• Enormes Schlafproblem nachts (Baby 7 Monate alt)

    Hallo! *:) Bin total am Verzweifeln, ev. auch weil ich selbst total stark erkältet bin u. deshalb nicht so auf der Höhe bin. Mein Kleiner schläft ganz prima ohne Schnuller, ohne Stillhilfe, in seinem Bettchen, in seinem Zimmer ein. Nach spätestens 2 stunden wacht er auf und ist nicht immer leicht zu beruhigen, manchmal gar nicht, so dass ich ihn…
  • 1 Antworten

    Habe nächsten Freitag einen Termin, vom Bauch auf den Rücken dreht sie sich ständig und andersrum auch ab und zu, aber von krabbeln ist noch nichts zu sehen :|N


    Stehen? Ganz alleine oder wie?

    Nee nee nicht alleine. Da gings um die Stehreaktion, also wenn du sie hinstellst sollte sie das Gewicht kurz übernehmen und nicht sofort wegknicken. Lisa hat immer die Beinchen schnell angezogen als sie gemerkt hat dass Gewicht kommt...


    Na dann dürfte der doc ja mit Fiona zufrieden sein :)^


    Ich geh jetzt noch das schöne Wetter genießen :p>8-)

    Also, ich muss nächste Woche beim Doc glaube ich mal auf den Putz hauen, er hat bei der U5 gar keine Tests gemacht (bzgl. stehen, halten, Reaktion etc.) Hat ihn sich nur angeschaut und gesagt: "Ach so ein Fauler, dreht sich nicht...." Soll mal schön kontrollieren, was er alles schon kann u. was nicht...>:(


    Also Max robbt fleißig, möchte gerne sitzen und stehen, aber schafft es nicht alleine dahin zu kommen, also kann sich nicht hinsetzen und sich nicht in den Stand ziehen. Muss er ja auch nicht, aber so soll man die Kleinen dann ja auch nicht hinsetzen oder hinstellen, wenn sie es nicht selbst bis dahin schaffen, oder? Das mit dem Drehen fuchst mich echt. Er schafft es manchmal einmal am Tag, aber nur linksrum vom Rücken auf den Bauch, alles andere klappt gar nicht. Bin echt mal gespannt, was der Dock sagt:-/


    Max ist also nicht nur ein Schlechtschläfer sondern auch noch ein Faultier, um den Begriff Nixkönner zu vermeiden]:D


    Bin echt irgendwie depri heute, würde gerne mal paar Problemchen lösen...:=o


    LG an euch alle!*:)

    Sonne :)_ Jeder hat seinen Rhythmus! Und wenn er KG verschrieben bekommt freu dich, da wird er spitze gefördert und hat noch Spaß dabei! Und auch das mit dem Schlafen klappt noch! Meine Uroma hat immer gesagt braves Wiegenkind böses Gassenkind... Ich schließe daraus dass wir dann gaaaanz brave Teenager bekommen ;-D


    Wir gehen jetzt auf einen Geburtstag und die Patentante passt auf Lisa auf! Hoffe sie schläft dann brav:)*


    Für diese Nacht :)*:)*:)*:)*

    Morgen*:)


    20 Uhr Bett


    21 Uhr Schnuller


    22 Uhr Schnuller


    23 Uhr Schnuller


    1 Uhr Schnuller


    dazw. immer mal kurz wach, aber von selbst wieder ruhig geworden und eingeschlafen und ich konnte liegenbleiben:)^


    7.20 Uhr wach


    und erst um 8.30 Uhr gestillt:-o


    Es geht anscheinend doch, das die kleine Raupe mal 12-13 Stunden ohne Nahrungsaufnahme auskommt.;-D


    Wie waren eure Nächte? Erdbaer ich hoffe ihr hattet nen tollen Abend!!


    GLG@:)*:)

    Ja war richtig schön und eine Traumnacht. Nur um 5.45 wach getrunken und bei uns im Bett bis 8.10 geschlafen :-o So kann es bleiben ;-D


    Sonne auch deine Nächte werden :)_


    So muss die Sonne genießen :p>

    Wow Erdbaer, da hattet ihr ja wirklich ne super Nacht, hoffe es war diesmal genauso!!!


    Unsere Nacht war auch echt gut.


    20 Uhr Bett


    20.45 Uhr geweint und gaaaaaaaaaaaaaaaanz viel Wassergetrunken


    2.30 Uhr geweint und gequengelt, aber nach 2 min. ohne dass ich aufstehen musste wieder eingeschlafen


    4.45 Uhr für ne Viertelstunde wach und leicht geweint (ich denke, dass das die Zeit ist, wo er gerne durch Stillen wieder einschlafen würde, aber da er es als Mahlzeit nicht mehr braucht, versuchen wir es ihm jetzt abzugewöhnen. Mein Mann hat ihn dann Wasser trinken lassen und den berühmten HL angemacht)


    7.30 Uhr wach und gestillt


    So kann´s bleiben. Wäre echt super stolz auf Max, wenn er in Zukunft immer ohne seine Nachtmahlzeit auskommt.:)z:)^:)z:)^


    Wie gehts euch anderen denn so und wie sind die Nächte?


    Lg, sonne*:)@:)*:)

    Na hört sich ja auch schon ganz gut an die letzte Nacht bei euch Sonne.


    Die letzten Nächte waren nicht ganz so gut aber auch ok, immer so 2mal Schnulli rein und dann wieder ca 6.00 Frühstück und bis ca. 8.00 weitergeschlafen. Sie hat jetzt die Bauchlage zum Schlafen entdeckt :-/ Vielleicht schläft sie ja deshalb jetzt besser ???


    Jetzt sitzt sie gearde neben mir und macht ihr Steckspiel und klatscht sich Beifall nach jedem Ring ]:Dx:)


    Hoffe bei euch waren die Nächte auch ok :)*

    Hallo*:)


    Wow, Lisa ist ja echt fit, mensch was sie schon alles kann:)^Toll!!!


    Unsere Nacht war ganz gut.


    von 20.15 Uhr bis 3 Uhr durchgeschlafen :)^


    dann jede Menge Wasser getrunken und Schnulli gebraucht


    5 Uhr das Gleiche


    6 Uhr kurz geweint


    7.15 Uhr wach und 8 Uhr gestillt


    Ich hoffe die Nachtmahlzeit ist somit wirklich abgeschafft!:)z


    Einen schönen sonnigen TAG!:)*

    So die Nächte können so bleiben:)* 19.00 Bett 21.00 Schnulli 5.00 Flasche und im großen Bett bis 8.30 geschlafen x:):)^


    Na so langsam hört es sich ja bei euch auch besser an :)*


    Wie war diese Nacht?


    Wo ist denn der Rest geblieben??? Alle am durchschlafen :=o

    Ja genau, wo seid ihr Laera, Katja, Bine


    Erdbaer, ich glaub unsere Mäuse kapieren so langsam, wie das mit dem Schlafen funktioniert. Auch bei uns wieder ne super Nacht.


    20.45 Uhr Bett


    2.30 Uhr kurz gejammert und alleine wieder eingeschlafen


    5.20 Uhr viel Wasser getrunken


    7.45 Uhr wach (dazw. zar immer mal bissl gegrunzt, aber nichts wildes;-))


    8.30 Uhr gestillt.


    Und das alles trotz Schnorchelnase;-):)z


    So toll, dass Max 12-13 Stunden ohne Nahrung sein kann - wer hätte das gedacht.]:D


    Wir sind dann mal draußen in der Sonne!!!*:)

    Hier bin ich, war das WE in Deutschland, bei meiner family!


    4:45 Schnuller


    6:00 Pulle - ab da wach!


    Aber da der papa die Nachtschicht hatte, konnte ich schön noch eine Stunde schlummern!

    Huhu


    Bin auch viel unterwegs.Das wetter ist so schön8-);-D


    Nächte gehen einigermaßen.Sie braucht nachts auch keine flasche mehr.bekommt tee und schläft gleich weiter:)^


    muss aber öfter aufstehen und sie wieder richtig hinlegen weil sie schief im bettchen liegt.


    Wer kocht von euch brei selbst???Mir gehen so langsam die ideen aus was ich schönes kochen kann.Habt jemand nen paar rezepte für mich???@:)

    Ach, da sind ja schon zwei der Vermissten;-D


    Katja, ich koche Brei selbst, aber nix Großartiges. Wechsel halt immer die Gemüsesorten: Kohlrabi, Karotte, Kürbis, Blumenkohl, Zucchini - davon immer zwei verschiedene und dann Kartoffel dazu.


    Habe aber das Buch von GU "Kochen für Babys und Kleinkinder" Muss echt mal wieder reinschauen.


    Na, dann sind die NÄchte ja im MOMent allg. ruhiger. Super:)^ HOffen wir mal, dass es bei Hamfri auch so ist.:)z


    Ach ja, bissl Rotebeete habe ich Max auch schon mal untergemischt, zwecks dem hohen Eisengehalt, aber das mochte er nicht. Ist bis jetzt das einzige Lebensmittel, was er nicht mag.


    Fiona, hattet ihr ein schönes WE in Dtl.?


    Lg, sonne

    Ich misch ab und zu noch ein bischen fertig püriertes fleisch drunter.gibt es ja schon fertig zu kaufen.Hatte ihrmal broccoli mit katoffeln aus dem gläschen gegeben das wollte sie nicht aber mein selbstgekochtes isst sie.


    danke für die tipps.auf zucchini und so bin ich noch gar nicht gekommen:=o


    ich find auch das sich die nächte von uns allen ziemlich gut an hören.gab schon schlimmere:)z


    so geh jetzt wieder raus.bis später*:)