@ SaraHH,

    glaub auch, dass es die Früchte waren... ich reagiere da manchmal ähnlich drauf. Und vielleicht allgemeine Schwäche wegen Deiner Bronchitis. Ich würde mir auch keine allzugroßen Sorgen machen :)*


    LG und gute Besserung,


    Skye

    ja das mit den früchten kenn ich auch so sarahh.


    kommt dann drauf an welche du gegessen hast. bei uns sind das im allgemeinen erdbeeren (die ersten im jahr), weintrauben bei übermäßigem genuss und orangen/Mandarinen bei den kids. also zitrusrüchte.


    ansonsten vielleicht auch von den medikamenten. kann man nie ausschließen.


    liebe grüße :)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*:)*

    Hey ihr!


    Danke für euren guten Zuspruch... Hatte bisher auch keinen Durchfall mehr, so dass ich einen Virus auch ausschließe... dafür ist mir heute abend ein wenig flau, aber das war zu erwarten, nach dem Panikanfall gestern und so doll wie ich immer husten muss.. mein Osteopath meinte damals als ich bei ihm war, dass ich so starke Verspannungen im Bauchbereich habe und dass das die Ursache für meine Übelkeit sein könnte.. denke das Husten verursacht ähnliche Spannungen... typisch.. als wäre der Husten nicht schon genug ;-) aber auch wenn Übelkeit nicht schön ist, ich kann sie mir zumindest erklären und das ist für meine Psyche schon ne Menge wert :)^


    Wie gehts euch denn so??

    @ SaraHH:

    Ich wünsche Dir, dass es Dir bald besser geht und Du auch nicht mehr so husten musst! Ich kenne das, ich hab das oft im Sommer durch Allergien, irgendwann kommt dann die Bronchitis und ich huste auch, bis ich würgen muss... furchtbar!


    Mir gehts grad nicht so gut, hab Sodbrennen... dabei habe ich gar nichts gegessen, was das normalerweise auslösen könnte, also nix Scharfes etc. .. es nervt! :(v Vielleicht schlägt mir auch malwieder ein Problem auf den Magen... kommt ja auch oft genug vor... aber genug gejammert, Hauptsache es bleibt alles schön drin ;-)


    LG,


    Skye

    hey an alle


    mal ne kurze info zu der ifa.


    habe infomaterial bekommen.


    stehen sämtliche kosten drauf. boa is schon der hammer was das alles kostet.


    man soll sich im vorfeld mit der kk auseinandersetzen ob sie die kosten übernimmt.


    zur therapie: hypnose in anlehnung mit der konfrontation , wobei ich das für mich nicht in betracht ziehe.


    das ist was was gar nicht geht.


    aber noch was anderes.


    habe mir buch gekauft, was mich ziemlich angesprochen hat vom inhalt. heißt: das prinzip von ursache und wirkung.


    kann noch nichts drüber sagen, fange jetzt erst an, aber das was ich über das buch gelesen habe hat mich angesprochen und beeindruckt. wenn ich mich eingelesen habe werde ich euch mal


    schreiben ob es auch wirklich das hält was ich mir verspreche! :-D:-D:-D:-D:-D:-D


    ansonsten geht es mir gut. werde mit meinen kids haute mal ein shoppingtag einlegen und ein bissel bummeln.


    haben wir uns verdient.


    liebe grüße an euch alle


    :)*:)*:)*:)*:)*

    Hallo Wio. Hypnose in Anlehnung mit Konfrontation??? Komisch... auf der website behaupten sie ja, dass Konfrontation rein gar nichts bewirkt! Sehr merkwürdig! Mal abgesehen von den auch noch hohen Kosten (war ja klar) widersprechen die sich doch in einer Tour selbst, das war zumindest mein Eindruck, als ich die website gelesen habe. Konfrontation geht echt gar nicht!!!


    Das Buch würde mich auch interessieren, würde mich freuen, wenn Du was dazu schreibst, wenn Du es gelesen hast. :-)


    Ansonsten viel Spaß bei eurem Shoppingtrip :-D Gibt manchmal nix Schöneres, gelle?


    LG,


    Skye

    hey


    also habe jetzt ca. 20 seiten von dem buch gelesen und bin noch total überzeugt. :-D


    mal schauen ob es nach den nächsten 20 seiten immer noch so ist.


    nee mal im ernst.


    geht halt in diesen seiten schonmal darum sich seiner negativen einstellung und gedanken zu entledigen.


    erkenne mich im moment auch darin wieder. :-(


    total interessant und zu empfehlen. wenn es jetzt auch noch hilft....:)*:)*:)*:)*:)*:)*


    seid mal alle lieb gegrüßt

    hu hu

    wie gehts euch denn allen so?mir gerade nich so toll:°(


    weiß auch nich was los ist...irgendwie ist mir schlecht und das beunruhigt mich immer zusätzlich,wenn es über tag so ist,weil ich das nicht gewohnt bin.fühl mich so krank plötzlich.mir ist auch kalt.hab mich schon hin gelegt,weil ich ne std schlafen wollte.meistens gehts dann ja besser,aber ich kann nich einschlafen,weil immer diese panik hoch kommt.hatte auch kurz magenschmerzen und das hatte ich noch nie.kenn ich gar nich:°(


    jetzt hab ich natürlich angst,das ich wirklich etwas ausbrüte.und ich muss um 17 uhr noch meinen sohn mit dem fahrrad aus dem kiga abholen:-o wenns man dann so schlecht geht,ist das ja der horror.mit dem fahrrad dahin und dann in den kiga rein und mich da noch 10 min abquälen etc. und dann so viele sabbelnde kinder.da werd ich dann wahnsinnig:-( ich hoffe,es geht mir gleich wieder besser.mein bauch blubbert auch so komisch.hatte aber gerade normalen stuhlgang(sorry)|-o weiß auch nich,was los ist.wie ich das hasse>:(>:(

    hey glucke.


    wie gehts dir heut??


    alles wieder ok??


    vielleicht hängt es mit deiner schwangerschaft zusammen. da man das ja immer mal, das einem zwischendurch nicht sooooo gut ist.


    hoffe das sich alles wieder eingerenkt hat und grüße dich ganz lieb.


    :)*:)*:)*@:)@:)@:)

    @wio:ja,danke...also,ich bin nächsten tag wirklich krank geworden.hab jetzt eine schöne grippe mit husten,schnupfen,kopfschmerzen,gliederschmerzen...alles was dazu gehört(((-; aber kein fieber;-D


    na ja,hauptsache keine mdg:)^


    wie gehts dir denn?ich glaube,mein schleimpfropf ist gestern abgegangen:-o dann dauert es wohl nich mehr lang....

    ...achso, zu deiner frage wie es mir geht! *:)


    mir gehts gut. genieße im moment das wetter und das meine mäuse gesund sind.


    hatten eine lange krankheitswelle und genießen jetzt das ganze volle leben.!:)*@:):p>:p>:)D:)D:)D mit allem was dazu gehört.

    Hallo ihr Lieben,


    kennt ihr das auch? Da gönnt man sich was Leckeres und schon spielt der Magen verrückt? Und nur wenige Stunden später, nachdem es wieder besser war, könnt ihr essen bis der Arzt kommt, und NIX passiert? Mann, geht mir das auf die Nerven!!! War heute wieder so: wunderschöner Tag, mein Mann und ich raus an die frische Luft, ab in die Stadt zum Altstadtmarkt, nettes Café, Latte macchiato getrunken und lecker Kirschkuchen gegessen und was passiert? Prompt wird mir schlecht und wir mussten die ganze Aktion abblasen. Zuhause, ca. 2 Stunden später, mir gings wieder besser, hat mein Mann Abendessen gekocht, ich habe einen randvollen Teller gegessen und kaum eine Stunde später eine ganze Tafel Schokolade hinterher und es passiert NICHTS!!! Ich muss das nicht verstehen, oder? Warum macht mir mein dämlicher Bauch manchmal einen solchen Strich durch die Rechnung??? Grrrrr!!!!


    Hoffe euch gehts allen gut? Wio, freut mich, dass ihr die Krankheitswelle endlich überstanden habt @:)


    LG,


    Skye

    Wio: danke@:) habe jetzt leider doch fieber.zwar nicht so hoch,aber schon so,das mir die augen weh tun und ich kaum noch laufen kann.lieg nur noch im bett:°( kotzt mich das an.komischer weise hab ich trotzdem hunger und esse normal.kenne ich ja gar nicht bei fieber.aber umso besser für baby und mich:-D


    ich bin jetzt in der 36.woche.aber ich denke es kommt früher.mein erster sohn kam auch auch gerade in der 38.woche...und bei den ganzen komplikationen die ich hatte:-/ ich denke,er lässt nicht mehr so lange auf sich warten;-)


    das freut mich,das es dir und deiner familie gut geht.genau,genießt das schöne wetter:)^ da gehts einem auch gleich besser.

    @ skye:oh ja,das kenne ich(((-,

    zu hause kann ich auch sowieso viel mehr essen.letztens war ich auch beim bäcker.haben da einen kuchen gegessen und nen heißen kakao getrunken.und da kam mir dann ständig luft hoch,das mir schlecht wurde.kaum war ich zu hause war alles wieder bestens und ich hatte gleich wieder hunger;-D denke,da spielt uns die krankheit nur einen streich.ist ja auch ätzend,wenn einem draußen schlecht wird und man schnell nach hause will.aber genau das will die krankheit glaube ich.das wir uns einschränken und nur auf die krankheit konzentrieren.sie will nur wieder aufmerksamkeit>:(


    lg heike

    @ glucke:

    Könntest recht haben, so habe ich das noch gar nicht gesehen.... werde das mal im Kopf behalten für´s nächste Mal, und das kommt bestimmt :-o


    Gute Besserung übrigens, hoffe, die Erkältung ist nicht zu schlimm!!


    LG,


    Skye