• Enormes Schlafproblem nachts (Baby 7 Monate alt)

    Hallo! *:) Bin total am Verzweifeln, ev. auch weil ich selbst total stark erkältet bin u. deshalb nicht so auf der Höhe bin. Mein Kleiner schläft ganz prima ohne Schnuller, ohne Stillhilfe, in seinem Bettchen, in seinem Zimmer ein. Nach spätestens 2 stunden wacht er auf und ist nicht immer leicht zu beruhigen, manchmal gar nicht, so dass ich ihn…
  • 1 Antworten

    @ Hamfri

    ja das war schon immer so, viel Schlaf braucht er nicht. Naja, ich komm mit 7h auch aus. Hat er wohl von mir, mein Mann könnte selbst nach 10h noch weiterschlafen ]:D und macht immer noch Mittagsschlaf. Ich denke auch, dass wir ziemlich bald nur noch einen Mittagsschlaf haben, was ich gar nicht so schlecht finde, dann muss man nicht mehr alles um die vielen Mahlzeiten UND noch mehrere Schläfchen herum planen.

    @ Sonne

    oweia das klingt ja super schlimm :°_zzz. Ist irgendein fieser Zahn unterwegs? So wie Jonathan sabbert, rotzt, rumkaut und ständig die Finger im Mund hat, geht das bei uns auch grad weiter... Am schlimmsten ist bei uns bisher immer die Nacht, wo der Zahn tatsächlich durchbricht, aber die Unruhe steigt schon die Woche(n) vorher an... Das Kind (anderthalb) von Bekannten trinkt übrigens nachts über einen halben Liter :-o - dementsprechend volle Windeln etc... Sie waren schon im KH mit ihm wegen Diabetes Verdacht, aber nix...

    @ Bine

    guten Flug @:)!

    @ alle

    traus mich gar nicht zu sagen, aber unsere Nacht war wieder toll - 8 bis halb 3, dann stillen und dann Ruhe bis 6:45 :-o :)^:-D! So lang wie schon seit 5 Monaten nicht mehr. Ich glaub es zahlt sich aus, dass er tagsüber jetzt ziemlich viel rumquirlt (krabbeln klappt noch nicht, aber er schafft ziemlich, rollt herum, geht vom Hintern auf die Knie, dreht sich im Kreis auf dem Bauch und auf dem Hintern...) und nicht mehr so viel schläft. Versuche möglichst Kraft zu tanken und gesund zu werden, ab Dienstag muss ich wieder arbeiten...

    Izzy, es zahlt sich einfach aus, dass du jetzt bei uns hier mitschreibst;-D Schon haste super Nächte. Mensch, so kann´s bei euch doch echt weitergehen - ein Lob an Jonathan!:)^


    Also noch eine Nacht und einen Tag zur "Erholung" und dann gehts los --- bin neidisch:)z

    Izzy, hab noch ne Theorie;-D Dein Kleiner merkt, dass es bei dir auf den Arbeitswiedereinstieg zu geht und will dir beweisen, dass du dir keine Sorgen machen musst, dass du ab Di ev. auf der Arbeit chron. unausgeschlafen bist. Einfach klasse von ihm:-D

    tja irgendwann klappts halt von ganz allein!aber gewöhnt euch nicht zu sehr dran!es kommen auch ganz sicher wieder nächte in denen wieder alles fürn a.... ist!:=o


    spreche da aus erfahrung!;-D

    Lftp://ma: Nimm uns ruhig die Hoffnung!


    Izzy: Denke auch, dass es an uns liegt ;-D;-D;-D


    Flug war scheisse, Abend war scheisse... Fiona war einfach total übermüdet die arme Maus, hat viel geschrien und sich nicht wirklich beruhigen lassen!


    Nacht:


    21Uhr20 Bett


    6Uhr40 Pulle - kurzes Nickerchen bis um 7Uhr


    Jetzt schläft sie seit fast 2 sTunden!


    Ist total schön hier, waren schon 3x mit der MAus im Pool und sonst krabbelt sie total aufgeregt im Garten rum x:)


    Mein Mann und ich haben 2-Stunden wechselschicht, schläft sie oder ist sie gut drauf hat man Glück und sonst :-/ So weiss man wenigstens genau, jetzt kann ich mich an den Pool legen oder sonst was machen! Dummerweise hat meine Schicht gerade angefangen und sie wird wohl gleich aufwachen ]:D

    Lüma, ich hoffe auch du bist von Beruf keine Motivationstrainerin ]:D


    Bine, sind deine Eltern gar nicht dabei?


    Viel Spaß am Pool und in der Sonne:p>8-), hier ists bewölkt und 20 grad, tut aber mal ganz gut:-p


    Unsere Nacht:


    20 Uhr eingeschlafen


    23.30 Uhr aufgewacht


    0.30 Uhr aufgewacht


    5.15 Uhr aufgewacht (für diese fast 5 Stunden Schlaf am Stück bin ich eeeeeeeeeeeeecht dankbar:-D)


    6.45 Uhr aufgewacht


    7.45 Uhr ausgeschlafen


    Dreimal nachts aufstehen, das ist gut für mich:)z Soll aber dennoch besser werden. BITTE!!!! Max hat auch beim Schwimmen heute voll rumgeplärrt, so dass die Hebi meinte, dass er vielleicht wirklich mit irgendwelchen Zähnchen kämpft. Ich würds mir wünschen, dann wüßte ich wenigstens, weshalb er dieses Theater macht.:-|

    @ Sonne

    oh Mann, bestimmt ist das ein Zahn :)_{:(. Drücke dir die Daumen, dass der bald raus kommt!!

    @ Bine

    puh, zumindest ist der Flug überstanden, hoffe alles andere wird besser!

    @ Lüma

    ja, ich fürchte wir müssen uns für die nächsten 10 Jahre dran gewöhnen. Wir rächen uns dann in der Pubertät, mit kaltem Wasser sonntagsmorgens oder so ]:D.

    @ alle

    unsere Nacht fing schlecht an und ging dann SUPER weiter - halb 11 HELLwach, dann wegen Nachwehen des Schweizer Nationalfeiertags (blöde Böller) kaum wieder zu beruhigen. Ab 11 war wieder Ruhe und zwar bis um 3 Uhr!! Dann gestillt und dann hat er nochmal bis 10 vor 7 weitergeschlafen - ich fass es nicht :-D:)^! Und ich hab auch so lang geschlafen.

    Meine Eltern sind schön brav in Deutschland und kommen dann kurz bevor wir wieder fahren! Fiona bleibt noch 2 Wochen länger, die hat es gut! 10 ohne Maus in Ruhe umziehen und auspacken, dann flieg ich wieder her, bleib 3 Tage und nehm sie mit!


    Eben ist sie in den Pool gefallen ;-D Also wir sind immer direkt daneben, haben sie aber machen lassen, eigentlich war sie sehr vorsichtig, aber dann kam eine dumme Drehung und plumps! So eine Wasserratte, kurz raus aus den nassen Klamotten und direkt wieder rein x:) Sie war jetzt knapp 2 1/2 Stunden wach, die ganze Zeit in Action und macht erstmal wieder ein kleines Schläfchen, 3 Stunden Mittagsschlaf sind ja auch knapp bemessen zzz So soll es sein so kann es bleiben, so hab ich es mir gewünscht


    Izzy: Schöne Nacht, aber jetzt geben wir Max etwas Schlaf ab, damit die Mami sich auch mal ein bisschen mehr erholen kann :)z


    Nach dem Alptraumtag gestern, bin ich heute himmelhochjauchzend :-D

    Danke Bine, nehm ich gerne an (im Namen von Max) Er wird grad von seinem Papa bettfertig gemacht, der kleine Zornbeutel. Hatte heute ganz schön viele Zornattacken. Das ist neu, kenn ich so gar nicht und brauch ich auch nicht:|N


    In den Pool geplumst, stell ich mir super vor, meist kommen die Kleinen ja gleich wieder hoch. Aber passt gut auf, dass ihr auch wirklich immer sofort einsatzbereit seit. Hab eben in den Nachrichten gehört, dass ne 6 JÄhrige durch nen Stromschlag in der Badewanne gestorben ist. Mami hatte kurz das Bad verlassen, hatte ne Lampe aufn Hocker gestellt, weil das Badlicht defekt war und die Lampe hat sich die Kleene dann ins Wasser gezogen - war sofort tot.:)- Einfach nur schrecklich, solche Geschichten!


    lg und eine Gute Nacht für alle!!!

    Och mensch leutz so war das auch nicht gemeint!Ich bin einfach nur realistisch!


    ausserdem hat izzy recht!


    Irgendwann werden wir uns rächen!]:D ausserdem werden wir unseren kindern irgendwann ständig erzählen wie die waren und das is dann schon strafe genug!


    Ich wünsch auch allen glück das das mit dem schlafen besser wird!


    ach so!ich hatte übrigens auch mal wieder ne schlimme nacht!es ist also so wie ich sagte!


    angelina bekommt grad nen zahn und ist unausstehlich!von 2 bis um halb fünf hatte ich dauergeschrei!sie war überhaupt nicht zu beruhigen!aber das kenn ich ja noch von früher!ihr seht also, di kleinen ham immer mal wieder nen grund nachts theater zu machen! bis dann mal!*:)

    Danke Lüma, aber manchmal will man die Wahrheit gar nicht wissen, vor allem wenn sie soooooooo schmerzhaft ist ]:D


    Und Sonne? Habt Ihr Fionas Stunde bekommen? Die ist nämlich schon um 6 hier rumgesprungen, aber weil hier ja alles so anstrengend ist, schläft sie jetzt seit kurz vor 8 wieder :|N Soll sie doch besser gleich liegen bleiben :|N


    Gestern abend haben wir nochmal versucht essen zu gehen, die reinste Katastrophe, Gebrüll bis in den Nachbarort! Die anderen Gäste gucken entweder genervt oder voll Mitleid aber eher so nach dem Motto "die haben es ja voll nicht drauf" |-o Heute starten wir noch einen Versuch und sonst muss wohl gekocht werden >:(

    Nochmal kurz zum Pool: Keine Ahnung, ob die Zwerge wieder auftauchen, soviel Zeit hatte sie nicht! Die Badewannengeschichte ist ja furchtbar, die arme Mutter :°( Aber danke, lass Fiona hier echt keine Sekunde aus den Augen, und jetzt bestimmt nichtmal ne halbe :)z

    guten morgen zusammen


    izzy: schön, dass eure nächte nun besser sind, weiter so joni!!!!!!!


    sonne: hoffe max hat besser geschlafen. man, die geschichte mit der badewanne ist echt der horror.


    wg pool: wir haben zwar keinen aber aufm balkon julius babywanne mit wasser, da ist er nun schon 2 mal reingefallen, hab ihn auch machen lassen, dann kopfüber mit allen klamotten an. naja, umgezogen und das gleiche nochmal, dachte, er hätte vielleicht draus gelernt.....


    unsere nacht war gut, acht uhr bett, 12 uhr wach und bisl geweint, dann wietergepennt bis kurz vor 7, pulle und nochmal geschlafen bis halb neun. aber alles in unserem bett, da der papa ja noch ausquaertiert ist wg des blöden hustens, der einfach nicht besser werden will. die können keine tests m,achen, solange er noch medikamente schluckt:(v:(v:(v


    lüma: ja, diese brüllerei nachts und auch tags kenn ich nur zu gut, will ich eigentlich nicht wieder haben. deswegen tun wir uns auch so schwer mit dem gedanken an ein zweites kind....


    allen einen schönen tag

    Hallo*:)*:)*:)


    super Nacht Hamfri! Der Husten ist ja echt hartnäckig. Mein mann hatte letzte Woche die Sommergrippe mit verstopfter Nase, Gliederschmerzen und Kopfschmerzen. Er geht zwar wieder arbeiten, aber ganz, ganz fit ist er noch nicht. Das Zeug bleibt echt ewig an einem kleben. Er rastet dann auch ganz oft aus, von wegen "Kann ich nicht mal wieder fit werden, so ein Sch..." und läuft schlecht gelaunt durch die Wohnung.>:(


    Naja, nun zur Nacht.


    Wir hatten gestern einen mega Kampf bis Max eingeschlafen ist, nichts hat genützt (Globuli, Fläschchen, Schnuller, mit Mami ins Bett, Kümmelzäpfchen...)


    20 Uhr Bett


    21.20 Uhr dann vor Erschöpfung endlich eingeschlafen


    23.15 Uhr geweint


    6 Uhr geweint


    7.15 Uhr ausgeschlafen.


    Jetzt pennt er wiederzzz


    lg, sonne

    Wenn Fiona sich weigert abends zu schlafen, holen wir sie noch 30 Minuten zu uns aufs Sofa, klappt meistens und wir sparen uns den Schreistress!