• Fibromyalgie - und nun !?

    Halle liebe Fibros *:) Meine Diagnose ist noch sehr neu. Wer mag sich mit mir austauschen, darüber würde mich sehr freuen. :)z
  • 108 Antworten
    • Neu

    Morgana*:)

    Die Einlagen sind wegen dem Fersensporn. Von Ganter habe ich Lederglogs. 3 Paar in schwarz, silber und bunt. Die Einlagen kann ich tauschen.

    Ich habe mir jetzt angewöhnt bei der Arbeit nicht nur die Sicherheitsschuhe zu tragen sondern nur wenn ich muss. Ansonsten habe ich meine Glogs an.

    Ich muss da täglich viel laufen und dachte ich probiere es aus und es ist besser. :)^

    Das Bein auszugleichen mache ich heute, hatte noch keine Zeit und das auch vergessen. X-\
    Die letzten 2 Tage habe ich mich auch mal auf die Seite auf's Heizkissen gelegt wegen dem TM.

    Was ich nicht verstehe

    Da habe ich schon Jahrzehnte Probleme. Oft kracht es da auch richtig drin und man hört das. Vor allem beim Treppen laufen.

    Da ich als Baby längere Zeit im KH bleiben musste wegen der Hüfte, ging ich immer von einer Dysplasie aus.

    Das wurde nun letztes Jahr geröngt und da ist alles ok.

    Ich war auch lange Zeit im Fitnessstudio. Genau diese Stelle lässt sich nicht trainieren. Fas ust so schmerzhaft. :°( Auch bei Gymnastik ist das so.

    Jetzt habe ich mich ja wegen dem TM eingelesen und dachte es kann doch nicht sein, dass die Schleimbeutel seid Jugenzeit entzündet sind. So lange habe ich da schon Probleme.

    Ich las da auch über Bakterien und Viren.

    Ich bin da echt überfragt. Hast du ne Idee dazu?

    Wie geht's dir? Was macht die Wunde? :)*:)*:)*:)*:)*

    • Neu

    Hallo Illy,

    die Einlagen für den Fersensport hatte mein Mann auch und sogar mein Vater schon.

    Die Entlasten gut Mit hinten geschlossenen Schuhen hatte mein Mann in Fersenspornzeiten auch immer Probleme. Konnte nur bestimmte Tragen. Hattest Du schon mal Stoßwellen? Hilft manchen gut, muss man glaube ich aber selber zahlen.

    Ansonsten viel Dehnen und turnen. Damit hat es mein Mann in den Griff bekommen.


    Mit dem Bein ausgleichen solltest Du wirklich nicht schlampern.

    Da muss ich jetzt mal ein bischen schimpfen mit Dir:)z


    Die Schleimbeutel müssen nicht entzündet sein, da reicht schon eine Reizung. Bei mir war da auch nichts geschwollen, warm oder gerötet. Da hat man nichts gesehen von außen.

    Klar können dort Bakterien und Viren drin sein. Ist aber meist nach Hüftprothesen der Fall.

    Man könnte Cortison spritzen oder Antibiotika geben.

    Glaube nicht, dass Du das so hast. Aber die Beinlängendifferenz macht sicher was aus und chronisch kann es durchaus sein. Gehört zum Rheumatischen Formenkreis.

    Geröngt wurdest du ja schon. Hat sich schon mal einer die Mühe gemacht das manuell, also durch bewegen, drehen des Beines rauszufinden? Da kommt mehr raus als beim Rönten, Weichteile sieht man da bekanntlich nicht.


    Mit Liebscher& Bracht habe ich die besten Erfahrungen gemacht. Schau dir das mal im Internet an. Da sind viele Übungen für alles mögliche drin. Vielleicht ist da was für dich dabei. Leider kann ich dir sonst nichts raten, als ausdauer beim Üben. und wirklich mal ein Tens Gerät benutzen.


    Mir geht soweit gut. Gestern nachmittag habe ich ein bischen geschwächelt. Hab mich dann für ne Stunde auf´s Sofa gemummelt dann gings wieder. Die Schnittwunde ist bereits komplett zu, die Steristrips abgefallen. Hab zum Glück ein gutes Heilfleisch.


    Jetzt gehts bald los mit deinem Urlaub oder?

    Schönen Tag noch,

    Morgana@:)

    • Neu

    Morgana*:)

    Ich hatte geschrieben nicht Illy ;-D


    Das mit den Fersensporn ist bei mir ok und schmerz nicht mehr. Hatte da Monate arge Probleme aber mit den Einlagen und einer speziellen Gymnastik das dann gut in Griff bekommen.


    Zitat

    Mit dem Bein ausgleichen solltest Du wirklich nicht schlampern.


    Da muss ich jetzt mal ein bischen schimpfen mit Dir


    Ja hast Recht. Ich gelobe Besserung. o:)


    Zitat

    chronisch kann es durchaus sein. Gehört zum Rheumatischen Formenkreis.

    Ach so, wusste ich nicht. :-o


    Zitat

    Hat sich schon mal einer die Mühe gemacht das manuell, also durch bewegen, drehen des Beines rauszufinden?


    Weis ich nicht mehr ob der Orthopäde da gedreht hat. Glaube aber schon ":/


    Freut mich das die Wunde bei dir zu ist. :)_

    Wir gehen jetzt einkaufen.

    LG

    • Neu

    Hallo Sweeny,

    entschuldige., ich habe vorher Illy geschrieben und dann anscheinend gleich nochmal|-o

    aber ich meinte natürlich schon dich.

    Gut, dann kannste den Fersensporn schon mal so gut wie abhaken.


    So ist´s recht, wenn du Besserung gelobst:)=

    Zum Rheumatischen Formenkreis gehört sehr viel dazu. Rheuma hat an die 300 Symptome.

    Och, da könntest du dich erinnern, wenn der Orthopäde dran gedreht und gegen Widerstand gearbeitet hätte. Das ist ein Gefühl als wenn dir einer in Messer in den Schleimbeutel rammt:=o

    Wir waren schon einkaufen. Großeinkauf. bzw. große Teile.U.a. eine Gitterbox für den Frontlader, weil wir ein paar Bäume fällen wollen und da steht man einfach sicherer drin und kann noch ein gutes Stück hochgehoben werden.,


    Jetzt geht ich mit dem Hund laufen und dann werden wir noch ein bischen Osterdeko basteln. Wir wollen einen kleinen Birkenstamm aussägen und bepflanzen.

    Dann noch Hasen aussägen und nächste Woche sollen welche aus Eisen dazukkommen

    Da kommt der Plasmaschneider raus]:D


    lg Morgana

    • Neu

    Morgana*:)

    Den Fersensporn hab ich schon abgehakt, eine Baustelle weniger. :)-


    Zitat

    Zum Rheumatischen Formenkreis gehört sehr viel dazu. Rheuma hat an die 300 Symptome.

    Ok, da bin ich ganz bei dir.

    Was ich aber nicht verstehe, meine Rheumatologie die der HA gemacht hat war ohne Befund. ":/


    Zitat

    Och, da könntest du dich erinnern, wenn der Orthopäde dran gedreht und gegen Widerstand gearbeitet hätte. Das ist ein Gefühl als wenn dir einer in Messer in den Schleimbeutel rammt

    :-o:-o:-o

    Ne dann hat er das nicht gemacht. Stimme ich dir zu, dass ich mich daran bestimmt erinnert hätte. :_D


    Ich freue mich auch auf den Frühling und dann kann ich auch wieder mit der Motorsäge ran. Viel Spaß euch mit eure Deko :-D

    • Neu

    Hallo Sweeny,

    kann gut sein, dass das was der Hausarzt gemacht hat ohne Befund war.
    Es gibt Seronegatives Rheuma. Da hat man keine Rheumawerte im Blut und

    hat es trotzdem. Gibts bei dir geschwollene Gelenke? Hast Du schon mal Cortison bekommen in Tablettenform als Stoßtherapie?


    Der dämliche kalte Wind geht mir allmählich so auf den Senkel. Das bremst mich total aus.

    Rausstellen kann man eh nix, wird gleich alles umgeweht und für drin kann ich mich auch noch nicht recht aufraffen. Hat aber auch noch ein bisserl Zeit bis Ostern.

    Ich habe gestern unterwegs einen Holzhaufen gesehen an dem schöne Weidenkätzchen lagen, da habe ich natürlich gleich zugeschlagen:)z

    Obwohl es geregnet hat wie Sau, habe es aber schon auf den Nach Hauseweg gelegt, sonst hätte mehr reingehen können.

    Mein Mann war heute ganz begeistert von seiner Hasenproduktion.:)=

    Wir haben erstmal einen Prototypen gemacht. Der muss jetzt noch lackiert werden und ein paar Brüder und Schwestern bekommen.:)z

    Was machst Du mit der Motorsäge? Schnitzen oder Brennholz machen?

    Hab gestern so eine nette kleine gesehen, die ist richtig gut in der Hand gelegen. Leider bin ich in malen und gestalten eine absolute Niete. Das überlasse ich meinem liebsten Kumpel, der macht aus einem Holzklotz die tollsten Sachen mit der Motorsäge und da kriege ich schon ab und an ein Geschenk.

    Schönen abend und eine angenehme ruhige Nacht*:)

    • Neu

    Morgana *:)

    Zitat

    Es gibt Seronegatives Rheuma. Da hat man keine Rheumawerte im Blut und

    hat es trotzdem. Gibts bei dir geschwollene Gelenke? Hast Du schon mal Cortison bekommen in Tablettenform als Stoßtherapie?

    Auch noch nie davon gehört. Was es nicht alles gibt. %-|

    Gelenke sind nicht geschwollen. Ich habe nur immer das Gefühl sie wärens. Vor allem die Gelenke der Mittelfinger und Knöchel.

    Kortison habe ich noch nie bekommen.


    Zitat

    Ich habe gestern unterwegs einen Holzhaufen gesehen an dem schöne Weidenkätzchen lagen, da habe ich natürlich gleich zugeschlagen

    Habe Weiden im Garten. Ich mag die Weidenkätzchen auch gerne. :)z Zu Ostern macht man dann hier in der Umgebung einen Strauß aus Weide und Forsizie. :-D

    Zitat

    Mein Mann war heute ganz begeistert von seiner Hasenproduktion.:)=

    Wir haben erstmal einen Prototypen gemacht. Der muss jetzt noch lackiert werden und ein paar Brüder und Schwestern bekommen

    Klingt super. Ja bis Ostern ist noch etwas hin und bis dahin habt ihr die Osterhasenfamilie zusammen. :-D

    Ich und mein Mann machen Brennholz. Bänke und einen Stehtisch für den Garten haben wir mal gemacht. Nun würde ich aber gerne Deko machen...mal sehen.

    Wir haben gestern Mittag gegrillt. Was war's mal wieder lecker. :-q

    • Neu

    Guten morgen Sweeny,


    das ist ja das gemeine am Rheuma. Das versteckt sich auch noch, so dass man es noch schwerer erkennen und behandeln kann. Seronegatives Rheuma heiist aber nicht, dass es Fibromyalgie ist, sondern das ist wieder was anderes.

    Dummerweise gibts auch noch Mischformen.

    Bei Fibromyalgie ist es so,, dass sich internistisch orientierte Rheumatologen schwer tun dies zu erkennen und zu akzeptieren. Besser sind die mit orthopädischem Schwerpunkt.

    (Habe ich im laufe der Zeit so rausgefunden.)

    Ich habe manchmal geschwollene Fingergelenke. Habe allerding auch einen Schnappfinger und dadurch natürlich größere Sehnenprobleme.


    Vielleicht versucht es bei Dir der Rheumatologe mal mit Cortison. Heißt Du kriegst eine höhere Cortisondosis für ein paar Tage so um die 50 mg. Wenn es dann besser wird, sind doch irgendwelche Entzündungen mit dabei. Dann würde das Cortison langsam runterdosiert, bis es grad noch so reicht. Meist kommt da dann noch MTX o.ä. dazu, bzw eine Basistherapie.


    Wir hatten auch mal ne Weide, die haben wir gefällt, weil sie viel zu groß war und der Wind einen Teil abgespalten hat. Voriges Jahr habe ich eine vorgezogen, die habe ich dann vergessen und sie ist mir ersoffen:=o


    Brennholz haben wir auch immer gemacht, jetzt haben wir noch jede Menge auf Lager, das muss erstmal weg. Mein Kumpel ( Förster) sagt immer wenn ich Feuer mache, machst Du dein Krematorium wieder an]:D (weil da schon mächtig der Wurm drin ist)


    Wir wollten heute grillen, aber das klappt jetzt zeitlich nicht, aber wir stehen auch schon mit den Grillhandschuhe parat:)z


    Einen schönen sonnigen Sonntag *:)

    • Neu

    Morgana *:)

    Hab gerade nochmal im KH angerufen. Frau Dr. hatte sich das noch nicht angesehen. Hab der Dame am Telefon gesagt das ich ab Donnerstag im Urlaub bin. Sie versprach sich vorher noch zu melden. Nun hoffe ich das sie's auch macht. :)*

    Muss jetzt dann zur Arbeit und melde mich heute Abend nochmal. *:)

    • Neu

    So, nun bin ich um eine Erfahrung reicher. :=o

    Zur Probe bekam ich ein paar CBD Kapseln. Dabei war auch ne Bröschüre. Hab mich überwunden und eine genommen. Hört sich schräg an aber mich hat's Überwindung gekostet und ich war sehr aufgeregt. :_D

    Ich musste mich zusammenreißen um nicht wegen meiner eigenen Courage in Panik zu verfallen. X-\

    Das ist nun 2 h her, hab mich zügig beruhigt und doch recht schnell gemerkt das ich nicht mehr die Zähne zusammenpresse wie sonst am Tag.

    Nun ist es auch schon spät, der Tag war lang und ich geh jetzt ab in die Heia.

    Wünsche euch ne gute Nacht und zzzgut. :)*

    • Neu

    Sweeny*:)

    von wem hast Du denn die Kapseln bekommen?

    Die Kapseln kannst du gut schlucken, das Öl wird über die Schleimhäute aufgenommen, schmeckt grottig wirkt aber schneller.

    Lass Dich einfach drauf ein. Glaub mir die tun dir gut. Die entspannen wunderbar die Muskeln, kann deinem Hartspann nur gut tun.

    Außerdem habe ich festgestellt, dass ich plötzlich besser sehe:-o

    Meine Lesebrille ist mir fast zu stark. Hab dann nachgelesen, CBD wirkt positiv auf den Augendruclk. Vielleicht hängt es damit zuammen?

    Nimm es einfach positiv an, wehr dich nicht dagegen. Ich hatte bisher überhaupt keine Nebenwirkungen. Du kannst nur davon profitieren:)=

    Heute scheint endlich die Sonne, jetzt gehts aufwärts mit uns. ;-D

    Außerdem fährst Du bald in den Urlaub. Kann doch gar nicht besser sein. Nimm dir nen Vorrat CBD mit und genieß es einfach:)z

    Lg Morgana

    • Neu

    Morgana*:)

    Die bekam ich über 3 Ecken, sind nur 3 Stück bzw. jetzt noch 2.

    Im Urlaub...hmh...da gäbe es ne Möglichkeit. Problem ist aber das THC. Man will sich ja nicht wegschießen, gell. :_D;-D

    Geschlafen habe ich gut, Schmerzen sind aber wieder zurück. Die waren gestern Abend nicht weg aber gedämpft. Durst bekam ich von der Kapsel, war aber nicht soooo schlimm. Geschmacklich hat es mich an Pfefferminz erinnert also angenehm. Ist aber na klar gar nicht drin.

    Zitat

    Heute scheint endlich die Sonne, jetzt gehts aufwärts mit uns.

    Haha, hier scheint die Sonne und es schneit! ;-D;-D;-D;-D;-D

    Ich muss noch kurz staubsaugen und wollte mich noch an die Katzenklöchen machen. Keine Lust. :-p

    Heute Abend ist mein erster Physiotermin, freu mich drauf. :)z:)=

    Mein Mann hat einen Pancha Grill gebaut. Geiles Teil!

    Den haben wir Samstag im Garten eingeweiht und am Sonntag auf dem Balkon damit gegrillt. Hatte ich sogar u.a. kleine Pfannekuchen drauf gemacht. :-q

    • Neu

    Hallo Sweeny,

    ach so, ich dachte du hättest die vom Krankenhaus oder Heilpraktiker.

    du sollst ja auch kein THC nehmen:|N würde zwar vielleicht mehr Spaß machen, aber man will ja nicht abhängig werden.

    Die Tropfen sind halt wesentlich besser zu dosieren. Gibts in verschiedenen Stärken.

    Wieviel %haben die Kaspeln denn?

    Naja von einmal nehmen kann man keine Wunder erwarten, das braucht schon ein bischen und ganz weggehen tun die Schmerzen nicht immer, aber ich habe gemerkt , dass man mit wenig Schmerzmittel dazu viel erreichen kann.

    Bei uns ist schönste Sonne, mal kein Wind, hatten aber -2 Grad. Wir liegen hier auf 580m.


    Katzenklo war auch nie meine Lieblingsbeschäftigung. :|Naber wenn´s schön sauber war hatte das auch was....

    Freu mich für dich,dass die Physio wieder losgeht. -Tut dir sicher sehr gut.

    Ich bin nicht der Typ für Physio. Hat mir mein Orthopäde glatt so gesagt.

    Der kennt mich echt gut, obwohl ich da bisher nur zweimal war.,,


    Und du denkst schön an den Beinlängenausgleich gell....


    Hört sich super an mit dem Grill, dann wirds ja allerhöchste Zeit dass noch mehr Sonne kommt.Wir haben unseren Grill noch in der Garage, aber lange bleibt der da nicht mehr.


    Ich mache jetzt Mohnschnecken und am Nachmittag gehe ich zum Friseur.

    Wenn die Sonne scheint, glitzern bis grauen die sich langsam einschleichen immer so verräterisch:-/

    • Neu

    Morgana *:)

    Die sind mit 4 % und eine Kapsel hat 6,4 mg.

    Gerade überlege ich ob man besser 2 nimmt oder eben doch lieber auf's Öl umsteigt. ":/

    Die Kapsel ist schon geschickt. Einwerfen und gut. Geschmacklich halt auch Top.


    Zum Friseur geh ich morgen. Färben tu ich bestimmt schon 2 Jahre nicht mehr. Hatte keinen Nerv mehr den Ansatz wöchentlich zu färben. :|N:(v

    Hatte die von lang auf kurz schneiden lassen und dann nicht mehr gefärbt. Ist ein schönes grau meliert. :-D

    Mit meinen Naturlocken geht nur lang oder kurz. Ich bleibe bei kurz, alles andere nervt mich.

    Viel Spaß beim Friseur. Ich geh gerne da hin, wird man so schön verwöhnt. :)z:)=:)^

    Zitat

    Ich mache jetzt Mohnschnecken

    Da bin ich raus aber mein Mann liebt die.

    Ich muss mich jetzt sputen, nachher ruft ja die Arbeit.

    LG

    • Neu

    Hallo Sweeny,

    ich habe jetzt das 5%ige Öl. -gibt es bis 30 % habe ich irgendwo gelesen.

    ich schätze mal in deiner Kapsel sind so ca. 3 Tropfen Öl.

    Die sind auf jeden Fall einacher zu nehmen und geschmacklich kein Vergleich.

    Außerdem ist das mit dem Öl ein getropfe und gesabber. Nix für unterwegs.

    Früher hätte man möglicherweise noch Probleme an den Grenzen gehabt:=o


    Wir sind mal an der Deutsch-Holländischen Grenze kontrolliert worden auf dem Weg zu einem Luftkissenrennen. Mein Mann war der Sanitäter von unserem Verein und hatte deswegen einen Notfallkoffer dabei. Der Grenzer sagt öffnen sie mal bitte. Normalerweise kein Problem. Nur ich mach den auf und sehe als erstes 9 Ampullen Diazepam":/

    Die gehörten da nicht rein, aber ein paar Tage vorher war ein Unfall auf einer Straße und mein Mann kam als Ersthelfer dorthin,hat seinen Koffer raus und jemand aus der Notarztbesatzung hat die wohl versehentich in den falschen Koffer gepackt.

    das hätte ordentlich schief gehen können.


    Ich habe noch nicht viele graue Haare. Nur so ein paar glitzern durch. Allerdings habe ich sehr dunkle Haare von Natur aus. Ich war als Kind total weißblond, dann jahrelang straßenköter, in denen ich immer helle strähnchen hatte und mit 35 kriegte ich plötzlich einen total dunklen Ansatz. Da bin ich zum Friseur und bin von hellblond in einem Rutsch zu Dunkelbraun gewechselt. Die Nachbarin hat dann zu meinem Mann gesagt, bei euch steht eine Frau im Garten, vielleicht solltest du mal nachschauen. Er meinte- nö, paßt schon das ist meine eigene. Der Blick war göttlich.:)z

    Das dumme an den dunklen Haaren ist, dass die unten immer recht viel heller werden,

    darum werden die gefärbt. Ansatz färben machen wir zu Hause, mein Mann macht das total gerne, braucht´s aber höchstens alle 4 Wochen.


    Mohnschnecken hatten wir bestimmt schon 10 Jahre nicht mehr. Die andere Hälfte sind Quarkschnecken, weil die Jugend die so gerne mag.

    Viel Spaß in der Arbeit, lass Dich nicht stressen

    Morgana