Wie gehts euch?


    Mein Kopf brummt, denke das ist das Wetter. Heute ist hier letzter Ferientag und wir waren zum Abschluss nochmal mit 30 Kindern, viele die grade erst als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen sind, bei besten Wetter im Tierpark.

    Hier hat sich alles zugezogen und iwr haben eine Wetterwarnung vor starkem Gewitter. Bin gespannt ob da was kommt. Wäre herrlich. Es war tierisch schwül und nicht aushaltbar heute.


    Hoffe deinem Kopf geht es morgen wieder besser Sorrow.

    Die nächsten Tage soll es hier auch wieder schlechter werden und viel Regen... Ich habe den kurzen Hochsommer so genossen und bin ganz traurig, dass es nun vorbei ist.


    Ab morgen werde ich hier eine richtig anfangen für meine mündliche Prüfung zu lernen. Mittags treffe ich mich mit meiner Ma in der Stadt, wollen eine neue Handtasche für meine Geburtstag aussuchen. Sie bringt meinen Neffen mit x:) Mit ihm und meinem Freund gehe ich im Anschluss Züge gucken und auch eine kleine Strecke mit dem Zug und Bus fahren und vielleicht ein kleines :p> schlecken...

    Klingt gut dein Programm Sorrow :) . Ja waren wohl echt schön die warmen Tage mal schauen vielleicht kommen ja noch ein paar dazu. Ich hoffe es.


    Morgen kommt mein Neffe zu Besuh x:) . Hab ihn vor einem Jahr das letzte mal gesehen und er ist so alt wie meine Tochter ( wird 2 ) .


    Bin gespannt wie er sich gemacht hat.

    :) Meiner wird im Oktober auch zwei. Da das Haus bei denen ja gebrannt hat, sind sie noch ca 2 Wochen hier, danach wieder am anderen Ende Deutschlands. Er weint abends immer wenn ich fahre und morgens wenn ich nicht da bin. Das tut mir so leid, weil bald werden wir uns wieder lange nicht sehen. Aber zu Hause hat er ja uach viel Ablenkung und ich hoffe, dass er mich dann schnell vergisst und sich trotzdem freut mich dann irgendwann wieder zu sehen...

    Ich bin auch für heute restlos bedient. Oder sollte ich sagen zur falschen Zeit am falschen Ort?


    Sitze gerade in meiner Mittagspause bei Kochlöffel außen und möchte anfangen zu essen. Kommt ein alter Mann geradewegs auf mich zugesteuert und hustet. Er bleibt drei Meter von mir entfernt stehen, beugt sich nach vorne und spuckt mehrfach aus und dann fängt er an zu kotzen. Mein essen hab ich erstmal weit von mir weggeschoben und bin gegangen. Prost Mahlzeit!!

    :°_ Kathy, ist ja grässlich. Das ist genau meine Horrorvorstellung schlechthin: Ich möchte etwas essen und sehe, dass jemand kotzt. Genau deshalb habe ich auch so Probleme in der Öffentlichkeit etwas zu essen. Ist mir zum Glück noch nicht passiert, aber wie man sieht, nicht ausgeschlossen :°(

    Kathy, bleibst du uns hier wieder erhalten? Find ich gut!


    Das klingt wirklich fies. Komischerweise könnte ich mir bei einem alten Mann gut einreden, dass es am Alter liegt und ich glaube iinzwischen würde sogar mein Mitleid mit dem Mann überwiegen.


    Ich war heute den ganzen Tag mit meinem Neffen unterwegs. Erst Eis essen, dann Bus fahren, dann Zugfahren und dann wieder Busfahren, dann im Park.

    hab den 3. Tag Eingewöhnung im Kindergarten hinter mir. Jan weicht nicht von meiner Seite. Konnte den Raum noch nicht verlassen. Morgen wollen wir es mal für 15 Minuten versuchen. Das wird viel Geheule geben. Ich bin fix und alle. Um 6 aufstehen-sofort vorkochen-Hunde füttern-selber essen und duschen-Kind richten-losfahren-heimkommen-Hunde raus-zu Ende kochen-essen. Mittags ist es dann zum Glück ruhiger. Er geht nur vormittags hin und isst zu Hause. Ich hoffe wir bekommen das bald hin ohne das ich immer dabei sein muss. Sorry, ich geh jetzt schon ins Bett!!! Wünsche euch einen ruhigen Tag

    im sommer würde ich mir kaum gedanken machen warum der mann brechen musste, aber im winter würde sich emo bemerkbar machen und ich würde wahrscheinlich denken er hat magen darm :-|


    angie, wie wars heute?


    bei uns ging die eingewöhnung nur schleppend voran. er hing wochenlang an meinem rockzipfel. geweint hat er aber nur wenn ich er sah wie ich wegging. sobald ich weg war, hatte er sich beruhigt. war eine anstrengende zeit und hat bestimmt 2 monate gedauert bis er mich ohne tränen gehen ließ

    Puh nun gehts bei mir wieder richtig rund. Ich muss lerne und langsam wird mir da auch die Zeit knapp, denn am Sonntag vormittag passe ich auf meinen Neffen auf. Montag und Mittwoch muss ich nachmittags bis abends arbeiten. Aber dann gehts erst richtig los. Meine Schwester muss in ihre Stadt fahren, weil dort das Haus wieder fertig ist nach dem Brand und die gereinigten Möbel geliefert werden. Dazu muss eine Person 2 Tage von morgens bis abends vor Ort sein. Mein Schwager bekommt keinen Urlaub mehr. Mein Neffe bleibt nun bei meiner Mutter, sie muss allerdings auch arbeiten, so dass ich die meisten Betreuung übernehmen werde. Der Kleine ist echt nur on tour. Er schläft immer schecht und wenn dann so von 22Uhr bis 6Uhr mit vielen Unterbrechungen. Tagsüber maximal eine halbe Stunde. Er wird im Okt zwei. Ich bin sehr gespannt. Samstags habe ich ihn dann ab nachmittags wieder, weil meine Schwester auf einer Hochzeit ist. Und danach :( Fahren sie und es wird laaange dauern bis wir uns wieder sehen...

    Hallo Melissa,


    er ist soweit lieb, aber er geht nicht von mir weg. Möchte selbst mit, wenn ich nur aufs Klo gehe. Alles ist für ihn neu und er hat riesen Spaß. Er packt auch morgens immer seine Tasche und möchte los, aber ich darf halt nicht fehlen. Wenn ich hier jemanden hätte der mir kochen würde und ich nach der Kita gleich an den Tisch könnte, wäre es einfacher. Jan weint auch nur wenn ich weg bin, solange ich da bin, ist alles in Ordnung. Morgen wollen wir versuchen, dass ich für eine Viertelstunde in den Personalraum gehe. Ich habe halt auch noch Angst, dass er sich wieder Ohnmächtig schreit. Naja, da muss ich wohl durch. Ist gerade halt sehr viel und dadurch spielt mein Darm ein bisschen verrückt.


    oh sorrow, das hört sich auch stressig an. Es ist wahrscheinlich dir ungewohnte Umgebung bei deinem Neffen?! Aber du wirst das schaffen!!