Kathy wie war das Gespräch?


    jinka, ich muss ehrlich gesagt sagen, dass ich den kinder zu liebe grade irgendwie durchhalten würde. so viele stunden am tag weg zu sein. das ist für ein kleinkind nicht leicht und du hast ja drei von der sorte. sie brauchen ihre mama und das nicht minus neun stunden am tag. was sagt denn dein mann zu deinem vorhaben?

    Mein neuer Chef ist ne Mimose und ich bin echt enttäuscht von ihm. Er meinte, den Brief den wir geschrieben haben sei unterste Gürtellinie, dabei war der total sachlich (von mehreren Seiten bestätigt). Naja, er badet jetzt weiterhin in Selbstmitleid, aber geklärt ist die ganze Situation trotzdem nicht ]:D

    Ach das is ja was Kathy hm und wie geht ihr nun vor?


    Sorrow hm hab noch nicht mit ihm drüber gesprochen. Andererseits ist die frage was für ein KLeinkind besser ist?!? Eine Mutter der geholfen wird das es ihr besser geht oder eine die nur weint, rumschreit und ungeduldig ist.


    Morgen Nachmittag hab ich einen Termin bei meinem Hausarzt. ( Wieder mal ) wegen der rechten oberen Seite , und dann bringt mich mein Brustkorb und mein Rücken um. Als ich vorhin beim großen im Bett auf dem Bauch lag rasselte es auch im Brustkorb merk ich so allerdings nicht von. Naja und dann wegen dauerhafter Erschöpfung.

    Ja, ich auch. War heute 4 Stunden mit den Öffis unterwegs (Zug und Bus) weil ich auf ne Fortbildung musste. Da saß ne Reihe vor mir auch einer, der sich ständig ne Tüte unter die Nase hielt. Und bei der Fortbildung war auch einer schlecht. Naja, es ist Herbst :(v


    Wegen meinem Chef. Hm, deeskalierend wirken wird das Zauberwort sein. Ob es was bringt werden wir sehen.

    Huhu, ich hatte hier vor einiger Zeit schon mal mitgeschrieben, es dann aber irgendwie aus den AUgen verloren |-o |-o |-o


    Darf ich wieder bei euch einsteigen? ich bin gerade von zu Hause ausgezogen und meine Emo ist schlimmer denn je :°(

    Hi Feta klar darfst Du !


    Oh doch heut Mittag war das noch Gesprächsthema im Kiga bin aber weiter gegangen und wollt nix hören.


    Hatte heute meinen Arzttermin nach einer Stunde Wartezeit hab ich den dann verschoben auf Donnerstag :|N . Nervt mich !

    Ja wegen der Kinder und weil ich eigentlich noch zur Fahrschule wollte. Konnte ja kein Mensch ahnen das wir 10 Minuten an geschlossen bahnschranken standen.


    Hm ne noch nicht wirklich mit ihm gesprochen.

    Fahrschule dann verpasst? Wie läufts denn in Sachen Führerschein?


    Mit deinem Mann solltest du wohl ganz dringend reden. Solltest du wirklich neun Stunden am Tag in einer Tagesklinik sein, dann bleibt da ja ein grosse Ecke an zusätzlicher Belastung an ihm hängen. Da muss er ja auch überlegen, ob er genug Reserven hat um das zu stemmen.

    Hm. Die Zeit solltest du dir dringend nehmen!


    Dann drücke ich dir die Daumen. Theorie hab ich direkt geschafft, durch die praktische einmal durchgefallen. Ich hab das fahren gehasst. Inzwischen bin ich sicherlich 5 Jahre nicht mehr gefahren!

    Auman ich hatte heut Nacht wieder Bauchweh. Huet morgen musst ich dann als erstes zum KLo. Aber alles normal glaub ich.


    Nu immer noch komisches Gefühl im Bauch. Nich direkt Bauchweh eher so nen ziehen. Keine Ahnung was das wieder soll. Vielleicht hab ich ja das Glück und komme morgen beim Arzt mal dran