• Enormes Schlafproblem nachts (Baby 7 Monate alt)

    Hallo! *:) Bin total am Verzweifeln, ev. auch weil ich selbst total stark erkältet bin u. deshalb nicht so auf der Höhe bin. Mein Kleiner schläft ganz prima ohne Schnuller, ohne Stillhilfe, in seinem Bettchen, in seinem Zimmer ein. Nach spätestens 2 stunden wacht er auf und ist nicht immer leicht zu beruhigen, manchmal gar nicht, so dass ich ihn…
  • 1 Antworten

    @ Sonne

    das hatten wir früher auch, dass er im Ehebett noch nach dem Aufwachen länger zufrieden war - naja, inzwischen dusche ich abends, wenn mein Mann da ist ]:D.


    Hier sind bis 30° vorhergesagt, aber ich bin leider krank und hüte heute die Couch. {:( Naja, aber der Zwerg ist in der Krippe, also kann ich mich ausruhen. Meine letzten 3 freien Tage (also ohne Jonathan und ohne Arbeit - er ist in der Eingewöhnungsphase) sind angebrochen, nächste Woche muss ich dann wieder arbeiten.

    Oh je Izzy, was hast du denn?


    Mein Mann liegt auch seit Montag flach. Sommerl. Infekt, mit Gliederschmerzen und so{:( Echt doof bei dem Wetter.


    Wann geht denn Jonathan morgens in die Krippe und wann holst du in wieder ab? Ist ja super, dass du 3 tage wieder arbeiten kannst - funktioniert ja auch nicht mit jedem Chef. Was machst du beruflich?


    ups, so viele Gragen|-o


    Gute Besserung!!!!:)*

    Ach nix schlimmes, nur Halsweh, Schnupfen, platt... Ich denke, morgen bin ich wieder fit.


    Ja, ich bin auch froh, dass das mit der Arbeit geklappt hat. Ist nicht einfach, zudem gibt es hier in der Schweiz sowas wie Elternzeit gar nicht, nur die 14 Wochen nach der Geburt, danach gibt es gar nichts mehr, kein Recht auf den Arbeitsplatz, kein Geld vom Staat... Mehr als 60% wollte ich nicht arbeiten und ich bin mir auch noch nicht sicher, ob das alles so klappt (eigentlich bin ich Projektleiterin / Consultant in der IT, aber Projekte werd ich nicht mehr leiten können, das geht nicht mit Teilzeit, da muss man sehr flexibel sein, Überstunden schieben, Wochenend-/Nachteinsätze... Also mach ich andere Sachen fürs Team), wir werden sehen, wie das wird ;-).


    Was machst du so bzw hast gemacht vor deinem Kleinen?

    Ach, du lebst in der Schweiz. Das wußte ich noch nicht. Wie schön, wo denn da? Wir haben nämlich äußerst liebe Freunde in Luzern und waren deshalb schon sehr oft in der Schweiz, ich liebe Berge und Seen, deshalb im Sommer, wie Winter ideal zum Urlaubmachen für uns. Mein Mann teilt diese Leidenschaft und Max muss einfach mit]:D


    Bin Lehrerin und möchte auch gerne wieder arbeiten. Muss allerdings noch warten, ob mein Versetzungsantrag bewilligt wird. >:(

    Wir wohnen da, wo es keine Berge und Seen gibt >:(, an der Grenze zu Deutschland ;-). Aber die Schweiz ist klein und so ist es nicht weit in die Berge. Und wir sind beide gern im Schnee, mein Mann fährt Ski und ich Snowboard...


    Oh, Lehrerin, meine ganze Familie sind Lehrer, Mama Papa Bruder Schwägerin Tanten Onkels - was unterrichtest du denn und an welcher Schule? Blöd mit der Bürokratie, hoffe du kriegst den Antrag bald durch!

    Noch arbeite ich 4 Tage in der Wochen, noch genau bis morgen! Dann bin ich sozusagen arbeitslos, bis ich im Oktober meinen neuen Job in Monaco anfange und da arbeite ich dann nur noch 3 Tage, wollte ich schon am Anfang, ging aber in meinem Job nicht!


    Nacht war ok, 5Uhr15 Pulle, geschlafen bis 7 Uhr!

    Monaco - wow :-D! Wohnst du schon dort irgendwo? Was hat dich dorthin verschlagen? Sorry, musst du wahrscheinlich ständig erzählen, wenn du nicht magst, bin ich nicht böse ;-).


    Puh, bin gespannt auf die nächste Nacht, glaub aber es wird so langsam besser zur Zeit *hoff*... Und wahrscheinlich ärger ich mich nachher masslos über diese Hoffnung ]:D...

    Wohne seit 4 Jahren in Paris, eigentlich dachte ich, unser nächster Umzug würde wieder in die Heimat gehen aber irgendwie stimmt die Richtung nicht ;-) Wohnen werden wir in Frankreich, die die Mieten in Monaco super super hoch sind, da bringt auch die Steuerersparnis nicht viel, ausserdem wollten wir endlich mal einen kleinen Garten und den haben wir jetzt gefunden!


    Nacht war wie immer, 5 Uhr irgendwas Pulle und weitergeschlafen bis 7 Uhr

    Huhu,


    unsere Nacht war super - 2 Uhr gestillt (habs dann gar nicht erst anders probiert, er hatte auch Durst) und dann bis 20 nach 6 weitergeschlafen und mit guter Laune aufgewacht x:):-D:)^!


    Dann wünsch ich euch einen guten Start in Monaco! Uns gehts ähnlich in der Schweiz, eigentlich ist das Leben hier zu teuer und wir überlegen immer wieder, über die Grenze nach D zu ziehen. Aber vor 3 Jahren haben wir ein Haus gekauft und haben einen minikleinen Garten, also bleiben wir erstmal hier. Mal schauen wie lange, ich hab nämlich ein Zigeunergen ]:D.

    Das hört sich doch gut an mit Eurer Nacht!


    Habe eben meine "Entlassungspapiere" bekommen, total komisch das Gefühl :°( ;-D :-/ :=o


    Hab auch gar nichts mehr zu tun o:)

    Hey Mädels!


    Ihr treibt euch schön im Ausland rum und ich sitze hier brav im spießigen Deutschland;-) Nee Quatsch, will das ja so, wir haben hier ja nen Bauplatz auf den irgenwann mal unser eigenes verträumtes Häuschen stehen soll.x:)


    Super Nacht Izzy:)^ Gibt ihm noch bissl Zeit mit dem nächtl. stillen, ev. hört er in den nächsten Wochen von selbst auf. Max hat seine Zeit dann immer weiter nach hinten verlagert von anfänglich 1 Uhr bis früh um 5 und dann wollte er gar nichts mehr. Das wird schon!!!:)z


    Bine, Fiona hat ja voll den Rythmus an den sie sich auch strikt hält, oder? Wahnsinn!


    Ja, jetzt musst du deinen letzten Arbeitstag noch aussitzen und dann hast du´s dort geschafft. Fliegt ihr diese Woche schon nach Ibiza?


    Hamfri


    lg, sonne8-)

    Aber echt, wo treibt die sich eigentlich rum? HALLO???


    Noch genau 2 Stunden und 48 Minuten ]:D Sonntag früh gehts los, bin da aber online und kann schön weiter berichten!

    oh, das ist super Bine, sonst bekomme ich noch Entzugserscheinungen;-D


    Juuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuulia, wo steckst du?

    hallo mädls,


    sorry, dass ich solang nicht hier war. war bei meinen eltern, wollte eigentlich nur 2 tage bleiben, aber es war soooo schön, da hab ich dann 4 draus gemacht. sind eben erst wieder gekommen.....


    waren einige von meinen freunden aus der schulzeit da, haben uns schön abends zum grillen und bierchen getroffen und endlos gequatscht:)^


    izzy: herzlich willkommen bei uns. schön, du wohnst in der schweiz. war vor kurzen noch in bern gurtenfestival:-)


    bine: wird nicht langweilig bei euch "rumtreibern", woll? aber ist schon komisch son letzter arbeitstag. wünsch euch schon mal viel spaß auf ibiza und nen reibungslosen umzug.


    sonne: ich sitze auch brav in deutschland und wir schauen nach nem haus:)_. cool, du bist auch lehrerin. ich hatte auch nen verszetungsantrag gestellt und bin nun an meine wunschschule gekommen, nur 5 minuten fahrt. vorher hatte ich 67 km einen weg:(v. freu mich schon, wenns wieder losgeht, am 12,august ist die erste konferenz...


    so, der kleine mann liegt nun mit dem papa im bettchen, mal sehen, obs was wird]:D


    die nächte bei meinen eltern waren so lala. wenn ich abends weg war, dann war julius entweder moch wach ,als ich wiederkam ( so gegen halb elf:-o) oder er hat im wohnzimmer im kiwa gepennt:-/:-o,