Wie besprochen: Der Borderline-Test

    Hallo ihr lieben... Wer es im BL-Faden verfolgt hat, weiß worum es geht...


    Wir wollen hier gemeinsam den besagten Test machen, den miky im Internet gefunden hat...


    http://www.borderline-selbsthi…ndex/Selbsthilfebogen.pdf


    Da ich selber diese Seite nicht öffnen kann (doofer Computer) möchte ich eine/n von den anderen bitten, die weiteren Fragen einzustellen...


    Die erste Frage ist denke ich mal die wichtigste:


    An wen wendest du dich, wenn es dir während des Tests oder nachher schlecht geht?

  • 11 Antworten

    Meine Antwort:


    Ich würde entweder meine Seelsorgerin anrufen (wenn die da ist) oder eine Freundin um mich abzulenken...

    Zitat

    Da ich selber diese Seite nicht öffnen kann (doofer Computer) möchte ich eine/n von den anderen bitten, die weiteren Fragen einzustellen..

    Malika, das ist eine PDF-Datei....die kannst du auch auf deinem PC speichern....Rechtsklick auf den Link den du gepostet hast und dann "Ziel speichern unter" (je nach Browser heist der Punkt anderst).


    Wenn du die Datei dann auf dem Rechner hast und immer noch nicht öffnen kannst, hast du wohl keinen "Acrobat Reader".


    Den kannst du z.B. hier runter laden:


    http://www.zdnet.de/downloads/prg/6/j/000F6J-wc.html


    Spätestens dann müsste es funktionieren.

  • Anzeige

    ich weiß, wie ich das öffnen könnte, aber ich habe auf dem PC hier nicht die Adminrechte und kann von daher auch nichts installieren... Aber das ist jetzt auch ein anderes Thema...

  • Anzeige

    Ich kenn den Bogen ja... Weiß nur halt die Fragen nicht auswendig... Und wir haben in einem anderen Faden halt schon besprochen, dass wir genau diesen hier zusammen machen wollen...

    Oh, Drausi, jetzt hab ich die Sache mit dem "Link" kappiert ;-)


    Brauch heute wohl ein bisschen länger... Danke dir dafür!!!

    Bitte @:)

    Auch wenn ich nicht an Borderline leide so finde ich einiges, was meine quälenden Gedanken, Morgenschwäche und die Wellenbewegungen in meiner seelischen Verfassung betrifft ganz interessannt. Alles Gute :)*

  • Anzeige

    Sehr interessanter Fragebogen

    Das war sehr spannend was ich da zu lesen bekam. Ich halte es nicht nur für Menschen mit einer Borderline-störung interessant, sondern ganz allgemein für Menschen mit Emotionalenschwankungen ( dazu gehöre ich selbst auch) vieles davon kannte ich bereitz durch meinen Seelischen-notfallkoffer, den ich hier im Med1 Forum auch schon mehrfach verschickt habe. Es ist eine gute Weiterentwicklung :)^


    schön das Du es hier der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt hast


    Danke


    -die Katze

  • Anzeige