Wie geht es weiter?An wen wenden?Kein Job usw.Weiß nicht weiter

    Guten Morgen ihr lieben.


    Kurz zu meiner Geschichte, ich bin 32 Jahre alt, habe eine 6 Jährige Tochter, bin noch verheiratet (9 Jahre) und muss (und möchte) ein neues Leben beginnen. Ich weiss nur nicht wie. Ich werde demnächst zum Anwalt und mich von meinem Mann scheiden lassen, wir leben schon lange nicht mehr zusammen, wir sind uns einig, es gibt da keinerlei Stress.


    Die Sache ist die, dass ich keinerlei Ausbildung habe, ich habe immer nur Mini Jobs zwischendurch gemacht, oder war selbstständig. Mir ist es ein Bedürfnis, für mich selbst sorgen zu können, ich möchte beschäftigt sein, alleine Leben. Derzeit wohne ich im 2 Stock bei meinen Eltern (grosses Haus, habe 2 Zimmer für mich bzw. Tochter). Hier geht es so nicht weiter. Ich bin einfach nur ratlos, an wen oder was ich mich wenden muss. Für mich wird es sicher schwierig sein, auf normalen Wege eine Ausbildung/Umschulung zu bekommen. Habe mich auch schon informiert was es an kostenpflichtigen Angeboten gibt z.b. als Kinderpflegerin, dass könnte ich mir schon vorstellen. Dafür müsste ich allerdings 450 km weit wegziehen, was ja schon ein Stück ist, abgeneigt wäre ich jetzt nicht. Ich weiss nicht weiter. Was würdet ihr an meiner Stelle nun tun?


    Euch allen einen schönen Sonntag @:)

  • 3 Antworten