Blutuntersuchung, wie lange muss man auf Resultate warten?

    Hallo,


    Ich bin neu hier und hatte am Montag meinen Termin beim Rheumatologen, Vermutung ist entzündliches Rheuma insbesondere Kollagenose.


    Nun hat man relativ viel Blut abgenommen, was meint ihr, wie lange muss man auf das Resultat warten? Der Arzt hat mir einen neuen Termin in 8 Wochen gegeben und hat gemeint, dass, wenn etwas "schlimmes" bei den Bluttests herauskommen sollte, man mich anruft....


    Natürlich mache ich mir Sorgen. Schmerzen sind bei mir in den Ellenbogen, Hand- und Fußgelenken....gelegentlich auch im Knie und in der Schulter. Außerdem vermutet man Zusammenhang mit Lupus.


    Was erwartet mich? Hat jemand hier Erfahrungen?


    Vielen Dank für's Lesen,


    LG Sylvh

  • 2 Antworten

    Das Ergebnis dauert so um die 10 Tage. Beim Termin in 8 Wochen wird es der Arzt mit dir besprechen. Evtl. sind auch noch weitere Untersuchungen erforderlich. Genaue Diagnosen dauern oft lange, trotzdem kann man bei Verdacht auf eine rheumatische Erkrankung auch schon eine Basistherapie beginnen, wenn es genügend Hinweise für eine solche Erkrankung gibt. Erstmal abwarten, was dabei herauskommt und mit dem Arzt das weitere Vorgehen besprechen.