• Enormes Schlafproblem nachts (Baby 7 Monate alt)

    Hallo! *:) Bin total am Verzweifeln, ev. auch weil ich selbst total stark erkältet bin u. deshalb nicht so auf der Höhe bin. Mein Kleiner schläft ganz prima ohne Schnuller, ohne Stillhilfe, in seinem Bettchen, in seinem Zimmer ein. Nach spätestens 2 stunden wacht er auf und ist nicht immer leicht zu beruhigen, manchmal gar nicht, so dass ich ihn…
  • 1 Antworten

    Es reicht doch vollkommen, wenn Du nur zu ihm gehst, wenn er "laut ruft", sonst ist es doch eh nur quengeln! hast du genau richtig gemacht:)^, wäre froh, wenn ich nicht jeden Pups hören würde!

    Guten Morgen!


    Na das ist ja der richtige Faden für mich.:)z Unser Kleiner ist nun schon 2 Jahre und schläft immernoch nicht durch.:|N In guten Nächten müssen wir nur einmal zu ihm rein, in schlechten 5, 6 oder 7 mal. Irgendwann höre ich das zählen dann auf.:-(


    Dabei war er als Baby ein vorbildlicher Schläfer, denn er schlief schon mit 6 Wochen seine 7-8 Stunden am Stück. Tja und mit 9 Monaten wars dann vorbei mit durchschlafen, dachte erst ist bestimmt ne Phase :=o, doch leider dauert die bis heute an.

    @ Hamfri:

    Hab bloss kein schlechtes Gewissen, weil du das Babyphon ausgeschalten hast. das brauchst du nicht, denn wie schon geschreiben wurde, wenn er weint, hörst du ihn auch ohne Babyphon.


    Unser Kleiner hat bis zum 5.Monat bei uns im Schlafzimmer im Stubenwagen geschlafen und dann haben wir ihn in sein Zimmer ausquartiert. Wir haben nie ein Babyphon gehabt, ich habe mich bewusst dagegen gewehrt, denn ich wollte eben auch nicht jeden Pups hören.:=o


    *:)

    Bine:*:) Oft reicht es wenn er seinen Nucki bekommt. Ansonsten leise was vorsingen, oder schlimmstenfalls wenn er sich gar nicht beruhigen lässt oder wenn er krank ist, dann lassen wir ihn bei uns schlafen. Da schläft er dann immer bombig, nur will ich das nicht einreissen lassen.


    Probiert haben wir schon ne Menge: Gitterstäbe raus, Gitter ganz weg, Schlafsack weg (schon mit 7 Monaten, weil er das Teil nicht mocht), zur Zeit trägt er nicht mal mehr seinen Schlafoverall, sondern er bekommt nur ne Decke, mit/ohne Nachtlicht schlafen, Abendessenzeiten variiert, Bettgehzeit variiert und heute abend will ich wenn Männe heim kommt, sein Bett umstellen. Mehr fällt mir aber auch nicht ein.:-/

    Guten Morgeeeeeeeeeeeeeeeeeeen*:)zzzzzzzzzzzz


    Herzlich Willkommen Mercedes!@:) Du machst uns ja Hoffnungen ;-)


    Unsere Nacht war mal wieder schlecht


    20 Uhr Bett


    21.45 Uhr geweint


    22.45-23.15 Uhr immer wieder geweint


    2.30 Uhr geweint


    4.45 Uhr geweint


    5.45 Uhr gestillt


    7.30 Uhr wach


    zw. 23 Uhr und 5 Uhr musste der Heizlüfter ran :(v:|N


    Oh man, wir haben´s echt nicht leicht. Zum Glück haben wir uns!!!!:)^


    Julia, stimmen den anderen absolut zu.:)z Bitte kein schlechtes Gewissen. Wie gestern geschrieben haben auch wir kein Babyphone.


    *:)@:)*:)GLG

    Hallo Sonne!*:)*:)*:)


    Ihr habt ja grausame Nächte, ohje.:)_ Wie alt ist denn denn dein Kleiner/deine Kleine? Machst du den Heitlüfter zur Beruhigung an? Das ist ja eine prima Idee.:)*

    Max ist jetzt 8 Monate alt. Den Heizlüfter lassen wir auf Ventilator-Funktion kalt laufen - ja zur Beruhigung. Aber schau mal paar Seiten weiter vorne hat Hamfri nen link reingestellt, wo man sich 15 min. Fön- und 15 Min Wasserhahngeräusch als MP3 downloaden kann:-D:)^


    Ich habe gemerkt, dass mein Kleiner seit ca. ner Woche weniger Schlaf braucht, nach 10-11 Stunden ist er ausgeschlafen. Vorher waren es 11-12 Stunden. Ob´s nur ein Schub ist oder jetzt so bleibt???


    Mädels, ich freu mich so auf heute Abend. Grund: Mein Mann und ich gehen essen, ins Kino, danach was trinken und schlafen hoffentlich schön ruhig, denn der kleine Mann übernachtet heute bei meinen Eltern.:)z:-D Freu mich echt riesig.


    Und ich bin sooooooooo gespannt, wie er bei seiner Oma schläft.:-/ Sie meinte ja schon, ach der schläft bestimmt richtig gut. Na wenn´s so ist, bring ich ihn ihr jeden Abend und sie kann ihn morgens, wenn sie zur Arbeit fährt wieder hier abliefern.;-D]:D;-D


    Woah, ist das Sonne da draußen oder täuschen mich meine müden Augen?:-o

    Sonne: Ist ja witzig mit den MP3's. Werde gleich mal schauen. Ich denke nur das Lenny schon zu "alt" für sowas ist, das er sich damit beruhigen kann.:-/


    Oh dann geniesst mal den Abend und vor allem das ausschlafen morgen. Machen wir auch hin und wieder das wir Lenny bei der Oma schlafen lassen und koimscherweise schläft er da manchmal (aber nicht immer) besser als zu Hause.:-/


    Viel Spass heute abend.@:)


    Hm ob das mit den 10-11 Stunden so bleibt weiss ich nicht. Lenny schläft ja seit ewiger Zeit auch nur ca. 10 Stunden am Stück und dann mittags nochmal ca. 1 Stunde. Ist nicht die Welt an Schlafmenge, aber ich habe aufgehört zu hoffen das es anders/besser wird.

    Hallo zusammen


    unser Zwerg hat auch miserabel geschlafen. Bis zum Alter von 3 Monaten wars kein Thema, schlafen in der Wiege. Dann kamen die Zähne und von da an gings bergab. Wachte nachts ständig auf und war nur durch stillen zu beruhigen. Bei 6 mal stillen die Nacht schlief er dann natürlich bei uns im Bett. Und nein, das haben wir ihm nicht angewöhnt, das hat er eingefordert. Wir haben vorher einiges probiert ihn zu beruhigen... Irgendwann bekam er die Flasche, irgendwann wurde er abgestillt, es wurde nicht besser.


    Hunger war es nicht. Mal war es Schnupfen, mal Bauchweh, mal die Zähne, mal ein Wachstumsschub, mal Aufregung am Tag...


    Irgendwann haben wir angefangen quasi Buch zu führen, um uns an den wenigen guten Tagen zu erfreuen. Und plötzlich, schlagartig mit 1 1/2 Jahren war's dann gut. Seitdem geht er relativ regelmäßig um 8 ins Bett und schläft bis 3 Uhr, bekommt dann ne große Flasche, offenbar hat er Hunger trotz Abendessen, dann schläft er weiter, bis ich aufstehe. Ausnahmen, wenn er krank ist.


    Raten kann man da wenig, jedes Kind ist anders, wir haben auch zig Tips bekommen und nichts hat geholfen.


    Ein fester Rythmus ist kein muß, unser Zwerg hat sich den am Ende selber gesucht. In einen Rythmus pressen lassen hat er sich nicht. Mal war er um 7 müde, mal um 11. Andere schwören drauf...


    Rituale sind auch kein muß, wenn er müde ist, hat er keine Lust auf 1/2 Stunde Ritual, wenn er nicht müde ist, hilft selbiges auch nicht. Andere schwören drauf...


    Was den meisten Kindern gemein ist, sie gewöhnen sich daran, daß nachts irgendetwas so ist, wie es ist. Und wehe das ist dann anders. Schläft das Kind mit Flasche ein, will es nachts die Flasche. Schläft es im Elternbett an Mamas Seite ein, will es nachts Mama spüren. Wir machen das inzwischen so, daß er abends die Flasche im Wohnzimmer bekommt, dann gehts ins Bett zum einschlafen. Wacht er nachts auf, ist das ok für ihn. Nur um 3 hat er halt noch mal Durst oder Hunger.


    --> Nur Geduld, mache Kinder schlafen einfach schlecht. 1000 Leute wissen es besser, jeder meint die Lösung zu haben, nichts hilft. Nicht entmutigen lassen, was das eigene Kind braucht, weiss man selber am besten. Irgendwann ist es vorbei. Ganz bestimmt.

    hallo zusammen


    und danke für euren zuspruch wg meines schlechten gewissens, damit gehts mir jetzt schon besser!!!


    julius war um 11 schon so müde, dass ich ihn in sein bettchen verfrachtet hab und da schläft er nu seit über ne stunde:)^


    hab schon lecker gekocht und gemampft und schnell ne wäsche gemacht, fahren ja sonntag in den urlaub.


    heute abend kommt julius's patentante aus der schweiz zu besuch, freu mich schon total!!!


    mercedes: herzlich willkommen bei den schlaflosen, man, da hast du ja auch scon einiges durch!!!


    sonne: ätzend mit der schlechten nacht. max schläft ja dann echt wenig insgesamt, aber so sind sie halt, unsere süßen zwerge


    laera: naja, mit 2 mal raus kann man leben, oder?


    ich find es besonders anstrenegend, wenn die kleinen dann mitten in der nacht topfit sind und ewig nicht wieder einschlafen wollen.


    ich glaub, ich fang auch mal so ein schlafprotokoll an!


    lg julia

    Julia, interessant ist so ein Schlafprotokoll auf alle Fälle! Oh wie schön, die Patentante kommt:-D Viel Spaß am WE? Und wie lange und wohin geht ihr denn in den Urlaub?

    sonne: fahren in die franz. schweiz ins wallis zum skifahren für 2 wochen mit meinen eltern und meinem bruder, freu mich total. meine eltern sind total verrückt nach julius....

    Oh wie cool, Julia. Es liegt doch bestimmt noch jede Menge Schnee, oder? 2 Wochen Skiurlaub - ein Traum.


    Mensch, du wirst uns hier ganz schön fehlen.:-( Oder haste Internet im Urlaub, so dass du dich wenigstens ab und an mal melden kannst :-/


    So, wir sind dann mal wech, der Kleene ist bei Omma und unser Abendprogramm kann starten.


    Bis morsche!*:)

    Hamfri, wann geht es denn in den Urlaub?


    Sonne, hoffe Ihr hattet einen super Abend und eine lange Nacht, will Dich hier nicht vor 11 Uhr sehen!


    Fiona hat brav durchgeschlafen, allerdings nur bis 5 Uhr 30, seitdem ist sie topfit zzz ganz im Gegensatz zu ihrer Mutter ;-)

    @ all *:)*:)*:)

    Ab heute wird die Maus jeden Tag 15 Minuten früher ins Bett gebracht, dann bin ich Dienstag wieder bei 20 Uhr, mal gucken wie es so klappt :=o

    Hallo!*:)


    11.33 Uhr Bine, recht so?


    Der Abend war echt genial schön, haben ihn in vollen Zügen genossen. Ne super Bar haben wir aufgetan und der Film hat uns auch sehr gut gefallen (Der Vorleser - hat den schon jemand von euch gesehen?)


    Hach ja und dann einfach mal schlaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaafen. Toll:)^:)^:)^


    Max ist immer noch bei seiner Oma, wird aber demnächst mal hier auftauchen. Meine Mutter meinte er war extrem lieb, ist zwar erst um 21 uhr ins Bett, hat zwischendurch mal kurz geweint und Wasser getrunken und um 4 Uhr hat sie ihm 100 ml abgepumpte Mumi gegeben und dann hat er bis 7.30 Uhr geschlafen und dann tatsächlich nochmal von 7.45 uhr bis 9 Uhr bei meinen Eltern im Bett gepennt. So ne Maus:-D


    Wir können das Ganze also gerne wiederholen!:)z


    Wünsche euch allen einen schönen Samstag!*:)@:)*:)


    Wir gehen nämlich gleich bissl shoppen und dann Kaffeetrinken bei Freunden!:-q:)D