Auto fahren mit Säugling im Sommer

    Hallo Ihr Lieben!


    Wir haben einen acht Wochen alten Sohn und müssen heute Nachmittag mit ihm eine Strecke im Auto fahren (ca. halbe Stunde). Eigentlich habe ich kein Problem, was das Autofahren mit ihm angeht, aber da es jetzt so warm geworden ist, mache ich mir nun doch Gedanken.


    Dürfen wir ein Fenster aufmachen? Darf die Klimaanlage auf kühl gestellt sein? Muss ich ihn dick anziehen (wegen Zuggefahr)?


    Wir macht Ihr das im Sommer mit Euren Süßen?


    Freue mich über Antworten!!!


    LG *:)

  • 7 Antworten

    mein Sohn ist morgen 2 Wochen alt und wir waren gestern den ganzen Tag mit ihm im Auto unterwegs


    Habe ihm nur nen dünnen Strapmpler und nen dünnen Pullover angezogen (body natürlich drunter) und ne dünne Decke drüber gelegt


    Habe extra bei nem Kinderarzt nachgefragt, wie das ist mit offenem Fenster und da hat er Entwarnung gegeben


    Die kleinen sollten natürlich nicht direkt im Zug sitzen, aber Fenster aufmachen kannst du ;-)


    Klimaanlage weiss ich nicht, haben wir nicht im Auto ;-D

    Hallo!


    Also, lange Fahrten haben wir immer vermiedern....wenn das geht :)^ halbe Stunde ist kein Problem.


    Unser Kleiner hat(te) dann immer lange weiße Baumwollkleidung an (1 Schicht) und die Fenster hinten (rechts, links, Heck) haben wir mit Sonnenschutz versehen.


    Fenster würde ich wegen des Zuges nicht aufmachen, dann lieber die Klimaanlage auf 19-20 Grad und darauf achten, dass auch hier kein direkter Zug zum Baby gelangt.


    Und immer viel trinken lassen, dann sollte euer Kleiner das gut überstehen :-D

    Was ich noch vergessen hatte: Er hatte nur eine Schicht im Auto an (selbst dann schwitzen Babies)...Achtung beim Aussteigen: dann immer was drüberziehen, sonst erkälten sie sich, wenn die verschwitzte Haut mit Zugluft in Kontakt kommt.

    ich glaube, das sagt doch schon der instinkt. gut gesichert, dann eher keine fensterlücken wegen zuggefahr und -wenn vorhanden- normaltempariertes klima, also nicht zu kühl, sonst ist der wechsel im anschluss zu evtl. zu extrem. :)z

    oros-Ian: Ja, ich denke ja auch so. Aber als ich gestern Auto gefahren bin, fand ich es trotz Klimaanlage sooo heiß im Auto, dass ich lieber noch mal fragen wollte, wie es mit einem Säugling richtig ist. Eigentlich vermeide ich Autofahren bei solchen Temperaturen. Aber manchmal geht es halt nicht anders.


    Lieber gehe ich draußen mit dem Kinderwagen schön spazieren (z.B. zum Eisessen) :p> ;-D