• 3 Monate altes Baby Trinkt zuviel?

    Hallo ihr lieben mein Sohn ist heut genau 3 Monate alt geworden und vor einigen tagen waren wir zum Kinderarzt, reine Rutine Untersuchung. Ich sprach diesen an, weil mein Junge 7 Uhr 140 ml 12 Uhr 160ml 16 Uhr 200ml 20 Uhr 260ml 24 Uhr 240ml innerhalb von 24h trink an, ob dass nicht zuviel ist, darauf sagte dieser ...da Sie (mama+Papa) recht stark…
  • 17 Antworten

    Unser Sohn wird morgen 10 Wochen alt! Er trinkt aktuell 5x täglich 165 ml PRE-Milch, wobei wir das Gefühl haben, dass ihm das nicht immer mehr ausreicht.


    Meine Hebamme hat gesagt, dass die Kleinen bei PRE-Nahrung ruhig das trinken sollen, was sie sich fordern. Die Menge von 1 Liter pro Tag soll man aber einhalten. Die Aussage, dass man Kinder damit "nicht überfüttern kann", teilt unser KiA nicht, rät dazu, das Essverhalten lieber mal schriftlich festzuhalten und ggf. zu überlegen, die Nahrung umzustellen (z. B. von PRE auf 1er usw.).


    Es wäre von daher wohl gut zu wissen, ob er noch PRE-Nahrung bekommt oder ob schon auf 1er-Milch umgestellt wurde.