Melde mich auch mal wieder. Mir geht es so lala. Der Winter naht und die Angst steigt. Der Kleine geht für 2 1/2 Stunden in den Kindergarten, weint aber immernoch ein bisschen. Im Dezember ziehen wir 500 km südlich. Ich freue mich, habe aber auch Angst den Umzug nicht zu schaffen oder dass wir zu diesem Zeitpunkt alle krank wären. Wie immer vor einem Umzug ist jetzt noch viel zu tun (aussortieren, Wohnung suchen...). Ich habe wieder viele Panikattacken, aber mir bleibt nichts anderes übrig als diese zu unterdrücken und mein Alltag weiter zu machen. Jan muss ja in den Kiga und Hund ist jetzt auch noch krank, der muss zum Tierarzt morgen. Mann muss ja arbeiten. Naja, genug gejammert. Ich gehe jetzt ins Bad und dann ins Bett. Bis morgen Mädels (und Jungs?)

    Ja komisch oder ? Der Herbst / Winter kommt und wir bekommen die Angst.


    Hm heut war auch wieder so ne Situation, da bin ich echt ein wenig sauer geworden. Hatten heute einen Termin mein Mann und ich, und die von der Caritas wollte auf ide Kinder aufpassen.


    Hatten ausgemacht das wir uns in der Stadt treffen ( sie wollte mit den Kindern auf nen Spielplatz gehen ) und sie dann da die Kinder betreut. Kommen da hin und sie meint nur so das sie ihre Tochter mit gebracht hat weil ihr so schlecht wäre. Ihre Tochter hätte von Montag auf Dienstag die ganze Zeit * und ihr wäre nu so schrecklich übel und würde sich wohl angesteckt haben. Hab ihr dann nur gesagt das ich Magen Darm mit den drei kleinen nich gebrauchen kann und ich nich will das sie auf die Kids dann aufpasst. Gerade auf den ganz kleinen.


    War wohl ein wenig sauer, weil der Termin war um 11 Uhr und sie hätte ja vorher anrufen können dann hätt ich schauen können das jemand anders die Kinder nimmt.


    Ich hab sie nich angefasst oder so aber trotzdem is nen doofes Gefühlda :(

    das ist ja wohl echt doof. Können die Leute nicht manchmal nachdenken?? Ein Anruf hätte ja genügt. Das du was von ihr abbekommen hast ist sehr unwahrscheinlich. Wann habt ihr den Termin mit eurem Kleinen?? Soweit alles in Ordnung?? Wird er immernoch so schnell blau??


    Wir sind auf Wohnungsuche, was gar nicht so einfach ist. Ansonsten habe ich immernoch viel Panik.

    Ohje, das klingt ja wieder nicht so doll bei dir, jinka. Magendarm hatten am Mittwoch auch Kinder bei der Arbeit. Sie kamen freudestrahlend rein und meinten sie waren nicht in der Schule, weil sie gespuckt hätten und würden deshalb auch nichts Essen wollen. Tjoa, da wo ich arbeite, kann man die Kinder auch kaum wegschicken, also musste ich tapfer sein und ich war ganz überrascht,, denn ich hab zwar zwischendruch mal dran gedacht, aber warte nicht mehr nervös die 48Stunden Grenze ab.


    Seit ein paar Tagen ist mein Bacuh abends unruhig und tut weh und ich sehe aus, als wäre ich schwanger....hab keine Ahnung woher das kommen könnte!

    Isst Du vielleicht zu fettig Sorrow also Abends?!?


    Ach ich war nur ein wenig sauer, sonst der normale Wahnsinn ;-) .


    Felix is wohl blass um die Nase aber von der Farbe her wie Fiona von daher geh ich nu mal nich davon aus das die beiden krank sind.

    Hm komisch. Was isst Du Abends den so?


    Mein großer hat ne beginnende Lungenentzündung. Gott sei Dank binich noch mit ihm zum Kinderarzt gefahren. Heut Mittag hat er wohl ein paar mal gehustet aber auch nicht so wild oder so einfach nur kurzes hüsteln jeweils. Und mit mal kam er an Mama mir tut die Brust und der Rücken so weh. Wollt erst nicht anrufen weil ich mir dachte ach völlig übertrieben aber war wohl gut so. Nu bekommt er Antibiotika sollte es am We schlimmer werden müssen wir mit ihm zum Notdienst der soll dann auch einmal röntgen.


    Aber wie gesagt er ist fit und flitzt hier rum als wenn nix wäre.


    Gerade im Bett ist wohl aufgefallen das er arg kurzatmig is, aber mal abwarten.


    Er hat natürlich wieder den Brüller gebrahct beim Kinderarzt.


    Wird abgehört, erst vorne dann hinten.Hinten war der Kinderarzt lange am hören und meinte dann zu seiner Helferin, linke Seite knistergeräusche , noch kein rasseln. Meint Felix ganz trocken mit nem grinsen zu mir :,, Cool Mama ich knister" ;-D das kann auch nur von ihm kommen

    Ach das mit der Lunge war einfach nur ne Frage der Zeit. Die mittlere is momentan soviel erkältet weil sie ja nu ihre zähne alle bekommt. Aber sie ist fast durch. Naja und sie steckt halt die anderen beiden an. Ist ja nicht zu ändern. Erkältungen find ich aber nicht schlimm. Oder auch andere Kinderdinger, solange es nicht Mdg ist. Total bescheuert oder ?!?

    Jinka ich hoffe deine Kids sind wieder fit!


    Wie gehts euch.


    Bei mir ist soweit alles gut. Hab am Wochenende ganz schön ordentlich gefuttert, obwohl ich eigentlich abnehmen will, aber war ja mein Geburtstag der nachgefeiert wurde.


    Ab morgen bin ich dann wieder viel in der Uni. Die fängt zwar erst am nächsten Montag wieder richtig an, aber die neuen Erstis fangen an und da ich viel Gremienarbeit machen bin ich voll eingespannt und eine Arbeitsgruppe trifft sich auch schon wieder. Macht eigentlich auch keinen Unterschied. Semesterferien hatte ich ja eh nicht so richtig, Vorlesungsfreizeit schon aber eigentlich immer was zu tun mündlichePrüfung, Klausuren, Hausarbeit, Forschungsprojekt... :)*


    Mein Studium ist aber so aufgebaut, dass ich montags und dienstags den ganzen Tag hab und mittwochs den halben. Dieses Semester hab ich aber sogar den Montagvormittag frei, der aber vermutlich immer für die Forschungsproektgruppe drauf geht. Montags arbeite ich von 19-21Uhr noch nach der Uni und mittwochs von 17-21Uhr. Donnerstag und Freitag hab ich frei bzw. lerne ich und am Wochenende bin ich meistens mit meinem Ehrenamt ziemlich ausgelastet. Fang nun wieder an eine Gruppenleiterausbildung zu leiten, da bekomme ich aber eine Aufwandsentschädigung für :)= und ansonsten ist immer irgendeine Fest wo man präsent sein sollte.