Glück kann man nicht kaufen, Glück wird geboren

    Die Septemberbabys 2007


    Funky05:


    ET: 01.09.2007


    Geschlecht: Mädchen


    Name: Kim


    Geboren am: 14.08.2007 bei 37+3


    Maße: 51 cm, 3150 g, 36 cm KU


    Bild: http://s3.directupload.net/file/d/1165/Aq6pa8n8_jpg.htm


    Tanja:


    ET: 02.09.2007


    Geschlecht: Junge


    Name: Yannick Alexej


    Geboren am: 15.08.2007 bei 37+3


    Maße: 50 cm, 2720 g, 32,5 cm KU


    Bild: http://www.file-upload.net/view-377614/100_0542.jpg.html


    Lisa_84:


    ET: 02.09.2007


    Geschlecht: Junge


    Name: Julian Lukas


    Geboren am: 23.08.2007 bei 38+4 (geplanter KS)


    Maße: 48 cm, 3170 g


    Bild: http://s3.directupload.net/file/d/1168/sQJs2vbD_jpg.htm


    Cho:


    ET: 06.09.2007


    Geschlecht: Mädchen


    Name: Senada-Yasmin


    Geboren am: 16.08.2007 bei 37+0 (Not-KS wegen Gestose)


    Maße: 54 cm, 3480 g


    Bild: http://www.bilder-hochladen.net/files/3suv-1-jpg.html


    Schaferl:


    ET: 07.09.2007


    Geschlecht: Mädchen


    Name: Marlene


    Geboren am: 29.08.2007 bei 38+5


    Maße: 3220 g, 52 cm, 36 cm KU


    Bild: http://s3.directupload.net/file/d/1172/KrcFK53j_jpg.htm


    Gretchen:


    ET: 07.09.2007


    Geschlecht: Mädchen


    Name: Grete Kitty


    Geboren am: 11.09.2007 bei 40+4


    Maße: 54 cm, 3830 g, KU 35,5 cm


    Bild: http://www.marienkrankenhaus.o…php?sqlType=select&id=505


    Luise80:


    ET: 09.09.2007


    Geschlecht: Mädchen


    Name: Annabelle


    Geboren am: 31.08.2007 bei 38+5


    Maße: 3070 g, 51 cm, 36 cm KU


    Bild: http://s2.directupload.net/file/d/1173/Y6JOnSa2_jpg.htm


    Sternenreisende:


    ET: 13.09.2007


    Geschlecht: Mädchen


    Name: Melanie


    Geboren am: 07.09.2007 bei 39+1


    Maße: 50 cm, 3170 g, 34 cm KU


    Bild: http://img405.imageshack.us/img405/8928/s6300249pe6.jpg


    DagiSonne:


    ET: 17.09.2007


    Geschlecht: Mädchen


    Name: Patrizia, Angelina, Helena, Amanda, Luna-Marie


    Geboren am: 29.09.2007 bei 41+5


    Maße: 53 cm, 3580 g, 36 cm KU


    Bild: http://www.myheimat.de/krumbac…le_detail.php&docid=16500


    Mausepause:


    ET: 18.09.2007


    Geschlecht: Junge


    Name: Paul


    Geboren am: 22.09.2007 bei 40+4


    Maße: 52 cm, 3500 g, 36 cm KU


    Bild: http://s4.directupload.net/file/d/1199/ghzsxiso_jpg.htm


    Pödelchen:


    ET: 20.09.2007


    Geschlecht: Junge


    Name: Louis Henry


    Geboren am: 22.09.2007 (?) bei 40+2 (KS wg. Schlechter Herztöne)


    Maße: 57 cm, 4050 g, 36 cm KU


    Bild: http://s6.directupload.net/images/070922/EGNPna8Y.jpg


    Sanndy:


    ET: 21.09.2007


    Geschlecht: Junge


    Name: Eric Fabian


    Geboren am: 03.10.2007 bei 41+5


    Maße: 58 cm, 4800 g, 40 cm KU


    Bild: http://s3.directupload.net/file/d/1204/i77zlr3k_jpg.htm


    MelitaS:


    ET: 23.09.2007


    Geschlecht: Junge


    Name: Noah


    Geboren am: 23.09.2007 bei 40+0


    Maße: 53 cm, 3520 g


    Bild: http://s4.directupload.net/file/d/1210/3782spyi_jpg.htm


    Diddlmaus77:


    ET: 25.09.2007


    Geschlecht: Junge


    Name: Leon Eliah


    Geboren am: 30.09.2007 bei 40+5


    Maße: 50 cm, 3490 g


    Bild: http://s2.directupload.net/file/d/1211/6pa4vlzi_jpg.htm


    DieRatlose2:


    ET: 26.09.2007


    Geschlecht: Mädchen


    Name: Alexandra


    Geboren am: 27.09.2007 bei 40+1 (Not-KS nach Blasensprung und Amnioninfektion)


    Maße: 50 cm, 3810 g


    Bild: http://bdb.babygalerie.at/inde…baby=8683&guestbookpage=3


    Marianni:


    ET: 29.09.2007


    Gechlecht: Junge


    Name: Florian


    Geboren am: 17.09.2007 bei 38+2


    Maße: 53 cm, 3850 g


    Bild: http://s6.directupload.net/file/d/1194/ysfM964Q_jpg.htm


    Meike01:


    ET: 04.10.2007


    Geschlecht: Junge


    Name: Jonah


    Geboren am: 18.09.2007 bei 37+5


    Maße: 47 cm, 3060 g


    Bild: http://s6.directupload.net/file/d/1199/yl7onhla_jpg.htm

  • 8 Antworten

    wie jetzt?

    Fünf Namen für ein Baby ? oder 5 Babys also 5-Linge?


    Oder steht der Name noch nicht fest???


    Auf jeden fall Alles Gute an die Septembermamis, ich wünsche euch eine schöne Kennlernzeit @:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)@:)

    huuhuuu

    supi, der neue faden! hier ist er ja auch besser platziert.


    louis schläft nun seit 5 min. er war seit 9 uhr wach. gibts das bei euch auch??? der wollte und wollte nicht einpennen. habs mehrfach aufm arm geschafft, aber beim hinlegen dauerte es keine 10 min. da war er wieder hellauf.


    schaferl, er hat also nun 2 löffel ar und 3 löffel pre für insgesamt dann 100ml bekommen. aaaaber, tatatttaaataaa: gespuckt!!! nun versuch ichs mal mit dem ganz sämigen! das ist doch komisch, oder? ich werd den KiA noch mal befragen, was der dazu meint. ich krieg da aber erst einen termin zur u3, vorher ist da nix zu machen.


    ein treffen wäre jawohl gigantisch! ich wäre dabei! aber mal alle unter einen hut zubekommen dürfte schwierig werden. ich meine terminlich, jeder hat ja nicht zeit. oder was meint ihr??? ich würde sooo gerne mal eure schönheiten in natura bewundern. ehrlich, würde mich riesig freuen!

    Zitat

    Mit weit offenem Mund und knallrotem Gesicht.

    japp, sanndy, kenne ich! und das bringt manchmal auch die mutti zum weinen und an ihre grenzen, wenn sie nicht mehr weiß, was sie noch machen soll.


    so, lieber faden, ich muss wieder zum sohn, der ist noch nicht zufrieden. mal wieder kuscheln gehen. obs am mond liegt???


    gruß und kuss, pödelchen

    Pödelchen

    Oh ja, solche langen Wachzeiten kenne ich auch. Dann ist Eric irgendwann totmüde und gähnt und gähnt. Mit ganz viel Glück kriegt man ihn auf dem Arm zum Einschlafen. Aber wehe, man legt ihn hin! Das merkt er sofort und ist gleich wieder hellwach.


    Manchmal kämpft er so dermaßen gegen den Schlaf, das ist echt krass. Dann sind die Augen noch ca. 2 mm weit offen, fallen zu, und er reißt sie sofort wieder auf. Und manchmal wenn er sie aufmacht sieht man nur noch das Weiße vom Auge, weil er eigentlich schläft und sich die Pupille durch die Entspannung nach hinten gedreht hat.

    Zitat

    und das bringt manchmal auch die mutti zum weinen und an ihre grenzen, wenn sie nicht mehr weiß, was sie noch machen soll.

    Und das kenne ich auch.... ich versuche immer stark zu bleiben und mir das Brüllen nicht so sehr an die Nerven gehen zu lassen, aber gerade nachts gelingt mir das meistens nicht so besonders gut.


    Ein Treffen wäre wirklich ganz toll!! Aber wo? Wir wohnen doch ziemlich über ganz Deutschland verteilt. Ob das wohl mal irgendwann möglich wird?

    ;-D;-D;-D;-D;-D;-D;-D;-D

    hab auch schnell mal meinen nick geändert, ist ja doch schön, wenn man seinen schatz mit im namen trägt. ich mag das!


    danke schön, Ultioangeli!@:)@:)@:)


    sanndy, so wie du es beschreibst, hätte ich es nicht besser tun können. ich erzähl es schaferl immer und immer wieder. ich kann es nicht fassen. der aht solche angst was zu verpassen, echt krass manchmal!


    nun hat er sich aber in den schlaf gewinselt. nicht gebrüllt, aber die müdigkeit war einfach zu groß!


    mal sehen, obs ne halbe stunde hält.

    Zitat

    aber gerade nachts gelingt mir das meistens nicht so besonders gut.

    und dann kommt noch das gefühl der einsamkeit manchmal dazu, weil männe sich wieder umdreht (nach dem er mich geweckt hat, um mich darauf hinzuweisen, dass das kind nicht mehr schläft). ich weiß ja, dass er seinen schlaf braucht (arbeit), aber es ist schon hart manchmal. man fühlt sich so alleine. so unabkömmlich und total verantwortlich. das reisst mich manchmal richtig um. aber naja, das geht wohl kaum jemandem besser. wir mütter sind nunmal in den nächten die alleinversorger. das wusste ich vorher schon!

    Zitat

    Ein Treffen wäre wirklich ganz toll!! Aber wo? Wir wohnen doch ziemlich über ganz Deutschland verteilt. Ob das wohl mal irgendwann möglich wird?

    in der mitte sich zu treffen wäre ein kompromiss. ich bin auf andere ideen gespannt! vielleicht findet der gedanke noch mehr anklang!


    würde auch nicht nur die kleinen mit eigenen augen sehen wollen, sondern euch auch mal persönlich umarmen! das wäre famos!!!


    *:)

    Schön, dass wir es nun endlich hinbekommen haben! :)^


    Sanndy:


    Nichts zu danken!


    Ich denke mal, es geht allen Erst-Mamis an den Kragen, wenn der Nachwuchs weint. Ich hab auch schon geweint, als meine Kleine mal ganz übles Bauchweh hatte! Und ich denke nicht, dass es eine bei uns aus dem Faden noch nicht geschafft hat, mit ihrem Nachwuchs mitzuweinen! :)* Aber es hilft ja auch! Scheinbar wird man da aber mit der Anzahl der Kinder gelassener - denn meine Schwägerin hat nun ihr drittes Kind entbunden und er hat letzte Woche Bauchweh gehabt und geschrien und als er sich nicht beruhigen lassen hat, da haben sie ihn in den Flur geschoben und die Türe zugemacht, damit sie ihn nicht mehr so laut hören! :-o Krass oder? Wird man dann so, wenn man drei Kinder hat?


    Pödelchen:


    Annabelle hat es ungelogen schon hinbekommen, den ganzen Tag wachzubleiben, wenn man mal von 5 Schlafminuten absieht. Ich hab mich auch total drüber gewundert und konnte es gar nicht glauben! :(v Dann hatte ich mich aberirgendwann dran gewöhnt und mir gedacht, dass es halt einfach Babys gibt, die weniger Schlaf brauchen! Scheint aber auch phasenweise vorzukommen! Denn im Moment hat sie wieder eine Phase, wo sie seit zwei Tagen viel schläft. Morgens bis ca. 7 Uhr, dann wieder im Tragetuch ein Stündchen am Vormittag und dann wieder ab Mittag bis in den Nachmittag hinein im Kinderwagen. Und spätestens gegen 8 geht es ja dann eh in die Falle. zzz


    Es kommen wieder bessere Zeiten! :)^

    Zitat

    Wir wohnen doch ziemlich über ganz Deutschland verteilt.

    Allerdings! Von Kiel bis Chiemsee ist da ja alles dabei! Aber interessant würde ich das schon auch finden, mal alle hier persönlich kennenzulernen! :)*

    ich muss gestehen,

    dass ich louis gestern auch 20 min hab weinen lassen (weil er satt sein musste, er war trocken gelegt, wusste nicht, was ihm fehlen könnte). allerdings auf meinem arm. hab nebenbei ein wenig den herd geputzt, die waschmaschine gefüllt und den trockner leergeräumt. einfach wegstellen könnte ich ihn auch nicht.


    vielleicht wird man einfach gelassener... ich vermutlich nicht, aber es gibt solche und solche mamis. ich höre ja auch ständig, dass ich ihn brüllen lassen soll (alleine im bett) und nicht dauernd hinrennen soll. aber das kann ich nicht. aufm arm wars was anderes. da bin ich bei ihm. er ist nicht alleine gewesen mit seinem kummer und musste sich einfach nur mal ausheulen. er ist nach so viel hausarbeit auch eingeschlafen:-D

    Zitat

    dass ich louis gestern auch 20 min hab weinen lassen

    Hast du doch aber nicht. Du hattest ihn auf dem Arm. Mit weinen lassen meine ich wirklich das Baby irgendwo abzulegen und das Weinen zu ignorieren. Aber das hast du ja nicht gemacht! :)* Und wenn er trocken und satt war, was hättest du dann noch anders machen sollen? Außer ihn herumzutragen! Neee, meine Süße - du hast schon alles richtig gemacht! @:) Mach dir mal keine Gedanken!

    Danke fürs Organisieren des Umzuges

    Fotos


    Wenn Ihr solche Fotos haben wollt, schickt mir einfach Eure Auswahl an Bildern. Am besten ist ein Foto von einer Hand, einem nackten Fuss und ein Foto, wo etwas mehr drauf zu sehen ist, wie z.B. Kopf, Oberkörper und Arme mit Händen.


    Hier sind 3 fertige Arbeiten von mir. Da könnt Ihr ja mal raussuchen, wie es Euch am besten gefällt:


    1.) http://s6.directupload.net/images/071021/fpug3csl.png


    2.) http://s6.directupload.net/images/071023/5a9patr4.jpg


    3.) http://s6.directupload.net/images/071023/t2j5mizu.jpg


    4.) http://s6.directupload.net/images/071023/ayqffmym.jpg


    In meiner Family wollten alle die Nr. 2 haben, weil es eine Geschichte erzählt.


    gemeinsame Geburtstage - find ich total super. @:);-D@:)


    @ Marianni => Dein kleiner Florian hat mit mir zusammen Geburtstag.


    @ Meike01 => Dein Jonah hat mit meiner Oma zusammen Geburtstag.


    Ihr wolltet es ja so

    mein Tagesablauf

    Wo soll ich anfangen?


    07:10 Uhr SenYa hat hunger. Frische Windel. Nur gepullert. Dann 170 ml AR-Milch.


    07:35 Uhr nach 2 Bäuerchen schläft sie friedlich an meiner Schulter ein.


    08:00 Uhr schaffe ich sie in Bettchen zurück. Danach ein kleines Frühstück und ein ausgiebiges Bad. Nebenbei noch Termine bei Ämtern und Behörden gemacht, größere Mülltonne bestellt, 2x mit Papa telefoniert, etc.


    11:00 Uhr SenYa frische Windel gemacht und ab in den Autositz


    11:45 Uhr Ankunft bei der Osteopatin - Senya schläft


    12:10 Uhr wir sind endlich dran. SenYa interessierts nicht. Schnuller im Mund, Tante nett, weiterschlafen!


    13:00 Uhr in Apotheke und Supermarkt, Medis und Windeln kaufen - SenYa verschläft alles.


    13:30 Uhr zu Hause - SenYa (eine halbe Stunde über der Essenszeit) ab Nest - schläft glücklich und zufrieden


    14:15 Uhr mein Kind hat Hunger - 170 ml in 15 min - danach gequängel, weil sie bei mir auf dem Arm kein TV schauen kann


    14:20 Uhr SenYa liegt neben mir auf dem Sofa und stiert ins Aquarium. Nebenbei kuschelt sie mit der Katze und diskutiert so vor sich hin. Und das bis jetzt.


    Weitere Prognose für heute:


    17:00 Uhr kommt Papa - SenYa in den Kindersitz - und ab zur Patentante, denn Mama und Papa haben heute einen Abend für sich (wir gehen ins Theater - wenn wir schon sonst keins haben:=o;-D:-p).


    SenYa wird bei der Patentante gegen 18:00 Uhr Essen, 2 Bäuerchen machen und kuscheln. Der Onkel wird ihr dann ein paar alte Volkslieder vorsingen und sie in den Schlaf wiegen.


    Gegen 23:00 Uhr werden wir die Kleine dort wieder abholen. Zuhause angekommen wird sie 170 ml verputzen und die ganze Nacht seelig schlafen.


    Folgender Tagesablauf ist bei ihr normal:


    07:00 Uhr: 170 ml, schnell schlafen


    13:00 Uhr: 170 ml, lang wach aber ruhig


    17:30 Uhr: 150 ml, schnell schlafen


    20:00 Uhr: wach, kuscheln


    23:00 Uhr: 170 ml, noch ca. 2 h wach, dann fest schlafen


    Ich hoffe, manche von Euch kriegen jetzt keine Depris. BIIITTTEEEE schließt mich jetzt nicht aus, nur weil mein Kind einen Schonwaschgang fährt. :=o:)D:p>:-p

    cho,

    ich finde auch die 2. variante toll! die anderen sind auch super, aber die 2 sticht nun mal hervor! toll!


    morgen sende ich dir ein paar fotos zum basteln! freu mich schon!


    wir schliessen dich nicht aus! im gegenteil - du wirst als babysitter eingespannt ;-D


    luise, nein, das könnte ich nicht - wegpacken und dann weghören. wenn nach 5 min noch immer nicht ruhe ist, dann hole ich ihn mir. was solls auch, dass er sich alleine in seinem bettchen quält. aber das sehen wir ja alle gleich. wir nehmen die engel an uns, und dann gibts schon irgendwann ruhe, nicht wahr!

    ach so, eine frage noch:

    Zitat

    Und spätestens gegen 8 geht es ja dann eh in die Falle

    und das nimmt sie einfach so hin??? sie weiß dann, dass es nun zeit fürs bett ist??? ich versuche jeden tag einen rhythmus zu bekommen, aber er spielt da einfach nicht mit. und wenn ich will, dass um acht ruhe ist, dann kann ich mich darauf verlassen, dass er es nicht so will.

    Zitat

    du wirst als babysitter eingespannt

    Ihr werdet lachen: Ich habe Euch doch erzählt, dass ich mir, laut meiner Gemeinde, eine Tagesmutter suchen soll. Wir haben uns jetzt überlegt, wenn ich meinen Job an meinem Objekt, wo ich gearbeitet habe, nicht wieder bekommen sollte, werde ich Tagesmutti. Da suchst Du Dir die Kinder selbst aus und bekommst ca. 400 Euro pro Kind. Wenn Du 4 Kinder nimmst, sparst Du Dir die Kosten für dein eigenes, hast Arbeit also auch Geld und bist bei Deinem Kind. Was will man mehr?