• Enormes Schlafproblem nachts (Baby 7 Monate alt)

    Hallo! *:) Bin total am Verzweifeln, ev. auch weil ich selbst total stark erkältet bin u. deshalb nicht so auf der Höhe bin. Mein Kleiner schläft ganz prima ohne Schnuller, ohne Stillhilfe, in seinem Bettchen, in seinem Zimmer ein. Nach spätestens 2 stunden wacht er auf und ist nicht immer leicht zu beruhigen, manchmal gar nicht, so dass ich ihn…
  • 1 Antworten

    Süß die Zwei x:)


    Niklas bekommt jeden Tag nen Gemüse-Kohlehydrate-Fleisch Brei. Sind dann ca 15g Fleisch pro Portion. Er hat auch schon alles mögliche bekommen (Rind, Pute, Lamm)


    Sonne warum nimmst du das pürrierte Fleisch von Hipp? Da zahlt man ja hauptsächlich für Reis. Hab mich total geärgert gehabt als ich das gesehen hab >:( Deswegen dünste ich jetzt das Fleisch einfach beim Gemüse mit. Koch immer so für 7-10 Tage.


    Heute gabs Brokkoli-Tomate mit Vollkornnudeln und Rind, hab aber noch Blumenkohl mit Pute und Sternchennudeln, und Kohlrabi mit Kartoffeln und Rind im Gefrierfach. Wechsel öfter mal ab. Mittlerweile mag er aber auch schon mein Essen, wenn er es sieht ist sein Brei komplett uninteressant ]:D

    Hihi, die Haare hat Max auch. Er war aber auch schon bei Geburt "voll behaart" Am Kopf]:D Hatte total schwarze Haare, jetzt sind sie mittel- bis hellbraun.


    Kann mir mal jemand per PN erklären, wie ich ein Foto einstellen kann, dann präsentiere ich euch auch mal meinen kleinen Schatz.

    so, julius schläft schon wieder, hatte sich die augen gerieben, hab ihn ins bettchen gelegt und nu höre ich nix übers babyphon:-/

    Ja Laera, das mit dem Fleisch oder besser gesagt dem Reis darin find ich auch doof, aber ich bin zu faul... Welches Fleisch kaufst du denn, also Gulasch oder Hack oder...??? Kann man das gut pürrieren?

    So, ich probiers einfach mal selbst und nehm den ersten Link.


    Wenn´s klappt, seht ihr hier meine Maus, als er einen Tag alt war.


    http://s10.directupload.net/file/d/1731/w6nb9xxi_jpg.htm

    Klappt und ist super süß x:)


    Ich nehm einfach Tartar, muss man dann auch kaum pürrieren. Gullasch ist zu fest und faserig. Einfach mit zum Gemüse werden und mitdünsten, muss man ja nichtmal schnibbeln ;-D


    Und wo wir grad bei Fotos sind, mal mein kleiner "dickmops" von heute:


    http://s10b.directupload.net/file/d/1731/a4airxz6_jpg.htm

    Niklas hat ja schon richtig dickes Haar oder sieht das nur so aus. Bei Max ist das noch total fein.


    Dickmops? Schau dir mal meinen an, er wiegt schon 10 kg!:-o Der Arzt sagt: Ein Vorzeige-Stillkind]:D

    Tatar ist magerer als Hack und für Kleinkinder empfohlener.


    Niklas wiegt ca 9kg was mir zum tragen echt schon reicht, aber er hat (finde ich) total den runden Kopf ]:D


    Dick ist sein Haar nicht, ist ganz weicher Flaum, aber davon ne richtige Menge. Frisch gebadet und gefönt sieht er aus wie Elvis ;-D

    Danke für die Fleischinfo, vielleicht wag ich mich ja demnächst mal dran. Noch hab ich 5 kl. Gläschen Rindfleisch. Gibts dann auch Tartar von der Pute oder vom Hühnchen?


    Zeig uns doch demnächst mal Klein-Elvis;-D


    Langsam komme ich trotz des Schlafentzugs wieder zu Kräften....:)^

    Wird beim nächsten baden in Angriff genommen, hab grad aktuell nur popo nackidei bildchen gefunden :=o


    Bei Pute kannst du Hack nehmen, das ist mager genug, nur beim Rind packen sie wesentlich mehr Fett ins Hack.

    Menno, und ich bin im Büro und hab hier kein Bildchen von meiner Maus >:(


    Komme beim ganzen Baby-Gucken gar nicht zum arbeiten :=o