Idee für Babybett im Wohnwagen?

    Hallo,


    wir haben schon viele Jahre einen festen Wohnwagen mit der Schwiegermutter zusammen. Die Schwiegermutter schläft hinten im normalen 1,40m Bett und mein Mann und ich schlafen vorne auf der umgebauten Sitzgruppe als Bett. Nun haben wir ein 5 Monate altes Baby und überlegen uns gerade wir wir das dieses Jahr am besten anstellen mit dem schlafen. Mit ins Bett zwischen uns beide legen möchte ich nicht, weil man da nicht zum schlafen kommt. Im Gang ist aber auch kein Platz für ein Reisebett aufzustellen.


    Hat jemand eine Idee oder Erfahrungen wie man dieses Problem lösen kann?

  • 47 Antworten
    Zitat

    Mit ins Bett zwischen uns beide legen möchte ich nicht, weil man da nicht zum schlafen kommt

    Dann wirds bei der Oma im Bett auch nicht gehen...


    Habt ihr denn im Gang nicht wenigstens Platz für die Tragetasche vom Kinderwagen?

    Stimmt, die Kinderwagentragetasche wäre eine Idee. Aber da passt sie nicht mehr lange rein.


    Mein Mann hatte schon die Idee einen Laufstall zu halbieren und in den engen Gang zu stellen/befestigen. Für tagsüber draußen oder im Vorzelt hab ich mir überlegt, geht ja gut das Baby-Reisebett, oder?

    Ja, aber erstmal müsste die Tragetasche noch gehen. Weiß ja nicht wann und wielange ihr los wollt.


    Klar Tagsüber geht das mit dem Reisebettchen gut!

    Geht das überhaupt im Wohnwagen? Du wirst da ja schlecht nen riesen Haken in die Decke schrauben können.... Ansonsten Hängematte mit einem (selbst gebauten) Gestell?

    Ja, ich denke auch, eher ein Holzgestell. Wir fahren jetzt übers lange Wochenende die 4 Tage zum Wohnwagen und machen das mit der Kinderwagentasche zum schlafen. Messen gleich die Größe des Ganges aus und werden demnach dann eine Hängematte mit Gestell kaufen.

    wir waren vor ein paar jahren auch mit unserem damals 5 monate altem sohn im urlaub. hatten im wohnwagen so ein "faltbares" baby-nestchen mit intergriertem moskitonetz. so ähnlich wie dieses hier:


    http://www.amazon.de/Samsonite-45200BB033-Reisebett-Bubble-Farbe/dp/B000VPF4AU/ref=pd_cp_by_3


    oder dieses:


    http://www.amazon.de/Samsonite-45100DL044-Reisebett-Deluxe-Farbe/dp/B000X210PE/ref=sr_1_14?ie=UTF8&s=baby&qid=1275257016&sr=1-14


    allerdings war unseres nicht von samsonite sondern von babywalz und nur halb so teuer.


    eventuell wäre das ne idee, braucht nämlich sehr wenig platz *:)

    morgen *:)


    sag mal wo schläft deine maus denn zu hause? habt ihr nen stubenwagen? dann nimm doch einfach den korb vom stubenwagen mit @:) der passt doch bestimmt in den gang oder? hängematte würde ich in dem alter nicht mehr anschaffen ":/

    @ icebeam

    Die Hängematten die ich gesehen hatte waren nur bis 6 Monate, das stimmt. Zuhause schläft die kleine schon seit der 5.LW in ihrem Kinderbett im Kinderzimmer. Die ersten 4 Wochen schlief sie bei uns im Schlafzimmer im Stubenwagen. Das mit dem Stubenwagen hatte ich mir auch schon überlegt, aber da passt sie auch nicht mehr so lange rein. Und wenn sie darin aufwacht und gegen den Korb mit der Hand kommt, knattert das doch so sehr und dann erschrickt sie sich erst recht und ist wach... ???