen drüber grinsen und es als abgehackt festhalten. (Leider nicht abgehackt im Sinne von vergessen, mir fällt es oft als Horrorszene ein)

    Ne hilft nix angie :( gestern hat er sogar ein Zäpfchen bekommen das hat sonst geholfen aber nix der gleichen.


    Ne erkältung hat er dann einfach so von einem auf den anderen Tag, ohne Fieber und ohne dieses schlapp. Er hat ja ausser dem Fieber und seinen Halsweh nix, rein gar nix. Weder lauf nase noch Husten.

    Aso, wenn Fieber messen hilft, ich kenne noch aus der Pflege den Trick, ein Wattestäbchen dick mit Penate einschmieren und langsam einführen und kreisen, das reizt. Bin unsicher, ob das bei Säuglingen auch geht.

    ja, Jinka. Jan hatte das auch von einer auf die andere Stunde. Abends noch schön gebadet und eine Stunde später Rotznase und ganz glasig, tränende Augen. Er bekommt jetzt Hustensaft und Hömiopathische Kügelchen-Belladonna und Nux Vomica. Das schlägt bei ihm sofort an.


    Hmm...Bei einem Säugling würde ich glaub nicht im Po rumwühlen

    Weil er eine verstopfte Nase hatte, aber keine Nasentropfen nimmt (nur mit viel geschrei und dann sind die gleich wieder rausgeweint), haben wir abends eine Zwiebel aufgeschnitten und neben sein Bett gelegt. Dies macht die Nase frei und wir konnten einigermaßen ruhig schlafen. Ich möchte nicht immer gleich die Chemiekeule nehmen und solange es so geht, probier ich es so.

    schwierig mit dem mini. Werd das mal im Auge behalten wenn wir mir das zu riskant wird bzw das bis morgen sich nich bessert werd ich mit ihm mal zum We Dienst gehen.


    Und mit Felix mal abwarten. Aber ich denke mit dem dürfen wir morgen wohl noch los. Hoffe nur das dass Fieber heut Nacht nicht hochknallt so wie sonst auf 40. Mitten in der Nacht ins Kh fahren mag ich nich so gern.

    Na ihr


    die Nacht war ruhig und heut morgen ist er aufgestanden als wenn nie was gewesen wäre.


    Der hat direkt angefangen zu trinken und fressen. Ja fressen. Der kann heute in einer tour essen, so das mein Mann schon sagt nu mach mal Pause.


    Ist aber wohl blass um die Nase und hat Augenringe. Keine Ahnung was das ist / wahr.